#1

Mitch Ryder & Engerling in Forst

in Konzertberichte 2019 und älter 22.02.2019 11:53
von Frank | 483 Beiträge | 1025 Punkte

Am Samstag den 16.02.2019 machten wir Sonny & Ich uns auf den Weg nach Forst ins MANITU.
Es war ein Konzert von Mitch Ryder & Engeling angesagt und dieses wollten wir uns nicht entgehen lassen.
Einige Worte zum Konzert zu schreiben wäre nicht fair, also es folgt noch ein Kurzbericht in Kürze von Sonny.
Ich zeig Euch schon mal einige Bilder von diesem schönen Abend.







Das sind die ersten es werden noch weitere folgen.

*************************************************************************************************************************************************************************************************

zuletzt bearbeitet 22.02.2019 12:04 | nach oben springen

#2

RE: Mitch Ryder & Engerling in Forst

in Konzertberichte 2019 und älter 23.02.2019 14:08
von Kilmister | 39 Beiträge | 85 Punkte

Ja...Mitch Ryder...Die Bluesröhre die aus dem Herzen kommt...
Info...Am 15.03. ist er in der Tante Ju zu hören..
Habe mir vor kurzen (21.2.) den Dok-Beitrag im WDR über 40 Jahre Rockpalast reingezogen...
Als Mitch Ryder voll im Kleister....eine der besten Vorstellungen präsentiert hat, die erst später Weltweit gewürdigt wurde....
Dieser Dok-Beitrag wurde ausgegraben, weil am 20.2. Peter Rüchel der Erfinder des Rockpalastes von uns gegangen ist...
Mit solchen Leuten stirbt auch die Erinnerung an eine Zeit, als Musik noch richtig wichtig, handgemacht und nicht überall grenzenlos verfügbar war....
........Live-Party vor dem Fernseher und synchron das Radio volle Pulle ....bis früh 4:30 und länger...Rockpalast für den harten Kern...lange ist es her....

PS.: Auf Deinen Fotos springt ja "Pitti" Gisbert Piatkowski mit rum, macht er jetzt auch bei Engerling mit ?, oder ist er bei Mitch Ryder...(angestellt).....

Let's Rock'n-Blues...LG Kilmister (Lutz)

nach oben springen

#3

RE: Mitch Ryder & Engerling in Forst

in Konzertberichte 2019 und älter 23.02.2019 14:53
von SN-Nittel | 329 Beiträge | 724 Punkte

Mitch Ryder ist ja nicht nur einmal im Rockpalast glaub ich aufgetreten...aber auch schon mit Engerling wie ich denke. Mitch Ryder tritt ja mit Engerling seit 20? Jahren in Deutschland auf und da grundsätzlich mit einen Gitarristen mehr. Früher war es nicht Pitti, aber seit vielen Jahren verstärkt er das Team. Ich überlege noch ob ich in die "Ju" gehe, weil ich an diesen WE noch einen Termin habe. Jedenfalls immer gut, auch wenn Mitch langsam nachlässt. Engerling eher nicht. :-))

zuletzt bearbeitet 23.02.2019 14:53 | nach oben springen

#4

RE: Mitch Ryder & Engerling in Forst

in Konzertberichte 2019 und älter 23.02.2019 20:30
von Kilmister | 39 Beiträge | 85 Punkte

Ja.. Ich kenne Gisbert Piatkowski seitdem er von Staatlicher Seite zur Band Klosterbrüder geschickt wurde, ..
die sich dann durch diese Umbesetzung in Magdeburg umbenannte und dann so weiter spielen durfte.......

Weiss ich persöhnlich von Hans-Joachim Kneiss...Sänger Klosterbrüder...
Habe ich davor und danach in Freienhufen gesehen..Haben denen auch einmal mit einem Gitarrenamp ausgeholfen....

Als er dann so ca. 1980, zu Band City ging, verlor ich ihn aus dem Blick.
Erst als er durch den tragischen Tot vom Renftgitarristen Heinz Prüfer (2007), bei Renft auftauchte, hatte ich ihn wieder auf dem Schirm.....

Ja..Steffen haste recht..;-)), Mitch Rider war zweimal beim Rockpalast
1979 Essen Grugahalle, ...mit Randale auf der Bühne, weil er war einfach zu...zerlatschte Micros usw.
Aber es war eines der besten Konzerte von Ihm ....
....und 2004 auf Burg Satzvey.....
In der Tante Ju war Mitch auch schon mit Engerling..2011.....
Wir sehen uns....;-))

Let's Rock'n-Blues...LG Kilmister (Lutz)

nach oben springen

#5

RE: Mitch Ryder & Engerling in Forst

in Konzertberichte 2019 und älter 23.02.2019 22:43
von Frank | 483 Beiträge | 1025 Punkte

Hier schreibt Sonny In Vertretung für Frank. Ich schreibe unsre ganz persönlichen Eindrücke.
Aus den Kommentaren lese ich heraus, dass es außer uns noch andere Fans von Mitch Ryder, von Engerling und auch von Pitti gibt.
Davon sind wir ohnehin überzeugt, denn seit einigen Jahren sind wir immer wieder bei dieser Deutschlandtournee dabei. Und immer sind wir in zahlreicher Gesellschaft. Z.B. im "Objekt5" in Halle (Saale).
Auch das "Manitu" in Forst/Lausitz gehört zu den traditionellen und sehr individuellen Spielstätten, in der wir Mitch zum ersten Male erlebten.

Im vergangenen Jahr war die Tournee aus gesundheitlichen Gründen abgesagt. Um so mehr freut es uns, dass die Kondition, die Mitch zeigte, auf weitere Tourneen hoffen lässt.
Die Künstler und auch das Publikum sind in die Jahre gekommmen, aber davon merkt man nichts.
Die Spielfreude der Musiker und die Begeisterung des Publikums vereinten sich zu einem für uns unvergesslichen Musikerlebnis.
Ein großes Dankeschön sagen wir dem Veranstalter.

Mitch ist als Frontmann sehr einfühlsam und aufmerksam. Die Band und Pitti hatten sichtbar viel Spaß, und auch Mitch war richtig gut drauf.
Wer gut englisch kann, wird das noch besser wissen. Für uns ist das eher ein Gefühl und ein Gespür.
Die Zwischentexte von Mitch sorgten jedenfalls für fröhliche Stimmung und auch Spaß im Konzert. Auf und vor der Bühne.

Mitch wird auf dieser Deutschlandtournee wieder (wie immer) von seiner Frau begleitet. Herzlichen Dank für ihre freundliche und bereitwillige Einholung von Autogrammen.
Die Bandmitglieder und Pitti erfüllten ebenfalls viele Autogrammwünsche. Wir hatten uns zuvor die neueste Live-CD schicken lassen und vorsichtshalber einen Edding mitgenommen.
Das hat es vereinfacht, die Autogramme zu bekommen.
Diese CD gab es dann auch am Fanstand, so dass wir sie einem Freund mitbringen konnten, auch gleich signiert.

Am Schlagzeug spielte Tobias Ridder. Er war uns bisher unbekannt, deshalb suchten wir nach Auskünften. Was wir lasen, ist faszinierend. Respekt!
Heiner Witte war mit allen Sinnen mit der Gitarre vereint und hatte sichtlich Spaß am "Schlagabtausch" mit Pitti. Teilweise spielte Pitti ohne Plektrum.
Body sah wieder aus wie die Ruhe in Person und Mannes Bass-Solo war wieder was Besonderes auf die Ohren. Eine Melodie mit dem Bass ist wohl selten zu hören.

zuletzt bearbeitet 23.02.2019 22:58 | nach oben springen

#6

RE: Mitch Ryder & Engerling in Forst

in Konzertberichte 2019 und älter 25.02.2019 05:19
von Kundi | 3.250 Beiträge | 7335 Punkte

Herzlichen Dank für eure Berichterstattung, liebe Sonny und lieber Frank.

MITCH RYDER zu erleben und vor allem ihn mit ENGERLING zu erleben, ist immer ein Genuss.
Ich hatte ja auch schon mehrmals das Vergnügen.

Ist eigentlich bekannt, warum der Drummer vom MIKE SEEBER TRIO an diesem Abend bei ENGERLING trommelte?

Gruß Kundi


nach oben springen

#7

RE: Mitch Ryder & Engerling in Forst

in Konzertberichte 2019 und älter 25.02.2019 18:15
von SN-Nittel | 329 Beiträge | 724 Punkte

Tobias Ridder trommelt schon die ganze bisherige Tour. Warum ist mir unbekannt....interessiert mich persönlich auch sehr.
Er hat jedenfalls eine unglaubliche Entwicklung genommen in den letzten 10 Jahren...
Engerling ist die beständigste Ostbluesband, die immer auf hohen Niveau spielt. Boddi+Heiner sind da einfach Top, auch Manne...

nach oben springen

#8

RE: Mitch Ryder & Engerling in Forst

in Konzertberichte 2019 und älter 25.02.2019 18:59
von Frank | 483 Beiträge | 1025 Punkte

So hier sind noch ein paar Bilder vom Konzert und die signierte CD.







**************************************************************************************************************************************************************************************

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 49 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3230 Themen und 13922 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 480 Benutzer (18.12.2022 14:45).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de