#1

Paul Bartsch in Halle - 7.11.2013

in Konzertberichte 2013 und älter 08.11.2013 18:18
von Puhdysforever | 61 Beiträge | 129 Punkte

Gestern war es soweit...ich war wiedermal live bei Paul Bartsch...diesmal spielte er mit Gästen in der Ulrichkirche.

Kurz vor Beginn angekommen, Jacke abgegeben und am Cdstand neugierig gekuckt. Kurz darauf kam Paul Bartsch zum Stand und begrüßte uns mit einem Händedruck. Dann wurden die Vorhänge zugezogen, wir begaben uns zu unseren Sitzplätzen (leider war die Zuschaueranzahl nicht sehr groß, was schade war...denn Konzerte waren klasse).

Als Voract traten Wild Camel auf. Eine sehr vielfältige Band aus Leipzig. Sie begaben sich mit uns auf eine Reise um die Welt. Es gab u.a. Songs aus Irland, Australien und Schweden, aber auch ein indianisches Lied gaben sie zum Besten...und immer mit passenden Instrumenten und die Sängerin sang auch diese Lieder in der Originalsprache. Ich fand sie ziemlich gut...mir gefiel es so das ich mir nach dem Konzert auch eine Cd mitnahm. Sie spielten über eine Stunde, was einem gar nicht auffiel, so gut waren sie.

Kurz nach 21Uhr traten dann Paul Bartsch und Band auf die Bühne. Diesmal waren Michael Lehrmann (E-Gitarre) und Wolfgang Singer (E-Geige...mit 5 Saiten) als Gäste mit dabei und begleiteten die Band bei einigen Titeln musikalisch. Es gab viele Songs des neuen Albums "Tanzende Hunde" zu sehen und hören. U.a. "Der Bordkapelle Ouvertüre", "Tanzende Hunde", "Buttje", "HimmelReich", "Systemrelevant" und "Diese Kinder". Letztere Titel gefiel mir sehr gut...es weckte Kinderheitserinnerungen und zauberte ein Lächeln auf mein Gesicht. Da das Konzert in der Ulrichkirche war und der Raum wo wir saßen sich Schiff nennt, benützte Paul Bartsch öfters die Metapher des Schiffes...es war insgesamt ein sehr unterhaltsamer Abend...später kaufte ich mir noch 2 CDs (natürlich dabei das neue Album) und nahm noch eine GratisCd (jeder Anwesende durfte sich eine ältere Cd gratis mitnehmen- man nannte das ;) Lagerräumung) mit und ließ alles noch von Paul persönlicher machen.

Angefügte Bilder:
nach oben springen

#2

RE: Paul Bartsch in Halle - 7.11.2013

in Konzertberichte 2013 und älter 08.11.2013 18:29
von Frank | 357 Beiträge | 745 Punkte

Schön Daniela , für die Eindrücke von der schönen Veranstaltung .
Ich glaub wenn wir ( Sonny & Ich ) Zeit gehabt hätten wären wir auch dort gewesen .
Ich hätte mein Autogrammbild von einer ehemaligen Band mitgenommen , na erraten welche Band ich meine .

nach oben springen

#3

RE: Paul Bartsch in Halle - 7.11.2013

in Konzertberichte 2013 und älter 09.11.2013 08:19
von PMausM | 1.524 Beiträge | 3211 Punkte

Ich hab bei FB gerätselt, wer die Band auf dem Foto ist und darauf wär ich nicht gekommen. Tolle Sache, eine CD kenne ich von ihm und wollte schon lange mal hin. Das mit der Lagerräumung ist ja ein Ding, sowas hab ich noch nie erlebt.


nach oben springen

#4

RE: Paul Bartsch in Halle - 7.11.2013

in Konzertberichte 2013 und älter 09.11.2013 13:31
von Kundi | 2.002 Beiträge | 4582 Punkte

@Frank: Du meinst vielleicht die M.Jones-Band? Es gibt ja Musiker der Bartsch-Band, die früher bei M.Jones waren.

Liebe Dani,

herzlichen Dank für Deine Eindrücke in Wort und Bild. Bei Paul Bartsch seit ihr Hallenser echt im Vorteil. Unsereiner kann da nur ein bissel neidisch werden und sich natürlich an Deinem Bericht erfreuen

Gruß Kundi


nach oben springen

#5

RE: Paul Bartsch in Halle - 7.11.2013

in Konzertberichte 2013 und älter 09.11.2013 16:54
von Holger | 196 Beiträge | 541 Punkte

Rechr herzlichen Dank für die Eindrücke, wir waren im August im Neuen Theater zum 10. Bandjubiläum, das war auch ein ganz tolles Konzert.

Und die neue CD "Tanzende Hunde" ist auch schon seit einer reichlichen Woche unsereigen. Ganz tolle Texte über das tägliche Leben und die Mühen der Menschen, mir gefällt besonders "Heimat" und "Unsere Kinder" sowie die wunderbare Coverversion (mit dt. Text) "Wen wir´s wirklich wolln" von Bob Dylans "The times they are a changing", die er im letzten Jahr für ein Liedermacherfestival in Trier geschrieben hat.
Die CD ist wirklich zu empfehlen, vorallem hat sie 18 Titel mit über 70 Minuten Spieldauer, das ist doch mal eine Ansage.

nach oben springen

#6

RE: Paul Bartsch in Halle - 7.11.2013

in Konzertberichte 2013 und älter 09.11.2013 19:01
von Frank | 357 Beiträge | 745 Punkte

Also ich hätte die von der Martin Jones Band und die von MASCHINE & MÄNNER auch mitgenommen , den der Gast Gitarrist Michael Lehrmann
war ja bei Maschines Band .

nach oben springen

#7

RE: Paul Bartsch in Halle - 7.11.2013

in Konzertberichte 2013 und älter 10.11.2013 10:23
von Peggy | 320 Beiträge | 669 Punkte

Das Schöne hier ist: Es gibt immer wieder Berichte, die dazu anregen, über den eigenen musikalischen Fan-Tellerrand hinaus zu schauen.
Liebe Dani und Holger, vielen Dank für's neugierig machen und den CD-Tipp!


"Von jedem Tag will ich was haben, was ich nicht vergesse ..."

https://www.facebook.com/peggy.jacob.391?ref=tn_tnmn
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 13 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Kuno
Besucherzähler
Heute waren 13 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2508 Themen und 10794 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 128 Benutzer (14.08.2016 15:50).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen