#1

Mein erster Besuch im Kunsthofgohlis nach dem Hochwasser

in Off-Topic 17.06.2013 21:58
von Mary | 204 Beiträge | 457 Punkte

Wie klein sind doch meine derzeitigen Sorgen!

Nach dem Dienst packte ich heute Arbeitskleidung in meinen Rucksack, besorgte Frühstück für die fleißigen Fluthelfer und machte mich auf zum Kunsthofgohlis. Im Bus dachte ich zurück an die Zeit, als ich diesen Weg zum ersten Mal ging. Kuno von Renft trat dort 2009 auf. Ihm verdanke ich eigentlich, dass ich diesen Veranstaltungsort entdeckte. In den 4 Jahren, die ich nun dort Gast bin, konnte ich beobachten, wie der Kunsthofgohlis wuchs und sich zu einer grünen Oase am Stadtrand entwickelte.
Mein Fußweg führte mich 4 Jahre lang durch Felder und Wiesen. Es lag ein Duft von Natur in der Luft, Vögel sangen, Pferde weideten. Ich genoss diese Schritte.

Heute war alles anders. Die Felder waren grau vom angespülten Schlamm, es stank nach altem Wasser und die Weide, die ebenfalls in hässliches grau getaucht war, wird jetzt kein Pferd ernähren… Sogar die Vögel schwiegen.
Am Ende des Weges erreichte ich das Hinweisschild „Kunsthofgohlis“. Schief hing es am fast umgestürzten Zaun. Müllberge vor den anliegenden Häusern, der Spielplatz abgesperrt… Ein Haus wies auf den Pegelstand 2002 hin. Wieder hatte es dieses Haus erwischt, wenn auch nicht ganz so hoch.

Und dann sah ich das rote Haus, es leuchtete von Weitem, als wäre nichts geschehen. Und doch war alles anders, bedrückend anders. Das wunderschön bemalte Tor fehlt, die wenigen Pflanzen, die geblieben sind, sind überzogen mit einer grauen Schicht aus Schlammpartikeln… Mir war zum Heulen! Doch die eifrig werkelnden Menschen im Hof ließen mich schnell ebenfalls zur Tat schreiten, denn dazu war ich ja hier. Ich habe Fotos gemacht, ja. Im Innenraum konnte ich mir bei aller Traurigkeit ein Lächeln nicht verkneifen, die Plattencover des „Ostrock“ hatten das Wasser überlebt. Sie hingen hoch genug. Als Uwe mit einer Schubkarre voll Hausrat zum Container lief, wollte ich auch ihn im Bild festhalten. Ich senkte meine Kamera, als ich einen Blick in die Karre warf…, hier schob ein Mann „sein bisheriges Leben“ auf den Müll… Nein, das konnte ich nicht fotografieren!

Ich bin bis zum Abend geblieben. Alle saßen dann im Hof und, man glaubt es kaum, es wurde gelacht und gescherzt. Woher nehmen die Menschen diese Kraft?! Ich werde morgen wieder zum Kunsthof fahren und meine bescheidene Kraft einbringen.
Ich will einfach, dass dieser jetzt so traurige Ort wieder voller Farben und Musik ist!!!
Wer finanziell helfen möchte:
RC WSW Gemeindienst e.V.
Kto: 700 55 130
BLZ: 850 501 00
Sparkasse Nol1
Verwendungszweck: Hochwasserhilfe Kunsthofgohlis

Angefügte Bilder:
"Ihr lacht weil ich anders bin. Ich lache, weil Ihr alle gleich seid."
Kurt Cobain
zuletzt bearbeitet 17.06.2013 22:00 | nach oben springen

#2

RE: Mein erster Besuch im Kunsthofgohlis nach dem Hochwasser

in Off-Topic 17.06.2013 22:33
von PMausM | 1.524 Beiträge | 3211 Punkte

Weißte an was ich unter u.a. gedacht habe, als ich das Flutbild sah? Was werden die Katzen machen???
Für Matthias und mich war auch klar, wir überweisen was über den Rotary Klub. Haben wir natürlich auch getan. Mit helfen geht ja bei uns nicht und ich denke so geht es auch. Prima Mary, dass du so tatkräftig mit anpackst, haben wir uns so gedacht.


nach oben springen

#3

RE: Mein erster Besuch im Kunsthofgohlis nach dem Hochwasser

in Off-Topic 17.06.2013 22:42
von Peggy | 320 Beiträge | 669 Punkte

Liebe Mary,

... durch Deine Konzertberichte weiß ich, was Dich mit dem KHG verbindet und wie verwurzelt Du Dich dort gefühlt hast bzw. fühlst.
Auf dass es Dank fleißiger, tatkräftiger Helfer und Spender ganz schnell wieder so wird wie vor den Fluten!
Toller Einsatz von Dir! Viel Kraft dafür weiterhin!!!

PS: Ich werde mich mit einer Spende ebenfalls einbringen.


"Von jedem Tag will ich was haben, was ich nicht vergesse ..."

https://www.facebook.com/peggy.jacob.391?ref=tn_tnmn
nach oben springen

#4

RE: Mein erster Besuch im Kunsthofgohlis nach dem Hochwasser

in Off-Topic 17.06.2013 23:18
von Mary | 204 Beiträge | 457 Punkte

Ja Petra, die Katzen hatten es nicht leicht. Uwe und Siggi wurden einmal mit dem Schlauchboot hin gefahren, um ihnen frisches Wasser zu geben. Eine Katze wird allerdings vermisst.
Peggy, ich glaube, Blumen verdiene ich keine. Ich war ja heute zum ersten Mal dort. Andere kämpfen seit Tagen und haben schon viel erreicht, wenn man die Bilder von vorher kennt.
Ich drücke auch die Daumen, dass der Kunsthof wieder so eine Oase wird. Aber schnell wird das auf keinen Fall gehen, trotz der beherzten Hilfe zahlreicher Freunde.
Und jetzt muss ich endlich ins Bett... Morgen brauche ich wieder Kraft.


"Ihr lacht weil ich anders bin. Ich lache, weil Ihr alle gleich seid."
Kurt Cobain
nach oben springen

#5

RE: Mein erster Besuch im Kunsthofgohlis nach dem Hochwasser

in Off-Topic 18.06.2013 20:32
von Kundi | 2.000 Beiträge | 4578 Punkte

Natürlich habe ich auch schon meinen finanziellen Beitrag geleistet, damit der khg wieder zu einer Kulturoase wird.

Danke, Mary für Deine aktive Hilfe vor Ort sowie Deine Eindrücke hier in Wort und Bild.

LG Kundi


nach oben springen

#6

RE: Mein erster Besuch im Kunsthofgohlis nach dem Hochwasser

in Off-Topic 18.06.2013 23:26
von Fällsäge | 693 Beiträge | 1490 Punkte

Mary,
was ich soll ich sagen,
bevor du rumquatscht, warst du schon aktiv.
Das macht dich so symphatisch
Ich kenne den Hof leider nicht, aber durch deine selbstlosen Aktivitäten kann ich mitfühlen, da muß geholfen werden.
Ich werde überweisen.

Mary , ich weiß du bist ein Vielfachmusikliebhaber,
die PUHDYS müssen mal an dich gedacht haben

" Grroße Herzen geben Kraft, was man allein nicht schafft"

http://www.youtube.com/watch?v=Wv9yB0u53RM

nach oben springen

#7

RE: Mein erster Besuch im Kunsthofgohlis nach dem Hochwasser

in Off-Topic 19.06.2013 11:08
von Mary | 204 Beiträge | 457 Punkte

Danke an alle mir so bekannten Freunde, die sich finanziell einbrachten... und trotzdem, der Hinweis war auch an die "Nur-Mitleser" gerichtet...
Jetzt könnt Ihr mal Herz zeigen!!!
Und, mein geliebtes "Srtreifenhörnchen", bitte hebe mich nicht aiuf einen Sockel, den ich nicht verdiene.
Lob ehrt mich, aber andere haben viel, viel mehr geleistet.
Ich war übrigens gestern wieder vor Ort (ohne Kamera), doch bei der Hitze fielen mir fast die Steine aus der Hand...
Ich musste öfter pausieren und war darüber frustriert..., sitzen kann ich auch daheim.
Aus dem Grund lasse ich meine Hilfe heute ausfallen, es wird nicht wirklich was bei fast 38 Grad.
Aber, ich fahre natürlich wieder hin.
Es muss einfach gelingen!


"Ihr lacht weil ich anders bin. Ich lache, weil Ihr alle gleich seid."
Kurt Cobain
nach oben springen

#8

RE: Mein erster Besuch im Kunsthofgohlis nach dem Hochwasser

in Off-Topic 19.06.2013 17:15
von Mary | 204 Beiträge | 457 Punkte

"Ihr lacht weil ich anders bin. Ich lache, weil Ihr alle gleich seid."
Kurt Cobain
nach oben springen

#9

RE: Mein erster Besuch im Kunsthofgohlis nach dem Hochwasser

in Off-Topic 19.06.2013 22:54
von xxsvennixx | 64 Beiträge | 135 Punkte

Danke Mary, für deine tatkräftige Unterstützung bei den Aufräumarbeiten am Kunsthof und deine Berichte darüber.

Da wir nicht vor Ort sein können, haben wie uns mit einer Spende beteiligt!

LG, Joli und Sven.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 10 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Kuno
Besucherzähler
Heute waren 10 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2508 Themen und 10791 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 128 Benutzer (14.08.2016 15:50).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen