#1

Musik verbindet - Peggy sagt hallo, liebe Freunde!

in Neue Mitglieder stellen sich vor 01.05.2013 22:08
von Peggy | 320 Beiträge | 669 Punkte

Neun Wochen zu früh ins Leben gestartet, fehlt mir zwar fast von Anfang an einer der Hauptsinne - das Sehen -, aber bekanntlich lassen sich ja nur Fledermäuse hängen.
Und so gehe ich, in der Nähe von Leipzig verwurzelt, seit 40 Jahren unbeirrt und frohen Mutes meinen Weg. Klar ist dieser auch manchmal steinig oder wird von Barrieren versperrt, aber mein Alltag ist grundsätzlich bunt und Langeweile eher ein Fremdwort. Mitunter wünschte ich, ein Tag hätte mehr als 24 Stunden... :-)
Auf Teilzeitbasis berufstätig in einem Sekretariat, bleibt genug Raum für viele schöne Dinge: Meinen Blindenführhund, reisen, lesen, schwimmen, mein ehrenamtliches Engagement bei Dogxaid e.V., einem 2007 von Freunden und mir gegründeten Selbsthilfeverein zur Förderung der Mobilität durch Blindenführ- und Servicehunde, und natürlich die Musik, einschließlich Konzertbesuche.

Und genau dabei lernte ich ab 2009 so wunderbare Menschen wie Petra, Kundi, Mary, Hartmut, Tina, Ulli usw. kennen. Sie waren es, die mich mitgerissen und infiziert haben mit ihrer Begeisterung für Haase & Band, Hans die Geige, KARUSSELL, Gerhard Gundermann und vieles mehr.
Und daher freue ich mich außerordentlich, dass dies mit unserer "Mission Bühnenrand" seine Fortsetzung findet und wir gemeinsam noch ganz viel Tolles erleben werden!

Klar, ich pilgere gern zu Konzerten, am liebsten natürlich mit Gleichgesinnten. Andernfalls sind Konzertbesuche für mich eher nicht so spontan realisierbar bzw. die Planung meist mit etwas mehr Aufwand an Organisation verbunden, vor allem, wenn ich in für mich fremder Umgebung allein unterwegs bin und von dort nicht mehr mit Bus oder Bahn nach Hause komme.

Ich möchte hier gern meine Konzert-Erlebnisse und gesammelte Erfahrungen mit Euch teilen, auch, wenn ich leider keine [oder nur ganz selten] Bilder beisteuern kann und Euch vielleicht hin und wieder in Beiträgen ein bisschen über meinen Alltag erzählen ... wenn ich darf. ;-)
Wenn Euch also diesbezüglich eine Frage unter den Nägeln brennt, dann einfach und ohne Berührungsängste raus damit.

Lieber Kundi, Dir möchte ich für die Entscheidung, die "Mission Bühnenrand" unter Deine Fittiche zu nehmen, ganz herzlich danken und gib bitte Laut, wenn ich in irgendeiner Weise helfen kann.

Hier werfe ich gern meinen Anker aus, freue mich auf ein faires und schönes Miteinander, natürlich auch darauf, neue Kontakte zu knüpfen!

Liebe Freunde, uns allen gutes Gelingen - auf dass die "Mission Bühnenrand" zu dem wachsen kann, was wir uns darunter vorstellen.


"Von jedem Tag will ich was haben, was ich nicht vergesse ..."

https://www.facebook.com/peggy.jacob.391?ref=tn_tnmn
nach oben springen

#2

RE: Musik verbindet - Peggy sagt hallo, liebe Freunde!

in Neue Mitglieder stellen sich vor 01.05.2013 22:35
von Hans | 50 Beiträge | 116 Punkte

Liebe Peg,

ich bin eigentlich nicht dafür bekannt, dass ich der Begrüßungsheini bin. Nur zu sagen "Herzlich Willkommen" ist mir zu blöd und ich habe ja schon an anderer Stelle meine Freude bekundet, Dich hier zu sehen.

Und nun schreibe ich trotzdem so etwas. Einfach, es ist mir ein Bedürfnis. Zwar hatten wir noch nicht die Gelegenheit uns direkt gegenüberzustehen, aber in dieser Welt Internet kennen wir uns ja nun schon eine Weile. Und da ich ja durch meine Arbeit mit dem Schicksal vieler Menschen verbunden bin, die ein "Handicap" haben, habe ich Dich im Stillen immer bewundert. Deine Berichte, wie das Hundi und Du sich zu Konzerten aufgemacht haben, das hat mich schon sehr beeindruckt.

Deswegen musste ich meiner Freude Ausdruck geben, Dich nun auch hier wieder treffen zu dürfen.

Einen lieben Gruß

Hans oder meinetwegen Wodka

nach oben springen

#3

RE: Musik verbindet - Peggy sagt hallo, liebe Freunde!

in Neue Mitglieder stellen sich vor 01.05.2013 22:53
von Peggy | 320 Beiträge | 669 Punkte

Lieber Hans, dankeschön!

Wäre ich am 05.04., wo Hartmut's Lesung in Dresden stattfand, nicht schon konzertmäßig verplant gewesen, hätten wir uns dort getroffen.
Aber ich bin mir sicher, irgendwann wird's klappen mit dem persönlich kennen lernen können.

Schönen Abend!

PS: Peg, der Nickname ist Vergangenheit. ;-)


"Von jedem Tag will ich was haben, was ich nicht vergesse ..."

https://www.facebook.com/peggy.jacob.391?ref=tn_tnmn
nach oben springen

#4

RE: Musik verbindet - Peggy sagt hallo, liebe Freunde!

in Neue Mitglieder stellen sich vor 02.05.2013 10:38
von Kundi | 1.951 Beiträge | 4470 Punkte

Liebe Peggy,

es ist mir eine große Freude auch Dich( und eigentlich auch das Ellchen *zwinker*) hier begrüßen zu dürfen.

Wir Konzertnomaden und Muggenpilger sind schon eine tolle Truppe Endlich können wir alle uns auch wieder auf das Wesentliche konzentrieren.

Wie schon so schön sagte: "Musik ist ein Bohrer. Du kannst damit Löcher machen in menschliche Herzen. Wo'n Loch ist, kann was rein oder raus."

Liebe Grüße

Kundi


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 13 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: KUO
Besucherzähler
Heute waren 646 Gäste und 5 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2488 Themen und 10682 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 128 Benutzer (14.08.2016 15:50).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen