#1

Clapton macht in Berlin Station am 4.6.2019

in Konzertberichte 2019 und älter 12.06.2019 09:28
von SN-Nittel | 329 Beiträge | 724 Punkte

Eric Clapton in Berlin – Mercedes Benz Arena / 04.06.2019
Es war ein heißer Sommertag im Juni dieses Jahres und Eric Clapton machte in Berlin Station auf seiner Welttournee. Für mich ein Grund, den Gitarrenvirtuosen, der eigentlich schon eine Blueslegende ist, mal live zu erleben.
Vorfreude war da..., Metropole und gigantische Arena lockten.

Die Mercedes Benz Arena ist nun mal kein Bluesclub, aber ganz ok und war mit 12000 Besuchern ziemlich ausverkauft. Hm, es gab am Einlass lange Schlangen,
aber die echten Blueser waren eher die Ausnahme. Es ging auch ziemlich gediegen zu - nicht wie in den heißen Kneipen der Südstaaten. So ist halt die Zeit.

Als Vorband machte Marc Amacher mit seiner Band eine ganz ordentliche Figur, wenn auch nur als Aufwärmer für den Meister Clapton.
Gegen 21 Uhr war es dann endlich soweit und die komplett mit Stühlen ausgestattete Arena begrüßte den Mister Slowhand.
Mit „Pretending“ ging es los und vom ersten Song an zeigte der Gitarrengott, was er kann. Da konnte man nicht meckern und handwerklich hatte er sein Arbeitsgerät voll im Griff.
Leider überwog während des ganzen Konzertabends eine gewisse Routine, Emotionen im positiven Sinne waren sehr rar. Das kann und sollte so nicht sein,
auch wenn Clapton nicht mehr der Jüngste ist … Sein früherer Meister John Mayall hatte da schon mehr Spielfreude auf der Bühne gezeigt.
Das Konzert selbst war aber sehr bluesig ausgelegt, gespickt mit seinen Hits, wenn leider auch nicht mit allen. Da fehlte schon einiges in der Setlist.
Schöne Coverbluesklassiker hatte Eric Clapton auch in sein Programm aufgenommen und sauber vorgetragen.
Nicht ganz zufrieden war ich mit seinem Hit „I Shot the Sheriff“, der aus meiner Sicht live doch eher gewöhnungsbedürftig rüber kam und den auch die Backroundsängerinnen nicht so toll präsentierten.
Im Akustikteil war dann wieder etwas für das feine Gehör. Fein, fein…, aber auch hier muss die Band mit ihren feinen, solistischen Einlagen an den Tasten und an der Gitarre gelobt werden.
„Layla“ und „Tears in Heaven“ durften natürlich nicht fehlen und brachten Begeisterung ins Publikum. So manches Solo wurde jedoch vermieden und Clapton kam etwas unterkühlt rüber.
Der Live Sound war ganz ordentlich und klar, aber die gewisse Blueswürze fehlte mir. Da geht es doch bei kleineren Konzert hitziger und emotionaler zu.

Trotz gewisser Kritik hat es Eric Clapton geschafft, einen Musikblock darzubieten, der dem Publikum den Blues schmackhaft machte… Wo gibt es denn noch Blueskonzerte mit über 10000 Leuten..., eher selten.
Seine Handgriffe, sein Streicheln und Zupfen der Gitarre wurden ständig auf die Leinwände projiziert und gezeigt, wie Musik gemacht wird. Das war echte Handarbeit, da konnte man schon etwas genießen.

Nach 1h 50 min ging der Abend mit nur einer Zugabe zu Ende. „Before You Accuse Me“ wurde gespielt und Clapton verschwand. Das gefiel nicht jedem Fan in der Arena, auch mir nicht.
Dennoch habe ich den Besuch nicht bereut. Die Hits und besonders die Bluesklassiker von Robert Johnson, Willie Dixon, Jimmi Cox oder J.J Cale machten mit einer Musik, die man nicht mehr so oft hört, einen guten Abend aus. Eigentlich schade. Schade auch, dass mittlerweile das Leben in Berlin und um die Arena herum auf Kommerz ausgerichtet ist. Der Blues hat eine andere Atmosphäre verdient.



In Dresdens Messe (Location die gar nicht geht) hat er auch diese Tage gespielt und der Bericht in der sächsischen Presse, spiegelt auch meinen Eindruck in Berlin wieder.
Hm....Man könnte es etwas mehr erwarten von dem Namen Clapton....

nach oben springen

#2

RE: Clapton macht in Berlin Station am 4.6.2019

in Konzertberichte 2019 und älter 13.06.2019 09:44
von Kundi | 3.250 Beiträge | 7335 Punkte

Nach diesem Bericht fühle ich mich gut informiert.
Herzlichen Dank für Deine Eindrücke, lieber Steffen.

Gruß Kundi


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 10 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 403 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3230 Themen und 13922 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 480 Benutzer (18.12.2022 14:45).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de