#1

Benefizkonzert für Holger Hempel 8.12. Anker Leipzig

in Termine 01.12.2013 21:01
von Drachenuli | 707 Beiträge | 1520 Punkte

Beim o.g. Konzert treten viele namhaften Rock-und Blues Bands Leipzigs ohne Gage auf.
Holger Hempel spielt Saxofon bei Leipzig ältester Bluesband: http://www.mama-basuto.de/konzerte.html , und ist schwer erkrankt.
http://www.anker-leipzig.de/infos/Info_Holger%20Hempel.html
http://www.anker-leipzig.de/
https://www.facebook.com/events/16873560...79927792209593/
Eintrit ist glaube ich frei, es wird aber pro Nase um eine Spende von 8 Euro gebeten.
Uli.

zuletzt bearbeitet 01.12.2013 21:32 | nach oben springen

#2

RE: Benefizkonzert für Holger Hempel 8.12. Anker Leipzig

in Termine 04.12.2013 00:26
von Drachenuli | 707 Beiträge | 1520 Punkte

Hier noch die aktualisierte Liste der Künstler vom Organisator Knorri Meyer:
Mama Basutos Blues Ensemble
MadDoxxx
Joe F. Winter
L.E. Boogie Band feat. Dr. Slide
TheScuttles_DireStraitsTribute
Karin Andreev
Richard Istel
Andreas Doc Lehmann
Oliver Roemer
Erik & The New Hats feat. Heike May
Gero Schröder
Bees 'n Rocks
Frontline
László Balázs
Flecke Flecky
Thomas Knorri Renker
und Spezialgäste ...(special guests...)
Pressemitteilung
„Im Kampf gegen den Krebs – Konzert für Holger Hempel“,
unter diesem Motto steht die kommende Veranstaltung im Leipziger ANKER.
Das Konzert findet am Sonntag, 8. Dezember 2013 ab 19 Uhr statt.
Thomas Renker hat dazu viele Leipziger Künstlerinnen und Künstler eingeladen, die an
diesem Abend ihre Gage für Holger Hempel spenden werden.
Auf der Bühne sind zu erleben:
Mama Basuto`s Blues Ensemble, MadDoxxx feat. Joe F. Winter,
L.E. Boogie Band feat. Dr. Slide, TheScuttles_DireStraitsTribute, Richard Istel,
Andreas Doc Lehmann, Erik & The New Hats feat. Heike May, Gero Schröder, Frontline und Bees 'n Rocks.
Bereits 2012 gab es im ANKER ein viel beachtetes Konzert für den an Krebs erkrankten
Joe. F. Winter. Damals hatte Peter Dreger die Idee zu einem Benefiz-Konzert und organisierte die Veranstaltung.
Freunde, helfen Freunden.
In diesem Jahr führt Thomas Renker diese hilfreiche Idee fort und lädt das Publikum zum Konzert herzlich ein.
Und Joe Winter steht wieder auf der Bühne, kann zwar nicht singen, aber dafür lässt er die Klampfe singen.
Ich hoffe, der Eine oder Andere aus dem Forum lässt sich mal dort sehen, es lohnt sich doppelt, erstens für einen guten Zweck, und zweitens viele Künstler auf der bühne.
Uli.

zuletzt bearbeitet 04.12.2013 00:30 | nach oben springen

#3

RE: Benefizkonzert für Holger Hempel 8.12. Anker Leipzig

in Termine 05.12.2013 18:25
von Drachenuli | 707 Beiträge | 1520 Punkte
nach oben springen

#4

RE: Benefizkonzert für Holger Hempel 8.12. Anker Leipzig

in Termine 08.12.2013 19:09
von Drachenuli | 707 Beiträge | 1520 Punkte

Ich mache mich jetzt auf die Socken, werde wohl die erste halbe h verpassen, bin gerade erst vom Kiten rein.
Uli

nach oben springen

#5

RE: Benefizkonzert für Holger Hempel 8.12. Anker Leipzig

in Termine 09.12.2013 21:17
von Drachenuli | 707 Beiträge | 1520 Punkte

Es war noch grossartiger, vielfältiger und berührender als ich erwartete, 5h Programm waren geplant, 6,5 sind es geworden.
Kurz vor 19.30 kam ich leicht verspätet, allerdings war noch mit Mama Basuto mit Gästen (u.a.Gero Schröder ungewohnt, weil Gitarrist, am Piano) die erste Band auf der Bühne.
Anker leider nur zu 2/3 voll, was aber der guten Stimmung keinen Abbruch tat. Ich kann jetzt nicht alle erwähnen, für mich besonders Joes Company als Duo, weil für ihn vor einem Jahr ein ähnliches Benefizkonzert über die Bühne ging,wo ich allerdings verhindert war, ausserdem ist Joe ein Kumpel von meinem jüngeren Metal Bruder.Zwischendurch fand noch eine Versteigerung des Plakates mit den Unterschriften aller Künstler statt, dasüber 70,00 einbrachte.
Unglablich gut war auch Ute Schlossark von Bees n Rocks, die mit Batallion D`Amoure, und Kashmir durchstarteten, und am Ende mit Pink Floyd Titel? mit Flecke als Gast furios von der Bühne gingen. Ein kurzes Set habe ich vor der Tür verpasst, danach eine Opernsängerin, danach Maddox am Anfang mit Joe als Gast, auch stark.
Auch ein gutes Lindenberg Double, Mister Panik, leider Halbplayback war von der Party, leider nichts frühes von Udo unter den 3 Titeln. Von den Socken hat mich Frontline (eh. Backside) gehauen, die neuerdings eine originale Hammondorgel auf der Bühne haben, und dementsprechend Musik a la Deep Purple u.ä.super darbieten.
Dr. Slide mit der LE Boogieband war ein exzellenter Slidegitarrist mit Fingerpicking. Der vorletzte Höhepunkt war schon kurz vor Mitternacht Erik Heyner & The New Hats feat. Heike May, und Gästen, vor allem der Mann für den das alle veranstaltet wurde, Holger Hempel am Sax., der sich zwischendurch immer mal ausruhen musste aber durchhielt.
Eine letzte Umbaupause, und die Scuttles, eine perfekte Dire Strate Coverband standen begleitet noch mal von Holger Hempel, vor einem höchstens noch 1/4 vollem Saal, was aber dem Marathon, und der Uhrzeit (0.30) geschuldet war. Sie spielten zu 2/3 Songs ihrer Idole, die nie im Radio laufen, zwischen durch aber auch ein paar Superhits, nahezu perfekt, und die Jungs (6 Musiker) sind wohl alle noch unter 30, da sitzt jede Note, und Holger noch dazu.
1.30 bin ich raus, nach 2 Radlern und 3 Kaffees hellwach und aufgewühlt.Bilder und Videos folgen demnächst.
Uli.

nach oben springen

#6

RE: Benefizkonzert für Holger Hempel 8.12. Anker Leipzig

in Termine 09.12.2013 23:11
von Drachenuli | 707 Beiträge | 1520 Punkte

Die letzten Bilder kommen morgen, da die SD voll war, und ich mit dem Handy weitermachen musste.Uli.
Die beiden letzten Bilder sind hier falsch reingerutscht, das sind die Flaming Rocks bei Ihrem 10. J. Jubiläum bei Tonellis

Angefügte Bilder:
zuletzt bearbeitet 09.12.2013 23:17 | nach oben springen

#7

RE: Benefizkonzert für Holger Hempel 8.12. Anker Leipzig

in Termine 09.12.2013 23:23
von Drachenuli | 707 Beiträge | 1520 Punkte
zuletzt bearbeitet 09.12.2013 23:55 | nach oben springen

#8

RE: Benefizkonzert für Holger Hempel 8.12. Anker Leipzig

in Termine 10.12.2013 06:24
von Drachenuli | 707 Beiträge | 1520 Punkte

Ihr könnt mich mal wieder im Publikum suchen, neben mir steht der Beckser, dessen Termine ich jeden Monat verlinke.
http://www.sachsenrock-info.de/fotos2013/08122013.htm
Uli.
(Bild 53, 65)

zuletzt bearbeitet 10.12.2013 21:12 | nach oben springen

#9

RE: Benefizkonzert für Holger Hempel 8.12. Anker Leipzig

in Termine 10.12.2013 15:46
von HH aus EE | 846 Beiträge | 2063 Punkte

Also so langsam fällt mir die Kinnlade runter, wenn ich so sehe, lese und addiere, was Du so alles in Sachen Konzerte anstellst. Das ist ja nahezu ein Mammutprogramm! Respekt und ein wenig beneide ich Dich auch, örtlich so nah dran zu sein. Mich schreckt bei vielen Events einfach die An- und Abfahrt ab .

Herzlichen Dank für Deine Einblicke und nur weiter so. Ich lese alles und sehe mir alles an.


www.mein-lebensgefuehl-rockmusik.de
nach oben springen

#10

RE: Benefizkonzert für Holger Hempel 8.12. Anker Leipzig

in Termine 10.12.2013 17:42
von Drachenuli | 707 Beiträge | 1520 Punkte

Bei meiner kurzen Anfahrt (MB oder Tonellis 10 min. mit Fahrrad), kein Problem. Zu normalen Konzerten im (ca. 10 km) Anker nehme ich auch das Fahrrad, aber bei 5h geplant, ich hatte schon vorher mit mehr gerechnet, hatte ich nach 2.00 früh keine Lust auf Fahrrad, ausserdem sollte mich das auch vom höherem Bierkonsum abhalten, da ich früh 5.30 raus muss.
Dafür fahre ich aber auch nicht weiter, als in Ausnahmefällen mal bis Halle, im Vergleich zu anderen Muggenpilgern, die Ihrer Lieblingsband durch das ganze Land hinterher fahren. Ausserdem wäre mir das musikalisch zu eintönig. Öfter als 2mal im Jahr muss ich auch nicht z.b. auch nicht Karussell sehen, auch nicht als Fan. Dazu liebe ich viel zu verschiedene Sachen, als das ich wegen einer Band alles Andere vernachlässige.
Und mein Haupthobby , das Kiten, kommt noch vor der Musik, da komme ich lieber, wie am Sonntag eine halbe h zum Konzert zu spät, als schon stundenlang vorher da zu sein. Zu meinem Hobby lest mal hier weiter:
Mitglieder

Diese Woche gehe ich zum Rock N Roll Stammtisch, und Freitag oder wahrsch. Sonnabend zu Tonelli, bei seinem Bandjubiläum und Party:
16 Jahre Feelmen - the soulorchestra
13.+14.12.2013 21:00 Uhr

16 Jahre Feelmen - the soulorchestra
FEELMEN - Eine wie keine!

"Feelmen the Soulorchestra“ hat nicht nur einen klangvollen Namen für Sie im Gepäck – vielmehr ein Klangspektrum, was seinesgleichen sucht. "FEELMEN“ das ist rabenschwarzer Soul mit beeindruckenden Grooves, brillanten Bläsersätzen, aufreizend gutsingenden Backgroundladys und ein Frontmann der das Gefühl des Entertainments mit der Muttermilch aufsaugen durfte.
11 Feel - Mannen rocken, soulen, bluesen, swingen und funken wie die Hölle. Ein Vergnügen das Vergleiche suchen wird, 3 Dinge auf einmal: Show, Tanz und Unterhaltung.
Also nicht wundern, wenn man einfach begeistert ist."FEELMEN" das ist grooviges Entertainment und schweißtreibende Tanzgarantie!

http://www.feelmen.de/
Uli.

zuletzt bearbeitet 10.12.2013 18:32 | nach oben springen

#11

RE: Benefizkonzert für Holger Hempel 8.12. Anker Leipzig

in Termine 13.12.2013 19:32
von Drachenuli | 707 Beiträge | 1520 Punkte
nach oben springen

#12

RE: Benefizkonzert für Holger Hempel 8.12. Anker Leipzig

in Termine 29.12.2013 15:04
von Drachenuli | 707 Beiträge | 1520 Punkte

Ich habe mal was zusammengeschnippelt, habe aber nicht alle Künstler des Abends auf Video:
http://www.youtube.com/watch?v=5_D0TNDsnp8&feature=youtu.be
Uli

nach oben springen

#13

RE: Benefizkonzert für Holger Hempel 8.12. Anker Leipzig

in Termine 29.12.2013 15:26
von PMausM | 1.524 Beiträge | 3211 Punkte

Also der Uli kann nicht nur Drachen filmen *g*.
Übrigens die Links die du im Beitrag vorher eingestellt hast sind von einer Filmerkollegin von mir, mit der ich in Kontakt bin zwecks Erfahrungsaustausch.


nach oben springen

#14

RE: Benefizkonzert für Holger Hempel 8.12. Anker Leipzig

in Termine 29.12.2013 21:26
von Drachenuli | 707 Beiträge | 1520 Punkte

Ich weiss nicht, ob ich die kenne.
Das Konzert war von vorne bis hinten geil. Ich bin ja für Vieles offen, und kannte die meisten vorher schon, aber bei Bees`n Rocks viel mir die Kinnlade runter, und die Hammondorgel und der Bassmann von Frontline waren neu dabei, super. Bei den letzten 2 Bands war die Karte voll, und die Vid. sind mit Handy gemacht.
Uli.

zuletzt bearbeitet 29.12.2013 21:27 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Kuno
Besucherzähler
Heute waren 99 Gäste und 2 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2508 Themen und 10798 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 128 Benutzer (14.08.2016 15:50).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen