#1

Soll Sein - Ein Gundermannabend in der Kabarettkneipe Chemnitz

in Konzertberichte 2019 und älter 08.03.2015 20:01
von WarDeinFreund | 69 Beiträge | 166 Punkte

Um mal einen anderen deutschen Sänger zu zitieren: „Zwischen leise und laut, zwischen fremd und vertraut …“ – so kann das kleine, aber feine Konzert von „Soll Sein“ in der Chemnitzer Kabarettkneipe kurz umrissen werden. Premiere für uns, da wir „Soll Sein“ noch nie live erlebt haben und auch weil wir die Lokalität noch nicht kannten. In der Kabarettkneipe ist übrigens einmal im Monat „Jugendtanzveranstaltung“ angesagt und um es vorweg zu nehmen, wir werden sicherlich mal wiederkommen.
Bei unserem Eintreffen Viertel nach Neun war die Kneipe gut gefüllt, es hätte aber sicherlich auch noch der eine oder andere Gundermann-Interessierte hineingepasst. Ein paar Barhocker gibt es an den Wänden, ansonsten ist stehen angesagt – sollte bei der Musik ja auch so sein. Lange mussten wir auch nicht warten, ein Bierchen geholt und schon ging es los mit „Wer hat sein helles Licht bei der Nacht“. Leider merkten wir schon bei den ersten Tönen, dass die Lautstärke der Instrumente im Gegensatz zum Gesang viel zu hoch eingepegelt war. Dies war wahrscheinlich noch mehr Gästen aufgefallen, denn nach der Pause ging es mit einer deutlich besseren Lautstärkeverteilung weiter. Gut so, denn was die vier Musiker uns zu Ohr brachten, war wirklich hörenswert. Über Gundis Lieder muss an dieser Stelle ja nicht mehr diskutiert werden, es wurde alles gespielt, was das Publikum so erwartete – Hier bin ich geboren, Grüne Armee, Einsame Spitze, Schwarze Galeere, Gras, Engel über Revier … Die Stimme von „Soll Sein“ Tobias Kroggel brachte alle Lieder stimmungs- und kraftvoll rüber, aber auch die anderen drei Musiker Martin und Detlev Kotte (Gitarre, Bass, Gesang) und Stephan Wocko (Drums) wussten zu überzeugen. Die fehlende Instrumentenvielfalt, wie bei manchen Gundermannschen Kompositionen eingeplant, wurde durch Technik und Matins Kottes E-Gitarre erzeugt.
Auch auf einige amüsante oder nachdenkliche Zwischentöne mussten wir nicht verzichten, obwohl die Ausflüge in die griechische Mythologie und zu Schiller zunächst einige Fragezeichen hinterließen, wurden sie doch im Anschluss gekonnt und witzig aufgelöst. Auch das Gundermannwissen wurde geprüft, wobei nur wenige in der Kneipe wussten (oder trauten sich die anderen nicht?), in welchem Lied ein Schachbrett vorkommt und als welches Tier man bei Gundi eventuell wiedergeboren wird.
Nach 15 Minuten Pause begann der zweite Teil des Konzertes. Dieser bestand aus eher ruhigen Liedern, die zum Mitsingen einluden. Nach einer weiteren Pause hatte es der dritte Teil dann noch einmal auf die Beine abgesehen, mit „Alle oder keiner“ und einer kleinen Zugabe endete knapp vor 1 Uhr dieser tolle Gundermann-Abend.
Ein Blick in die Gesichter der Gäste hat uns verraten, dass vermutlich alle zufrieden nach diesem sehr schönen Abend nach Hause gingen. Vielleicht hätte ich mir ein oder zwei unbekanntere Lieder gewünscht, die nicht auch von der Seilschaft oder der Randgruppencombo gespielt werden und die man halt nur bei „Soll Sein“ zu hören bekommt, aber das ist Nörgeln auf höchstem Niveau. Falls „Soll Sein“ wieder einmal in unserer Gegend Station machen, wir sind sicherlich wieder dabei. Schön war es, mal laut und zwischendrin auch leise, mal fremd und doch immer auch seltsam vertraut – ein typischer Gundermann-Abend eben!

nach oben springen

#2

RE: Soll Sein - Ein Gundermannabend in der Kabarettkneipe Chemnitz

in Konzertberichte 2019 und älter 08.03.2015 20:05
von WarDeinFreund | 69 Beiträge | 166 Punkte
nach oben springen

#3

RE: Soll Sein - Ein Gundermannabend in der Kabarettkneipe Chemnitz

in Konzertberichte 2019 und älter 09.03.2015 18:14
von PMausM | 1.820 Beiträge | 3861 Punkte

Habe ich mit Interesse gelesen, danke für deinen ersten Konzertbericht hier. Leider konnte ich nicht dabei sein. Von "Soll sein" hatte ich bisher noch nichts gehört.

nach oben springen

#4

RE: Soll Sein - Ein Gundermannabend in der Kabarettkneipe Chemnitz

in Konzertberichte 2019 und älter 09.03.2015 21:07
von Kundi | 3.250 Beiträge | 7335 Punkte

Als wir am Vorabend von GUNDI's Geburtstag bei der SEILSCHAFT in Hoywoy waren, spielte SOLL SEIN übrigens im Dixiebahnhof Weixdorf. Das war einer der wenigen SOLL SEIN-Termine, der mir bekannt war.

Es ist sonst ziemlich schwer Termine dieses Projektes zu finden, da auf der Webseite der Band PLATVORM sowie der 2 weiteren Projekte mit Kotte-Beteiligung (SOLL SEIN sowie KOTTE MUSIC ) leider keine Auftrittstermine zu finden sind.

Vielen Dank für Deinen Bericht in Wort und Bild.

Gruß Kundi


nach oben springen

#5

RE: Soll Sein - Ein Gundermannabend in der Kabarettkneipe Chemnitz

in Konzertberichte 2019 und älter 10.03.2015 19:30
von WarDeinFreund | 69 Beiträge | 166 Punkte

Oweh, oweh ... da hab ich ja eine Soll-Sein-Welle hier und in anderen Beiträgen ausgelöst! Aber es stimmt schon - im großen WorldWideWeb ist wirklich recht wenig über diese Band zu finden. Und nicht mal auf Youtube war eine Kostprobe ihres Könnens zu sehen bzw. hören. Bis jetzt! Denn ich habe so eben mein Video von "Blau und blau" vom Samstag hochgeladen.



Bei der Suche nach neuen Gundermann-Veranstaltungen ist mir meistens die Aktuell-Spalte von Gundermanns Seilschaft e.V. (www.gundi.de) behilflich, dort sind meist auch die neuen Termine von Soll Sein vermerkt.

Ein zweites Video gibt es auch noch ... (folgt etwas später)

nach oben springen

#6

RE: Soll Sein - Ein Gundermannabend in der Kabarettkneipe Chemnitz

in Konzertberichte 2019 und älter 11.03.2015 19:31
von WarDeinFreund | 69 Beiträge | 166 Punkte

Und noch das zweite Video, diesmal von "Alle oder keiner" (leider nicht ganz vollständig). Vielleicht wichtig für all jene, die noch ein wenig mehr über die Bandmitglieder erfahren wollen, im relativ langen Zwischenteil stellt sich die Band (zum Abschluss des Konzertes) vor. Viel Spaß beim Schauen!

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 10 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 364 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3230 Themen und 13922 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 480 Benutzer (18.12.2022 14:45).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de