#1

Puhdys am 14.3.2015 in der Bremer Glocke

in Konzertberichte 2019 und älter 17.03.2015 20:29
von Netti | 1.043 Beiträge | 2647 Punkte

Das die Puhdys nochmal in die Bremer Glocke kommen würden,daran hatte ich nicht mehr geglaubt.
Meine Tochter schaute vor einigen Wochen in das Käseblatt und meinte,das die Puhdys kommen.
Ich dachte erst,das sie mir einen Bären aufbinden wollte,aber es stimmte.
Sofort ging ich auf die Seite von Nordwestticket und schaute nach vorderen Plätzen.
Siehe da,in der vorderen Reihe waren noch Plätze frei.
Sofort rief ich an, reservierte und holte die Karten ab.
Ach,wie glücklich meine Tochter und ich waren.

Der Tag des Konzertes:

Wir fuhren schon etwas früher in die Stadt,vielleicht war es die Vorfreude.
Vor der Glocke war noch nichts los,also gingen wir uns erstmal stärken und anschließend gingen wir noch durch die Stadt.
Als wir wieder zurück kehrten,kamen auch nach und nach die Bandmitglieder an.
Kurz vor 19 Uhr öffneten sich die Türen und wir konnten hinein.
Zuerst steuerten wir den Fanstand an,da ich noch für 2 Leute die Quastersingle besorgen sollte.
Ich schaute mich noch um und schüttelte den Kopf,als ich sah,was sie für die Rocklegenden CD haben wollten.
Stolze 20 Euro und bei Drogerie Müller bekommt man sie für 6,66 Euro.

Um 19.30 Uhr durfte man dann in den Saal und die Zeit bis zum Konzert verging schnell.
Wie gewohnt,kamen erst Kai und Melanie auf die Bühne und priesen die Fanartikel an.
Dann ging es los und die Band wurde freudig begrüßt.
"Unser Schiff" war natürlich wieder am Anfang.
Was sie spielen,das ist ja schon bekannt,aber "Sternenstunden" wurde nicht gespielt.
Die Begleitmusiker waren,Florian Albrecht,Lukas Schaaf und Uwe Fischer.
Großen Respekt an sie,denn was sie musikalisch gezeigt haben,war wirklich klasse.

Im zweiten Teil des Konzertes,erhob sich dann das Bremer Publikum und machte so richtig mit.
Man merkte der Band an,das sie das gut fanden.
Leider ging das Konzert viel zu schnell zu Ende.

Nach dem Konzert warteten wir noch vor der Glocke,um vielleicht doch noch ein Foto mit einem der Musiker zu bekommen.
Das Warten hatte sich gelohnt,denn als Quaster kam,ging schon ein Fan auf ihn zu,um sich mit ihm ablichten zu lassen.
Er hatte es zwar eilig,trotzdem nahm er sich Zeit.
Auch ich,wollte die Gunst der Stunde nutzen und ging auf ihn zu.
Ich hatte Glück und hab nun auch noch ein Foto mit ihm.

Es war ein schöner Konzertabend und meine Tochter und ich fuhren glücklich und zufrieden nach Hause.
Das für uns wohl letzte Konzert der Puhdys, wird am 4.7.215 in Hamburg sein.






Hier noch 2 Videos von mir:

https://www.youtube.com/watch?v=Bn3-gCIB7NY

https://www.youtube.com/watch?v=O0zwZWyJhTo

nach oben springen

#2

RE: Puhdys am 14.3.2015 in der Bremer Glocke

in Konzertberichte 2019 und älter 18.03.2015 09:38
von PMausM | 1.820 Beiträge | 3861 Punkte

Hallo liebe Netti, da hast du ja was erlebt , über Foto mit Quaster hätte ich mich auch gefreut. Danke für deinen netten Konzertbericht und die Bilder.

nach oben springen

#3

RE: Puhdys am 14.3.2015 in der Bremer Glocke

in Konzertberichte 2019 und älter 19.03.2015 05:31
von Kundi | 3.250 Beiträge | 7335 Punkte

Freue mich auch für Dich, liebe Netti und über Deine Berichterstattung aus Bremen.
Vielen Dank dafür.

Gruß Kundi


zuletzt bearbeitet 19.03.2015 05:31 | nach oben springen

#4

RE: Puhdys am 14.3.2015 in der Bremer Glocke

in Konzertberichte 2019 und älter 27.03.2015 09:01
von Netti | 1.043 Beiträge | 2647 Punkte

Noch ein Nachtrag:
Eigentlich wollte Quaster ja mein Poster in Bremen unterschreiben,doch das hatte nicht geklappt.
Aber traurig brauchte ich nicht zu sein,denn nun bekam ich Post von ihm.
Danke Quaster!

zuletzt bearbeitet 27.03.2015 09:02 | nach oben springen

#5

RE: Puhdys am 14.3.2015 in der Bremer Glocke

in Konzertberichte 2019 und älter 27.03.2015 15:03
von Ingo | 452 Beiträge | 972 Punkte

Da hat sich ja das Konzert für dich auch im Nachhinein nochmal gelohnt.
Aber so ist Quaster eben zu seinen Fans.
Und noch das liebe Netti: Vielen Dank für deinen Konzertbeitrag. Jetzt wissen wir also was dort noch so passiert ist.
Ich guck mir diese Berliner Nachwuchsband übermorgen einfach mal an.


Alles was zu Ende ist, kann auch Anfang sein.

nach oben springen

#6

RE: Puhdys am 14.3.2015 in der Bremer Glocke

in Konzertberichte 2019 und älter 27.03.2015 23:33
von Netti | 1.043 Beiträge | 2647 Punkte

Ich danke euch und Ingo,dir wünsche ich gute Unterhaltung mit dieser duften Berliner Nachwuchsband.

nach oben springen

#7

RE: Puhdys am 14.3.2015 in der Bremer Glocke

in Konzertberichte 2019 und älter 29.03.2015 15:47
von manni | 22 Beiträge | 46 Punkte

Danke Netti für deinen Bericht,so kenne ich dich!!

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 55 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3230 Themen und 13922 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 480 Benutzer (18.12.2022 14:45).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de