#1

Hans-Joachim Kneis, die Stimme der KLOSTERBRÜDER, ist für immer verstummt

in Bands, Musiker, Musikstile 17.02.2020 09:56
von Kundi | 3.250 Beiträge | 7335 Punkte

Wie Dietrich Kessler von den KLOSTERBRÜDERN auf seiner Facebookseite vorhin mitteilte,
ist Hans-Joachim Kneis gestern nach langer schwerer Krankheit für immer eingeschlafen.


Quelle. Facebookseite von Dietrich Kessler

Kneis war Gründungsmitglied der KLOSTERBRÜDER und mit seiner Stimme prägte er den Sound der KLOSTERBRÜDER/ MAGDEBURG Zeit seines Lebens entscheidend mit.

Wir werden ihn nicht vergessen und verneigen uns in dankbarer Erinnerung vor diesem großartigen Sänger.
Unser aufrichtiges Mitgefühl gilt seinen Angehörigen, den Musikern der KLOSTERBRÜDER sowie allen Freunden und Fans.

Angefügte Bilder:
zuletzt bearbeitet 20.02.2020 05:21 | nach oben springen

#2

RE: Hans-Joachim Kneis, die Stimme der KLOSTERBRÜDER, ist für immer verstummt

in Bands, Musiker, Musikstile 17.02.2020 12:21
von Kilmister | 39 Beiträge | 85 Punkte

Für Hans-Joachim Kneiss..........

Ja, auch für mich warst Du, Hans-Joachim ein Barde der alten Rock und Blues Schule in der DDR.....

Damals für uns im Raum SFB, Ruhland, Freienhufen usw. immer auflehnend gegen das System, mit unserer Wrangler-Truppe,
warst Du Hans-Joachim mit "Klosterbrüder" ein Sammelbecken für Gleichgesinnte.....

Ob im HDW, Zollhaus, Lindengarten wir haben uns gesehen und Eure Musik eingesaugt....

Wobei Deine Stimme... und die Gitarre von Jörg Blankenburg uns am meisten beeindruckt hat...



Legendär auch die Gelage mit Euch in der Spielpause und nach dem Konzerten....(Schilkin-(See))Monokel...;-))
Wenn der Morgen graut...dann graut auch uns...
Unvergessen....

....und mit Technik (Gitarrenamp) haben wir Euch in Freienhufen auch mal ausgeholfen....

Schöne Erinnerungen die uns damals und auch heute gestärkt in unserer Gesinnung verbleiben lassen....

Danke das ich Dich (Euch) kennen lernen durfte...



Manchmal fällt auf uns der Frost und macht uns hart...RENFT....



Let's Rock'n-Blues...LG Kilmister (Lutz)...und Bärbel...

zuletzt bearbeitet 17.02.2020 14:47 | nach oben springen

#3

RE: Hans-Joachim Kneis, die Stimme der KLOSTERBRÜDER, ist für immer verstummt

in Bands, Musiker, Musikstile 18.02.2020 06:50
von Drachenuli | 1.023 Beiträge | 2222 Punkte

Leider habe ich die Band nie live erlebt.
Interressiert war ich zwar, aber es hat nie geklappt.
Als Jugendlicher hatte ich die LP von Magdeburg oft gehört, die steht immer noch im Plattenschrank, habe die mittlerweile auch schon lange als CD.
Mein Mitgefühl an die Band und die Angehörigen.

nach oben springen

#4

RE: Hans-Joachim Kneis, die Stimme der KLOSTERBRÜDER, ist für immer verstummt

in Bands, Musiker, Musikstile 19.02.2020 17:40
von HH aus EE | 1.042 Beiträge | 2522 Punkte

Manche Nachrichten erreichen einen wie durch einen Nebelschleier. Man liest, versteht, aber man kann nicht begreifen, was gemeint ist. So ging es mir vor zwei Tagen, als ich mitbekam, dass Hans-Joachim „Ha-Jo“ Kneis, die Stimme der Klosterbrüder, für immer verstummt ist. Wie im Film liefen fünf Jahrzehnte DDR-Rockmusik in meinem Kopfkino vorüber.

Ich habe die Klosterbrüder in frühen Jahren erlebt, habe eines der Fusion-Konzert der Stern Combo Meissen & Klosterbrüder in Quadrophonie gesehen und die Neufindung als Gruppe Magdeburg zur Kenntnis genommen. Im April 1980 hatte ich die Band endlich auch live, damals mit „Hans die Geige“, auf „meiner Bühne in Plessa. Meinen letzten Besuch bei den Klosterbrüdern hatte ich 2014 in Magdeburg, zufälliger Weise wieder mit „Hans die Geige“ sowie mit Christiane Ufholz. Durch die Jahre haben sich ganz nebenbei auch Autogrammkarten, Poster und Flyer der Herren bei mir angesammelt. Auch wenn es Ha-Jo in den letzten Jahren gesundheitlich zusehend schlechter ging, ändert es nichts daran, dass mich diese Nachricht von seinem Tod überrascht hat. Ich mag diese Einschläge nicht, aber sie kommen – immer öfter und immer näher. Gute Reise, Ha-Jo:


http://www.mein-lebensgefuehl-rockmusik....sterbrueder.htm

Angefügte Bilder:
www.mein-lebensgefuehl-rockmusik.de
nach oben springen

#5

RE: Hans-Joachim Kneis, die Stimme der KLOSTERBRÜDER, ist für immer verstummt

in Bands, Musiker, Musikstile 20.02.2020 12:17
von Frank | 483 Beiträge | 1025 Punkte

Ja der Musikerhimmel hat nun wieder Zuwachs erhalten und uns auf Erden wird er fehlen.
Hans - Joachim Kneis war ein sehr guter Musiker ich verneige mich vor ihn, hab zwar die Klosterbrüder nie Live
gesehen aber als sie als Gruppe Magdeburg unterwegs waren war ich bei einen Konzert.
Was mir von Erinnerung bleibt sind diese Sachen.


***************************************************************************************************************************************************************************

nach oben springen

#6

RE: Hans-Joachim Kneis, die Stimme der KLOSTERBRÜDER, ist für immer verstummt

in Bands, Musiker, Musikstile 02.03.2020 23:12
von kkMEI | 68 Beiträge | 146 Punkte

Auch wenn es ein trauriger Anlass ist, so hat er michh dennoch daran erinnert, dass bei mir noch Fotos von einem Konzerrt in der Tante Ju schlummern.
Hab die Fotos damals beisete gelegt ...es waren wohl einfach Erinnerungen, die mich dazu veranlassten.

meine Fotos zu dem Konzert findet ihr hier:
https://www.karlakotzsch.de/kulturelles/2017/
und dann ein wenig scrollen ....
R.I.P HaJo Kneis ... und grüße alle im Musikerhimmel !


www.karlakotzsch.de || www.kojaeg.de
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 120 Gäste und 5 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3229 Themen und 13920 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 353 Benutzer (04.11.2019 13:50).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen