#1

Thomas Stelzer und Bernd Kleinow in Großenhain

in Konzertberichte 2015 und älter 11.02.2014 18:38
von PMausM | 1.592 Beiträge | 3359 Punkte

Muss schon sagen, es war etwas sehr Spezielles, was wir uns letzten Sonnabend in Großenhain angeschaut haben. Blues - da gehöre ich leider zu den total Unkundigen. Aber so wie Thomas Stelzer mit seinem Trio und Bernd Kleinow ( der Mundharmonikaspieler schlechthin) kurzweilig durch den Abend geschippert sind - das hat mir schon Respekt und Interesse abgenötigt.
Keine Ahnung, wie diese Musikrichtung nun genau eingeordnet wird, es war Blues, Boogie Woogie, Rock`n` Roll, es gab einen Tick in die Richtung Country. Es war von jedem was. Aber jedenfalls war es "Gute Laune Musik". Das Kulturschloss in Großenhain war gut besucht, eher Leute jenseits der 60 , aber alle sagenhaft gut drauf. Einige Mutige hielt es nicht auf den Plätzen und es wurde getanzt.
Eigentlich war ich dort, weil ich einen Irrtum aufgesessen war. Hatte gedacht, Bernd Aust spielt mit, so wie es zu einem Konzi in DD war, was wir schon mal besucht hatten.
Stelzer hat aber 6 verschiedene Projekte. Wir hatten das Trio erwischt, da spielt er mit einem hervorragenden Bassisten und einem jungen Drummer. Als Gast war Bernd Kleinow mit seiner Mundharmonika dabei und war dann nicht mehr traurig, eben die Besetzung erwischt zu haben. Hat richtig Spaß gemacht, mal was jenseits von Ostrock - es sind alles Erzmusiker und absolute Profis. Der Ecki von Electra ist auch manchmal dabei, wenn das Country Programm gespielt wird.
Stelzer gab sich mit seinen Zwischentexten Mühe, die Leute gut zu informieren. Allerdings setzte er da für meine Begriffe zu viel voraus. Dem zahlreichen Fanpublikum machte das nichts aus - die kannten alle Feinheiten.
Besonders gefiel mit der Sonderzug nach Kötschenbroda. Richtig genial gemacht. Ist u.a. in meinem Clip zu sehen.
Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Herr Stelzer wird ( oder ist) 50. Dies Ereignis begeht er am 28.05.14 in der Jungen Garde in DD. Als Gäste sind 40 Musiker geladen, die aktiv das Programm gestalten werden. Dabei auch Stars der Szene aus England. Das nur mal so als Tipp - nicht dass ihr dann sagt, ihr hättet es nicht gewusst.

Angefügte Bilder:

zuletzt bearbeitet 11.02.2014 19:06 | nach oben springen

#2

RE: Thomas Stelzer und Bernd Kleinow in Großenhain

in Konzertberichte 2015 und älter 11.02.2014 23:45
von Drachenuli | 747 Beiträge | 1607 Punkte

Ich glaube, das wäre auch was für mich gewesen. Werde aber erst 50, hätte dann den Altersdurchschnitt gedrückt.
Uli.

nach oben springen

#3

RE: Thomas Stelzer und Bernd Kleinow in Großenhain

in Konzertberichte 2015 und älter 12.02.2014 06:43
von PMausM | 1.592 Beiträge | 3359 Punkte

Hier bewegte Eindrücke :


nach oben springen

#4

RE: Thomas Stelzer und Bernd Kleinow in Großenhain

in Konzertberichte 2015 und älter 12.02.2014 18:25
von Kundi | 2.332 Beiträge | 5302 Punkte

Thomas Stelzer ist (nicht nur) in Sachsen eine Institution. Er tritt ja mit verschiedenen Programmen und Bandbesetzungen (vom Soloauftritt bis hin zu einem Gospelchor) auf.
Dieser Musiker bringt jeden Saal bzw.jedes Fest in Stimmung.

Schön, dass wir an Petra's Erlebnis hier teilhaben durften. Danke!

Gruß Kundi


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 15 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Heiko Oelmann
Besucherzähler
Heute waren 251 Gäste und 7 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2667 Themen und 11519 Beiträge.

Heute waren 7 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 128 Benutzer (14.08.2016 15:50).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen