#1

Walpurgis Rock mit Renft und M.Jones-Band

in Termine 26.03.2014 19:46
von Drachenuli | 707 Beiträge | 1520 Punkte


Ich freue mich besonders über ein Lebenszeichen (seit der Auflösung nach 1990) der M.Jones-Band. Diese hat mir früher sehr gut gefallen, sowohl eigene Titel als auch gut gemachte Coverversionen, einmal habe ich die sogar mit Irisch Folk erlebt, Martin stammt aus Liverpool, ist aber in Halle/Saale aufgewachsen.
http://www.martinjones.de/
http://www.martinjones.de/downloads/pres...mus10_11_05.pdf
http://www.deutsche-mugge.de/portraits/2...jones-band.html
Ich weiss zwar noch nicht, ob ich es dahin schaffe, aber vielleicht jemand von Euch, und berichtet darüber.
Gruss, Uli.

zuletzt bearbeitet 26.03.2014 20:01 | nach oben springen

#2

RE: Walpurgis Rock mit Renft und M.Jones-Band

in Termine 27.03.2014 18:14
von Frank | 358 Beiträge | 747 Punkte

Also Uli, wenn es mein Dienstplan es zuläst sind wir vor Ort.
RENFT ist top und M. - Jones kenne ich auch noch von früher und heute als Radio - Moderator aus
dem MDR - Funkhaus Magdeburg,

nach oben springen

#3

RE: Walpurgis Rock mit Renft und M.Jones-Band

in Termine 16.04.2014 12:42
von Drachenuli | 707 Beiträge | 1520 Punkte

Leider kam heute per FB von Martin Jones die Konzertabsage, liegt aber anRenft.
Schade, Ihn mit Band hätte ich gerne wieder gesehen, Renft hat mich vor 2 und 3 Jahren im Anker nicht überzeugt, x
Da fehlt mir Orgel, Saxofon, mehrstimmiger Satzgesang.Pitty ist zwar grandios, aber trotzdem fehlt viel. Leider habe ich nicht gewusst, das vor kurzem Jochen und Kuno mit im Anker auf der Bühne waren. Ich war aus o.g. Gründen ferngeblien, und von den Gästen wusste ich nichts

nach oben springen

#4

RE: Walpurgis Rock mit Renft und M.Jones-Band

in Termine 20.04.2014 20:22
von Kundi | 2.003 Beiträge | 4584 Punkte

Ich habe gestern gehört, dass die Konzertabsage des Walpurgis Rock auf das Konto des Veranstalters geht.
Es liegt also nicht an RENFT.

Gruß Kundi


nach oben springen

#5

RE: Walpurgis Rock mit Renft und M.Jones-Band

in Termine 20.04.2014 20:42
von Baum (gelöscht)
avatar

Drachenuli, Saxofon bei Renft? Und wieso Satzgesang? Hat es doch nie bei Renft gegeben.

nach oben springen

#6

RE: Walpurgis Rock mit Renft und M.Jones-Band

in Termine 20.04.2014 21:35
von Kundi | 2.003 Beiträge | 4584 Punkte

Lieber Baum,

Sagt Dir Peter "Pjotr" Kschentz noch etwas? Pjotr gehörte bis zu seinem Tod im Jahr 2005 zu RENFT. Er war das, was man einen Multiinstrumentalisten nennt. Er spielte Saxofon, Akkordeon, Geige, Gitarre und Querflöte. Das kann man auch in jeder ordentlichen Bandbio im Netz nachlesen, Als Lied von RENFT mit sax. fällt mir auf Anhieb "Mama" ein.

Gruß Kundi


zuletzt bearbeitet 20.04.2014 21:57 | nach oben springen

#7

RE: Walpurgis Rock mit Renft und M.Jones-Band

in Termine 21.04.2014 18:56
von Drachenuli | 707 Beiträge | 1520 Punkte

Das die Absage vom Veranstalter kam, hatte ich nicht gewusst, habe vielleicht Martin Jones falsch interpretiert, habe auch nicht explizit danach gefragt.
Dann eben nicht Satzgesan, aber verschiedene Sänger (Cäsar, Kuno, Pannach H.J.Beyer) auch das Keyboard fehlt.
Mein Lieblingssong zwischen Liebe und Zorn habe ich das letzte mal im Duett Cäsar/ Kuno in Altenbug Music Hall 97 gehört.
Für mich fehlt viel bei Renft an musikalischer Vielfalt, was nicht heissen soll, das ich sie schlecht finde. Zumindest sollten sie noch so einen Allroundmusiker/ Organisten und eine zusätzliche Gesangsstimme dazu nehmen.
Gruss, Uli.

zuletzt bearbeitet 21.04.2014 19:55 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 11 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Kuno
Besucherzähler
Heute waren 102 Gäste und 2 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2508 Themen und 10798 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 128 Benutzer (14.08.2016 15:50).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen