#1

CIRCLE OF FRIENDS 05.10.13 Dresden

in Konzertberichte 2013 und älter 06.10.2013 20:03
von Kundi | 1.994 Beiträge | 4566 Punkte

Querformat e.V. - der Selbsthilfeverein für sozial und finanziell Benachteiligte in Dresden-Prohlis (www.querformat-dresden.de) führte gestern open air auf dem Pahlitzschhof ein kleines Familienfest durch.
Über den Verein und seine engagierten Mitglieder habe ich in der Vergangenheit ja schon mehrmals geschrieben, deshalb beschränke ich mich heute auf ein paar kurze Sätze zum Fest.

Auf dem Hof konnten sich die Besucher bei Kaffee, Kuchen, Bratwurst und anderen Leckereien über den Verein informieren, aber auch andere Angebote wie das Kinder schminken oder verschiedene Spielangebote nutzen. Ein Laientheater führte das Stück „Hänsel und Gretel und die Pubertät“ auf. Natürlich wurden auch die Freunde guter Livemusik nicht vergessen.
Am Nachmittag trat das Duo Daisy auf. Die Geschwister Celine und Kevin Klose wurden dabei von ihrem Gesangs-/ Gitarrenlehrer Chris Rasch unterstützt. Das war schon ganz ordentlich, was wir da zu hören bekamen. Der Name Chris Rasch sagt sicher einigen Fans etwas. Er ist ja seit mehr als 25 Jahren als Solokünstler und mit verschiedenen Bands unterwegs.

Am Abend gab es dann einen echten Leckerbissen für die Freunde handgemachter Rockmusik. Die Band nennt sich CIRCLE OF FRIENDS und besteht aus erfahrenen Musikern. Chris Rasch (Gesang, Akustikgitarre), Tim Schröder-Wolf am Bass, Mario „Marino“ Meinel (Akustik- und E-Gitarre), Uwe Kühn (Akustikgitarre, Mandoline, Gesang) und Steffen "Hedde" Hellman(Cajón.) heizten den Besuchern in der abendlichen Kühle ordentlich ein. Sie spielten hauptsächlich Coversongs aus Rock, Folkrock, Country und Blues. Für meine Ohren klangen einige der bekannten Songs in der Spielweise von CIRCLE OF FRIENDS wie neu. Da schmeichelten sich einige Melodien wirklich sofort in die Ohren.

Bei Liedern wie "I love the Rain"( ein Lied aus der Feder von Chris Rasch ), "Little Wing"(JIMI HENDRIX), "Fields of Gold" von STING oder "I still haven't found what I'm looking for" von U2 ließen sich die Zuhörer von den schönen Melodien schnell einfangen. Das von GEORGE HARRISON komponierte "While my Guitar Gently Weeps" der BEATLES ist mir auch noch in Erinnerung. Auch einige Songs von CROWED HOUSE (" Don't Dream It's Over", "Weather With You") waren dabei. Die Musiker präsentierten sich wirklich als ein Kreis von Freunden und das mit einer sagenhaften Spielfreude. Bei dieser Band war einfach alles rund und stimmig. Da waren handwerkliche Könner am Werke, die sich auch gegenseitig genug musikalischen Raum ließen. CIRCLE OF FRIENDS spielten ca. 2 Stunden in zwei Blöcken und sie begeisterten die anwesenden Besucher sehr.

Gruß Kundi

Angefügte Bilder:
zuletzt bearbeitet 05.11.2013 18:41 | nach oben springen

#2

RE: CIRCLE OF FRIENDS 05.10.13 Dresden

in Konzertberichte 2013 und älter 06.10.2013 20:15
von Kundi | 1.994 Beiträge | 4566 Punkte

...noch ein paar Fotos.

Gruß Kundi

Angefügte Bilder:
zuletzt bearbeitet 06.10.2013 20:25 | nach oben springen

#3

RE: CIRCLE OF FRIENDS 05.10.13 Dresden

in Konzertberichte 2013 und älter 07.10.2013 21:03
von Tina mit Hut | 277 Beiträge | 615 Punkte

Es war ein wirklich schöner Nachmittag und ich bewundere den Einsatz vom Verein Querformat!
Von mir auch ein paar Bilder

Angefügte Bilder:

nach oben springen

#4

RE: CIRCLE OF FRIENDS 05.10.13 Dresden

in Konzertberichte 2013 und älter 07.10.2013 21:05
von Tina mit Hut | 277 Beiträge | 615 Punkte

und noch ein paar Fotos

Angefügte Bilder:

nach oben springen


Besucher
4 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Kuno
Besucherzähler
Heute waren 231 Gäste und 6 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2507 Themen und 10778 Beiträge.

Heute waren 6 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 128 Benutzer (14.08.2016 15:50).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen