#1

Crazy Birds und Freunde am 29.06.2018 in Senftenberg

in Konzertberichte 2019 und älter 01.07.2018 21:34
von Mary | 327 Beiträge | 726 Punkte

Nein, ein Konzertbericht wird das heute nicht, aber ein kleiner Hinweis auf diese "gigantische Mugge".
Ich weiß, dass einige jetzt die Augen rollen. Crazy Birds..., die wurden hier doch schon so oft vorgestellt...
Aber noch nie wurde von einem "Konzert-Marathon", wie dem vom 29.06.18 berichtet. Glaubt mir das!

Senftenberg lud vom 29.06. bis 01.07. zum Stadtfest ein mit dabei, "Crazy Birds & Freunde". Was das bedeutet, weiß ich..., wieder einmal eine Zeitreise viele Jahre zurück.
Und ich habe doch Urlaub. Also, auf nach Senftenberg! Die Deutsche Bahn bietet dahin sogar noch eine Direktverbindung an, wow!
Ein Zimmer vorher zu buchen, hielt ich nicht für nötig. Und hätte es doch lieber tun sollen.

Es war ein heißer Tag, der Rucksack drückte und die Straße vom Bahnhof schien nicht enden zu wollen. Mein Gesicht wurde immer länger, Schlafplatz Fehlanzeige (aus verschiedenen Gründen).
Ich landete letztendlich in einem Hotel der "etwas gehobeneren Klasse" nahe am Wasser. Duschen und dann raus zum Hafen. Herrlich.
Irgendwann machte ich mich auf zum Markt, wo die Mugge stattfinden sollte. Verzweifelt stellte ich fest, es gab zwei Bühnen und ich fand nirgends einen Programmaushang. Ich pendelte also immer hin und her, hin und her..., bis ich das Schlagzeug hörte. Das konnte nur Angie sein! Ich hatte endlich die Band gefunden. Sie war gerade beim "Soundcheck". Es wurde eine herzliche Begrüßung, die mich fast rührte.

Und dann kam doch wirklich Kundi um die Ecke. Ich habe mich wahnsinnig gefreut.
Ich traf natürlich auch noch ein paar andere bekannte Gesichter, ganz allein bin ich eigentlich nie bei Konzerten (damit meine ich jetzt nicht meinen Vogel, den ich ja sowieso immer bei mir habe ).
Noch bevor das Konzert begann, erfuhr ich von Harald Seidel, dass die Band von 20 Uhr bis 1:00 Uhr spielen wird. Ich hielt das erst für einen Scherz, aber es war wirklich so.
5 Stunden! Natürlich mit Pausen, aber trotzdem... Das meine ich mit "gigantischer Mugge" und "Konzert-Marathon".
Und etwas bekam ich überhaupt nicht in meinen Kopf...
Leute, in Senftenberg DARF so lange Musik gemacht werden!!! Leben die auf einem anderen Stern???

Mehr vielleicht später, meine Beschäftigung ist jetzt erst mal weit entfernt von jeder Mugge..., Enkelzeit

Angefügte Bilder:
000.jpg
DSC08719.jpg
DSC08744.jpg
DSC08751.jpg
DSC08752.jpg
DSC08771.jpg
DSC08780.jpg
DSC08819.jpg
DSC08824.jpg
DSC08829.jpg
DSC08846.jpg
DSC08855.jpg
DSC08869.jpg
DSC08923.jpg
DSC09015.jpg

"Ihr lacht weil ich anders bin. Ich lache, weil Ihr alle gleich seid."
Kurt Cobain
zuletzt bearbeitet 24.07.2018 10:10 | nach oben springen

#2

RE: Crazy Birds und Freunde am 29.06.2018 in Senftenberg

in Konzertberichte 2019 und älter 02.07.2018 08:31
von Mary | 327 Beiträge | 726 Punkte

Bevor bei mir nun die Wände wackeln und meine Zwerge mich vollkommen in Beschlag nehmen, möchte ich noch ein paar Worte zum Konzert verlieren.
Natürlich konnte ich an diesem langen Konzertabend viele meiner Lieblingstitel hören.
Eigentlich wisst Ihr inzwischen alle, was abgeht, wenn die "Crazy Birds" mit Freunden auftreten. Unsere Jugendlieder werden zu neuem Leben erweckt. Lift, Electra, Franz Bartsch, Zwei Wege, Reform, Silly...

Gisbert, Bruno und Ecki brachten mir das Gefühl "Electra" zurück..., "Frau im Spiegelglas", "Nie zuvor", Einmal ich einmal du"...
Bruno, der Perfektionist an den Tasten ließ nicht nur diese klingen, sang wie immer "Wind trägt alle Worte fort" von Franz Bartsch, der leider viel zu früh von uns gegangen ist.
HC Schmidt wurde einmal als Urgestein des Rock bezeichnet. Wenn man ihn erlebt, geprägt von den vielen Jahren auf der Bühne, weiß man warum. Er kann eigentlich singen, was er will, seine Interpretationen von Lift kommen genauso glaubhaft rüber, wie die Titel von Tom Waits und natürlich von Martin Gerschwitz. Mit letzterem verbindet ihn inzwischen eine Freundschaft. Den Song "You're Never Too Old" durfte er mit einem deutschen Text versehen lassen. Und er fehlt selten bei seinen Konzerten. Auch hier durfte er ihn vortragen. Zeit hatten die Musiker ja genug... . Mussten nicht ihren Auftritt in ein 2 Stunden-Programm pressen. Hört man HC mit Titeln von Tom Waits könnte man meinen, sie sind Brüder. Zumindest scheinen sie seelenverwandt. "Tom Traubert's Blues" höre ich besonders gern, wenn HC ihn vorträgt. Er singt den Titel nicht nur, er spielt ihn regelrecht... Gelernt ist halt gelernt, wer es noch nicht weiß, HC Schmidt ist auch gelernter Schauspieler. Bei diesem Titel wurde HC nur von Andreas Leuschner an den Tasten begleitet und der tat das so einfühlsam, einfach wunderbar. Den Titel habe ich gefilmt und werde ihn nicht vorenthalten

HeinzAngel der Schlagzeuger von Rockhaus singt in einem Titel der Band, "Ich sitze hinten und seh es genau...".
Hier bei den "Crazy Birds" sitzt Frauenpower hinten, Angie... Und wie es nun mal bei den Drummern ist, auch sie sieht alles genau, aber sitzt eben immer ganz hinten...
Aber Angie darf in dem Programm auch ganz nach vorn, "Die wilde Matthilde" von Silly scheint ihr auf den Leib geschrieben. Die kleine "wilde" Drummerin rockt und gibt alles.

"Still Got the Blues" fehlte natürlich nicht. Gisbert Koreng verschmolz hier regelrecht mit den Tönen, Ecki Lipske ließ seine Gitarre weinen und lachen... und ich war glücklich.

Habe ich jemanden vergessen zu erwähnen..., NATÜRLICH, das "Küken" der Band, Tom Vogel. Für mich eigentlich DER Crazy Bird schlechthin. Wenn ich ihn sehe, denke ich viele, Jahre zurück, ich weiß es nicht mehr genau, aber ich glaube, es war bei einem Konzert "35 Jahre Electra". Dort erlebte ich ihn zum ersten mal mit "Free Little Pigs" als Vorband. Damals hatte ich keine Ahnung, dass sich der Kreis einmal so schließen würde. Frech und leicht provokant führt Tom durch das Programm. Liebend gern schießt er sprachliche Pfeile zu seinen "alten" Bandmitgliedern, die diese aber überlegen grinsend auffangen... Aber Tom hat nicht nur ein freches Mundwerk, er spielt mit Hingabe Bass und bringt frischen Wind in die Band. Er mag es laut und wild..., "AC/DC" als Beispiel.
Aber oft trügt der Schein, frech und laut ja, aber das ist nur eine Seite des Tom Vogel. Der "wilde verrückte Vogel" kann auch sanft und sehr einfühlsam... So floss nicht nur die Komposition, sondern auch der Text zu "Song für Anneli“ aus seiner Feder. Einfühlsam, berührend...

Macht weiter so! Ich werde, wenn es passt, auf jeden Fall wieder vorbei schauen.
Ich halte es, seit ich Martin Gerschwitz und den Titel, "You're Never Too Old" kenne, genauso...

DU BIST NIE ZU ALT, ZU TUN WAS DU WILLST, SOLANGE DEIN DARAN HÄNGT...

Es war tatsächlich 1:00 Uhr, als die Band das Programm beendete. EINMALIG!
1000 Dank für dieses wunderbare Erlebnis!


"Ihr lacht weil ich anders bin. Ich lache, weil Ihr alle gleich seid."
Kurt Cobain
zuletzt bearbeitet 03.07.2018 09:15 | nach oben springen

#3

RE: Crazy Birds und Freunde am 29.06.2018 in Senftenberg

in Konzertberichte 2019 und älter 02.07.2018 08:35
von Mary | 327 Beiträge | 726 Punkte










Am 03.07.18 gegen 09:12 Uhr durch Admin. Kundi Video richtig eingebettet


"Ihr lacht weil ich anders bin. Ich lache, weil Ihr alle gleich seid."
Kurt Cobain
zuletzt bearbeitet 03.07.2018 09:14 | nach oben springen

#4

RE: Crazy Birds und Freunde am 29.06.2018 in Senftenberg

in Konzertberichte 2019 und älter 03.07.2018 09:19
von Kundi | 3.250 Beiträge | 7335 Punkte

Es war schön wieder mal mit Dir, liebe Mary, am Bühnenrand zu stehen.
Unsere Wege kreuzen sich ja nun auch schon 10 Jahre lang immer wieder.

Ganz lieben Dank für Deine aus dem Herzen kommende Berichterstattung.

Gruß Kundi


nach oben springen

#5

RE: Crazy Birds und Freunde am 29.06.2018 in Senftenberg

in Konzertberichte 2019 und älter 03.07.2018 23:27
von Mary | 327 Beiträge | 726 Punkte

Danke Kundi, dass Du den Videoclip richtig eingestellt hat..., ich schaffe das irgendwie nie


"Ihr lacht weil ich anders bin. Ich lache, weil Ihr alle gleich seid."
Kurt Cobain
nach oben springen

#6

RE: Crazy Birds und Freunde am 29.06.2018 in Senftenberg

in Konzertberichte 2019 und älter 05.07.2018 16:07
von Kundi | 3.250 Beiträge | 7335 Punkte

Da unsere liebe Mary schon so schön und ausführlich von dieser Mugge berichtete, kann ich mich diesmal etwas kürzer fassen.

Das Stadtfest In Senftenberg heißt "Peter und Paul" bzw. Peter und Paul-Markt. Diese Bezeichnung machte mich neugierig. Ich wollte wissen, woher dieser Begriff kommt. Es gibt ja auch noch andere Städte, die diesen Begriff benutzen (z.B. Delitzsch). Wenn ich nicht mehr weiterweiß, bilde ich einen Arbeitskreis - dieses in Verruf geratene Ritual aus dem öffentlichen Dienst hilft an dieser Stelle aber nicht wirklich. So viel Zeit haben wir hier nicht. Da hilft das allwissende Internet heute sehr viel schneller und ergebnisorientierter.

Die Ursprünge dieser Festivität reichen bis ins Mittelalter zurück. Um den Namenstag von Peter und Paul (das ist der 29.Juni) fand damals schon ein großer Markt statt und es wurde auch ordentlich geschwoft. Der Zeitpunkt war für das ländliche Volk recht günstig, denn die Frühjahrsbestellung war erledigt und die Ernte stand noch vor der Tür. Daran erinnert beim heutigen Stadtfest auch ein kleiner Mittelaltermarkt und ordentlich feiern können die Senftenberger der Neuzeit auch. Aha, nun sind wir also schlauer. Anno 2018 fand Senftenbergs großes Stadtfest also vom 29. Juni bis zum 01. Juli 2018 statt.

Ich ließ die Autobahn diesmal links liegen, um die ca. 60 Kilometer Wegstrecke über Landstraßen unter die Räder meines Motorgefährtes zu nehmen und das brandenburgische Senftenberg ganz entspannt anzusteuern. Als ich gegen 19:30 Uhr in die Stadt ein fuhr, zeigte das Außenthermometer meines treuen CEEDrik immerhin noch 29 Grad Celsius. Ich parkte unmittelbar in der Nähe des Marktes der Stadt. Dieser zentrale Platz gehört während des Peter und Paul-Marktes zum Festgelände.

Eine Bühne mit dem entsprechenden Unterhaltungsprogramm, Verkaufsstände für Speisen und Getränke und Sitzplätze sollten die Besucher zum Verweilen einladen. Am Rathaus hing ein Banner, welches die Gäste des Peter & Paul-Marktes herzlich begrüßte. Der Platz war gut besucht. Meine Freude war groß, dass unsere Mary ebenfalls den Weg in die brandenburgische Provinz gefunden hatte. Endlich standen wir „alten Muggenpilger-Schlachtrosse“ wieder mal gemeinsam am Bühnenrand.

Kurz nach 20:00 Uhr wurden CRAZY BIRDS & FREUNDE angesagt, wobei die Vorstellung durch den Moderator mittelprächtig war. Er zog zwar die electra-Karte, aber erwähnte lediglich einen der CRAZY BIRDS-Musiker als ehemaligen electriker. Na ja, Schwamm drüber.

Die CRAZY BIRDS kamen, machten ordentlich Lärm in Form von Musik und verbreiteten von Anfang an gute Laune. Wahrscheinlich hat der ganze Schwarm vorher ordentliches Sprech- und Gesangsfutter bekommen, die gesamte Combo war richtig gut drauf. Auch die Ansagen und kleinen Scherze untereinander belegten das. Vielleicht lag es aber auch an dem sehr guten Sound, den die Techniker mixten und regelten.

Den Reigen der singenden verrückten Vögel und der Vogelfreunde eröffnete Gisbert Koreng mit „Einmal ich, einmal du, einmal er“ von electra. Im Laufe des langen Abends spielten CRAZY BIRDS & FREUNDE übrigens das schöne Gesangslotto 5 aus 6, denn von den Musikern kamen bis auf Gitarrero Ecki Lipske übrigens alle mal als Solist ans Gesangsmikrofon. Diese gesangliche Abwechslung und stimmliche Bandbreite ist immer wieder faszinierend. Mittlerweile ist dieses Rock-Orchester auch bestens aufeinander eingespielt.

Hans Christian Schmidt, der große „alte“ Mann mit großer Stimme brachte uns unter anderem mit dem schönen „Scherbenglas“ von LIFT ins Schwelgen. Außerdem hatte er sich diesmal bei „Halt mich fest“ als Sänger wie zu besten ZWEI WEGE-Zeiten selbst ans Schlagzeug gesetzt. Wenn ich so zurückschaue, war das bei diesem Song erstmals bei den BIRDS.

Apropos ins Schwelgen bringen, eigentlich traf das auf fast alle gespielten Songs des Abends zu. Es sind Lieder unseres Lebens, die uns durch die Zeiten begleiteten und begleiten. Sie sind mit Erinnerungen, Erlebnissen und Emotionen verbunden und sie sind für mich auch ein Stück Heimat. Ich glaube, dass man zumindest in einige dieser Songs auch nur mit einer Ostbiografie richtig eintauchen kann. Andere können die Lieder eventuell großartig finden und verstehen. Sie können sich vielleicht auch bestimmte Zusammenhänge erschließen, aber tief im Herzen werden da andere Prozesse ablaufen als bei Menschen, die diese Lieder praktisch schon mit der Muttermilch aufgesogen haben. Vielleicht ist das auch eine von vielen Erklärungen dafür, dass die ostdeutsche Musik unserer Jugend, bis auf wenige Ausnahmen, nicht wirklich im Westen angekommen ist.

Bei solchen Hits wie Michael Heubachs „Die Tagesreise“ (Horst Krüger Band, LIFT), electra‘s „Tritt ein in den Dom“ oder REFORM’s „He, Schwester küss mich“ fuhren meine Gefühle ganz von alleine wieder Achterbahn. Anzumerken ist hierbei auch die eigenständige Umsetzung und Interpretation dieser musikalischen (Ost-)Goldstücke durch CRAZY BIRDS & FREUNDE. Da spürte man wieder, dass die Dame und die Herren des Ensembles mit den ganzen Stücken tatsächlich auch innerlich verbunden sind.

Angie Ullrich, Tom Vogel, Ecki Lipske, Gisbert Koreng, Andreas „Bruno“ Leuschner und H.C. Schmidt leisten mit diesem Programm meiner Meinung nach einen wichtigen Beitrag dazu, dass diese Songs nicht in Vergessenheit geraten. Die Rockmusik der DDR hatte eben mehr als PUHDYS, CITY und KARAT zu bieten.

Auch in Senftenberg konnten CRAZY BIRDS & FREUNDE beim Publikum satt punkten. Ob da gerade „Alter, Alter, Dankeschön“ von electra, „Die wilde Mathilde“ von SILLY oder die Musketier-Film-Ballade „All for Love“ (STING; BRYAN ADAMS; ROD STEWART) gespielt wurde, war relativ egal. Ich sah immer wieder in glänzende Augen und begeisterte Gesichter.

Den BEATLES-Klassiker „With A Little help from my Friends“ lehnten CRAZY BIRDS & FREUNDE ganz eng an die JOE COCKER-Version an. Bei dieser Nummer, welche 1969 JOE COCKERs Karriere auf dem legendären Woodstock-Festival begründete bekommt doch fast jeder Rockfan feuchte Augen. Dass H.C. Schmidt das Lied jahrelang nicht singen wollte, kann man manchmal kaum glauben., wenn man ihn dieses Stück bei den CRAZY BIRDS singen hört. Das ist für mich ganz hohe Sangeskunst. Den berühmten COCKERschen Urschrei überließ Hans Christian aber wieder dem Bassisten Tom Vogel.
Der Abend war so lang, dass ich mich ausnahmsweise mal schon heimwärts verkrümelte, obwohl die Band noch ordentlich rockte.

Ich habe es schon mehrmals geschrieben, aber ich tue es gerne noch mal und ich hoffe es erhören bzw. erlesen mich die entsprechenden Organisatoren, Planer und Veranstalter. Dieses Programm gehört einfach auf die Bühnen dieses Landes. Es bietet großartige und unvergessene Lieder in einer nie dagewesenen Zusammenstellung mit großartigen Musikern. Viele Menschen konnten sich davon schon überzeugen.
Das Jahr 2018 war in dieser Hinsicht bisher gar nicht mal so schlecht für CRAZY BIRDS & FREUNDE. Ich selbst erlebte in Senftenberg auch schon meine vierte Mugge im laufenden Jahr mit Gela und ihrem liebenswerten, wilden Haufen inklusive Freunden.

Liebe Veranstalter von Konzerten, Stadtfesten oder Biker-, Trabbi- und anderen ostdeutschen Fahrzeugtreffen bucht doch mal für dieses oder das nächste Jahr CRAZY BIRDS & FREUNDE und ihr werdet ein einzigartiges Programm mit einer großartigen Band erleben. Es könnte gut sein, dass ich dann auch bei eurer Veranstaltung vor der Bühne stehe.

Gruß Kundi

Angefügte Bilder:
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (1).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (10).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (11).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (12).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (13).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (14).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (15).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (16).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (17).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (18).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (19).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (2).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (20).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (21).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (22).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (23).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (24).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (25).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (26).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (27).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (28).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (29).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (3).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (30).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (31).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (32).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (33).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (4).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (5).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (6).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (7).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (8).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (9).JPG

zuletzt bearbeitet 05.07.2018 16:07 | nach oben springen

#7

RE: Crazy Birds und Freunde am 29.06.2018 in Senftenberg

in Konzertberichte 2019 und älter 05.07.2018 16:13
von Kundi | 3.250 Beiträge | 7335 Punkte

Fotos Teil 2.

Gruß Kundi

Angefügte Bilder:
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (34).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (35).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (36).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (37).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (38).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (39).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (40).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (41).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (42).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (43).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (44).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (45).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (46).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (47).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (48).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (49).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (50).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (51).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (52).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (53).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (54).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (55).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (56).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (57).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (58).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (59).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (60).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (61).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (62).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (63).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (64).JPG

zuletzt bearbeitet 05.07.2018 16:13 | nach oben springen

#8

RE: Crazy Birds und Freunde am 29.06.2018 in Senftenberg

in Konzertberichte 2019 und älter 05.07.2018 16:19
von Kundi | 3.250 Beiträge | 7335 Punkte

Fotos Teil 3.

Gruß Kundi

Angefügte Bilder:
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (66).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (67).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (68).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (69).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (70).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (71).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (72).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (73).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (75).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (76).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (77).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (78).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (79).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (80).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (81).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (82).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (83).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (84).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (85).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (86).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (87).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (88).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (89).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (90).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (91).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (92).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (93).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (94).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (95).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (96).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (97).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (98).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (99).JPG

zuletzt bearbeitet 05.07.2018 16:21 | nach oben springen

#9

RE: Crazy Birds und Freunde am 29.06.2018 in Senftenberg

in Konzertberichte 2019 und älter 05.07.2018 16:28
von Kundi | 3.250 Beiträge | 7335 Punkte

Fotos Teil 4.

Gruß Kundi

Angefügte Bilder:
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (101).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (102).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (103).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (104).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (105).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (106).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (107).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (108).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (109).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (110).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (111).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (112).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (113).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (114).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (115).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (116).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (117).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (118).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (119).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (120).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (121).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (122).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (123).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (124).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (125).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (126).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (127).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (128).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (129).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (130).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (131).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (132).JPG

zuletzt bearbeitet 05.07.2018 16:29 | nach oben springen

#10

RE: Crazy Birds und Freunde am 29.06.2018 in Senftenberg

in Konzertberichte 2019 und älter 05.07.2018 16:35
von Kundi | 3.250 Beiträge | 7335 Punkte

Fotos Teil 5.

Gruß Kundi

Angefügte Bilder:
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (133).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (134).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (135).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (136).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (137).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (138).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (139).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (140).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (141).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (142).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (143).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (144).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (145).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (146).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (147).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (148).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (149).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (150).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (151).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (152).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (153).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (154).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (155).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (156).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (157).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (158).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (159).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (160).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (161).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (162).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (163).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (164).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (165).JPG

zuletzt bearbeitet 05.07.2018 16:36 | nach oben springen

#11

RE: Crazy Birds und Freunde am 29.06.2018 in Senftenberg

in Konzertberichte 2019 und älter 05.07.2018 16:40
von Kundi | 3.250 Beiträge | 7335 Punkte

Gruß Kundi

Angefügte Bilder:
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (166).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (167).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (168).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (169).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (170).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (171).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (172).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (173).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (174).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (175).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (176).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (177).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (178).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (179).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (180).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (181).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (182).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (183).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (184).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (185).JPG
Crazy Birds & Fr. 29.06.18 Senftenberg (186).JPG

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 50 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3230 Themen und 13922 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 480 Benutzer (18.12.2022 14:45).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de