#1

Off topic? Hoffentlich begehe ich kein Sakrileg - DREIGROSCHENOPER im Kraftwerk Mitte zu Dresden

in Konzertberichte 2019 und älter 14.02.2019 23:46
von KaratekaDD | 9 Beiträge | 20 Punkte

Das letzte "Konzert" das ich sah, gab es im Kraftwerk Mitte. Das ist das alte Kraftwerk in Dresden aus Backsteinen. In dieses sind das THEATER DER JUNGEN GENERATION und die STAATSOPERETTE eingezogen. Un in der war ich vor einigen Tagen und hörte altbekannte Lieder wie DIE SEERÄUBER-JENNY, den KANONEN-SONG, das LIED ÜBER DIE SEXUELLE HÖRIGKEIT, DENN WOVON LEBT DER MENSCH? und... den MACKIE MESSER SONG. Spätestens jetzt wir es klingeln, ich war in der DREIGROSCHENOPER. Ja, das Stück von BRECHT und WEIL, das 1929 die Theater Europas zum Bersten brachte.


Ihr Herrn, die ihr uns lehrt, wie man brav leben
Und Sund und Missetat vermeiden kann
Zuerst müßt ihr uns was zu fressen geben
Dann könnt ihr reden: damit fängt es an.
Ihr, die ihr euren Wanst und unsre Bravheit liebt

Das eine wisset ein für allemal:
Wie ihr es immer dreht und wie ihr’s immer schiebt
Erst kommt das Fressen, dann kommt die Moral.
Erst muß es möglich sein auch armen Leuten
Vom großen Brotlaib sich ihr Teil zu schneiden.

Denn wovon lebt der Mensch?
Indem er stündlich
Den Menschen peinigt, auszieht, anfällt, abwürgt und frißt.
Nur dadurch lebt der Mensch, daß er so gründlich
Vergessen kann, daß er ein Mensch doch ist.


Hier ist der Link zum ausführlichem Bericht: Litterae-Artesque

Der gesamte Themenfaden wurde von Admin. Kundi am 15.02.2019 gegen 10:55 Uhr wegen der besseren Zuordnung und des Sachzusammenhanges wegen in den Bereich Konzertberichte 2019 verschoben. Der Themenersteller wurde automatisch per pn vom System darüber informiert

Angefügte Bilder:
IMG_0268.JPG
IMG_0272.jpg
IMG_0274.jpg
IMG_0276.jpg

Habeat librarius et registrum omnium liborum oedinatum secundum facultates et autores, reponatque eos separatim et ordinate cum signatoris per scripturam applikatis
zuletzt bearbeitet 15.02.2019 11:06 | nach oben springen

#2

RE:Off topic? Hoffentlich begehe ich kein Sakrileg - DREIGROSCHENOPER im Kraftwerk Mitte zu Dresden

in Konzertberichte 2019 und älter 15.02.2019 10:56
von Kundi | 3.250 Beiträge | 7335 Punkte

So ein "Sakrileg" ist hier gerne gesehen, lieber Uwe. Wir sind da recht aufgeschlossen.
Zumal Songs aus der DREIGROSCHENOPER auch gerne von Musikern adoptiert werden. Der Mackie Messer worde unter anderem von STING, UDO LINDENBERG und sogar HEINO gecovert
Ich kann mich erinnern, dass Sänger Campino (DIE TOTEN HOSEN) vor mehr als einem Jahrzehnt bei der Inzenierung des Admiralspalastes in Berlin unter der Regie von Klaus Maria Brandauer sogar den Mackie Messer gegeben und hat und das vom Publikumszuspruch her sehr erfolgreich.

Herzlichen Dank für Deinen Bericht, lieber Uwe.

Gruß Kundi


zuletzt bearbeitet 15.02.2019 11:01 | nach oben springen

#3

RE: RE:Off topic? Hoffentlich begehe ich kein Sakrileg - DREIGROSCHENOPER im Kraftwerk Mitte zu Dresden

in Konzertberichte 2019 und älter 17.02.2019 12:03
von KaratekaDD | 9 Beiträge | 20 Punkte

Die Lieder werden eher adaptiert. Aber Adoption ist auch nicht schlecht. ;)


Habeat librarius et registrum omnium liborum oedinatum secundum facultates et autores, reponatque eos separatim et ordinate cum signatoris per scripturam applikatis
nach oben springen

#4

RE: RE:Off topic? Hoffentlich begehe ich kein Sakrileg - DREIGROSCHENOPER im Kraftwerk Mitte zu Dresden

in Konzertberichte 2019 und älter 17.02.2019 18:54
von Kundi | 3.250 Beiträge | 7335 Punkte

Ich habe schon ganz bewusst adoptieren geschrieben, lieber Uwe
Denn wenn ein Musiker ein Musikstück eines Kollegen richtig adaptiert, ist das im übertragenen Sinne auch schon irgendwie so etwas wie eine Adoption: Es ist zwar keine körperliche Adoption, aber aus meiner Sicht werden die Noten, Überlegungen, Gedanken des ursprünglichen Schöpfers doch irgendwie zu den eigenen gemacht und faktisch zu einem angenommenen "Kind" ;-)

Gruß Kundi


zuletzt bearbeitet 17.02.2019 18:56 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 41 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3230 Themen und 13922 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 480 Benutzer (18.12.2022 14:45).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de