#1

20.09.13 Live Talk mit Klaus und Bimbo bei Kirsche in Wolgast

in Konzertberichte 2013 und älter 23.09.2013 11:17
von Anke68 | 301 Beiträge | 697 Punkte

Nun möchte ich mal versuchen, etwas zum Abend in Wolgast zu schreiben.
Wolgast ist etwa eine halbe Autostunde von Greifswald entfernt, also fast vor der Haustür. So machten wir uns dann auch ganz entspannt auf den Weg und waren gegen 18:30 Uhr dort. Die Eintrittskarten waren wieder als Kühlschrankmagneten gestaltet, eine schöne Sammleridee, wie ich finde.
Die vorderen Plätz/Tische waren entweder reserviert oder schon besetzt, so setzten wir uns ganz nach hinten, da konnte man zum fotografieren durchaus auch aufstehen, ohne jemanden zu stören.
Ein paar Bekannte waren auch schon da, die üblichen "Verdächtigen" sozusagen.
Irgendwann kam dann auch Conny und ihr Mann, ich hab mich sehr gefreut, die beiden kennenzulernen. Da noch genug Zeit war, haben wir uns noch ein wenig nach draußen in den Biergarten gesetzt, Raucherpause für die Raucher sozusagen.
Am Nebentisch saßen Klaus, Bimbo und Hubert, alles war sehr entspannt.
Irgendwann begann dann der Talk auch endlich. Es wurde ein Sprung in die Vergangenheit der Beiden gemacht, in welchen Bands sie vor den Puhdys gespielt haben, Klaus hat erzählt (was auch im Buch nachzulesen ist), wie er mit Quaster bei Karstadt einkaufen war. Das war sehr erheiternd.
Vorher ausgewählte Fragen wurden beantwortet und ein paar Fragen kamen dann auch vor Ort.
So hat Conny gefragt, wie es für sie ist, alle 2 Jahre bei Ulli und Kerstin zur Party zu sein, ob es ihnen Spaß macht oder eher ein Pflichttermin. Klaus hat zum einen geantwortet, dass sie gerne dort sind und zum anderen hat er Ulli und Kerstin für ihr Engagement gelobt. Also ein Pflichttermin ist es für sie nicht, sondern ein privates Vergnügen.

Dann wurden einige Titel der kommenden CD "Heilige Nächte" angespielt, einer sogar ausgespielt.
3 Titel waren von Quaster, darunter die Single, die gerade anläuft. Ausgespielt wurde aber ein anderer von ihm, sozusagen ein "Hinhörlied". Der gefiel mir richtig gut.
Und der 4. Titel, der angespielt wurde, wird von Klaus gesungen, unter Zwang, wie er meinte.
Die Anspieler regten natürlich zu Diskussion an, einige beschwerten sich, dass es keine neuen Titel von Maschine auf der CD geben wird und mich wundert es nun nicht, dass gleich wieder Unkenrufe laut werden, bezüglich der Zukunft der Band.
Ich sehe es so, Maschine veröffentlicht so ziemlich zeitgleich ein Solo-Album, da wird er seine Energie eher dort hineingesteckt haben, als in das Winteralbum der Band.
Und auf die Frage, wie lange es die Band noch geben wird, meinte Klaus sinngemäß, so lange wie sie gesundheitlich noch fit sind und Spaß haben, werden sie nicht aufhören und auch was rockiges wird es wieder geben.
Über den Stil der CD waren natürlich auch nicht alle glücklich, aber wo "Heilige Nächte" drauf steht, kann man wohl kaum ein Rockalbum erwarten. Ich selbst bilde mir eine endgültige Meinung erst, wenn ich mehr gehört habe.
Zum Abschluß hat Bimbo noch ein kleines Stück der alten Bäume zum Besten gegeben.

Mir hat der Abend im Großen und Ganzen recht gut gefallen, vor allem Klaus war sehr offen und "aufgeräumt".

Angefügte Bilder:
zuletzt bearbeitet 23.09.2013 11:28 | nach oben springen

#2

RE: 20.09.13 Live Talk mit Klaus und Bimbo bei Kirsche in Wolgast

in Konzertberichte 2013 und älter 23.09.2013 12:52
von Netti | 1.043 Beiträge | 2647 Punkte

Danke für deinen sehr informativen Bericht Anke.
Ich sehe es wie du Anke, erstmal abwarten bis die neue CD auf dem Markt ist und dann kann man immer noch diskutieren.
Besonders freut es mich,das auch Ullis und Kerstin Engagement für die Krebshilfe/Party Beachtung fand.
Denn im Netz,kursierten ja ganz andere Dinge darüber herum.

nach oben springen

#3

RE: 20.09.13 Live Talk mit Klaus und Bimbo bei Kirsche in Wolgast

in Konzertberichte 2013 und älter 23.09.2013 13:47
von Anke68 | 301 Beiträge | 697 Punkte

Hab mal ein Foto von der "Eintrittskarte" gemacht.

Angefügte Bilder:
nach oben springen

#4

RE: 20.09.13 Live Talk mit Klaus und Bimbo bei Kirsche in Wolgast

in Konzertberichte 2013 und älter 23.09.2013 15:22
von Fällsäge | 693 Beiträge | 1490 Punkte

Danke Anke für deine ersten Eindrücke vom Talk in Wolgast.
Klaus überrascht mich immer mehr , da hat in den letzten Jahren ein Wandel stattgefunden. Ich kenn da noch Zeiten, da ist er vor jedem Journalisten geflüchtet. Freut mich für die Anwesenden, dass sie paar frohe Stunden erlebt haben. Wie war denn eigentlich die Moderation?
Da solll noch einer sagen , das es keine Überraschungen mehr bei den Puhdys gibt. In den Gesprächen in Braunsdorf hat sich ja schon so was angedeutet, aber bevor es nicht offiziell bekannt gegeben wird ,wollte ich keine Nebelbomben legen.Jetzt kommt es zur Premiere , Quaster ist gefragt und das ist gut so. Das es da zu Diskussionen kam, ist normal. Ich finde es persönlich gut, das Quaster wieder mehr in den Vordergrund tritt.
Morgen werden ja paar Fans mehr wissen, wenn es zur Hörprobe kommt. Dann kann ich mir auch selber ein Urteil über den Silberling bilden. Hörschnipsel sind da für mich nicht sehr aussagefähig.
Soviel kann ich aber schon sagen, das es wieder eine Oleak Produktion sein wird.
Zu der Frage von Conny möchte ich nur soviel sagen. Ein nicht in Braunsdorf Anwesender Intrigenbaron, hat in den Weiten des Netz Parolen in die Welt gesetzt hat, das die Puhdys behauptet hätten , Sie könnten bei dieser Gartenparty nicht mal in Ruhe ein Bier trinken, weil sie ständig von unkontrollierten Fans bedrängt wurden.
Ich möchte Euch bitten , das wir diesen Punkt nicht weiter behandeln, da er der Diskussion nicht wert ist.

zuletzt bearbeitet 23.09.2013 16:19 | nach oben springen

#5

RE: 20.09.13 Live Talk mit Klaus und Bimbo bei Kirsche in Wolgast

in Konzertberichte 2013 und älter 23.09.2013 16:24
von Anke68 | 301 Beiträge | 697 Punkte

Das war wohl auch der Punkt, warum Conny gefragt hat.
Die Moderation war für mein Empfinden etwas holprig, teilweise geriet manches durcheinander. Ich weiß nicht, wie es letztes Jahr war, da war ich ja nicht dabei.
Eben, mir reichen so paar Hörschnipsel auch nicht aus, um mir eine Meinung bilden zu können.

nach oben springen

#6

RE: 20.09.13 Live Talk mit Klaus und Bimbo bei Kirsche in Wolgast

in Konzertberichte 2013 und älter 23.09.2013 19:00
von PMausM | 1.524 Beiträge | 3211 Punkte

Als ich vor 4 Wochen dort oben in Urlaub war,konnte man schon Werbung dafür sehen. Danke Anke, hast du gut erzählt, was dort so alles geboten wurde und hatte mich auch brennend interessiert. Die Weihnachts CD erwarte ich mit Spannung und ganz besonders das Werk von Maschine zu seinem 70. Ist doch gut so, gleich zwei Sachen aus dem Hause Puhdys, auf die wir uns freuen können.


nach oben springen

#7

RE: 20.09.13 Live Talk mit Klaus und Bimbo bei Kirsche in Wolgast

in Konzertberichte 2013 und älter 23.09.2013 23:18
von Kundi | 2.000 Beiträge | 4578 Punkte

Liebe Conny,
DANKE, dass Du diese Frage gestellt hast! Ich glaube, sie war mal nötig und Klaus hat sie dann auch eindeutig beantwortet.

Liebe Anke,
DANKE für Deine Eindrücke in Wort und Bild.

Gruß Kundi


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 12 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Kuno
Besucherzähler
Heute waren 251 Gäste und 5 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2507 Themen und 10789 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 128 Benutzer (14.08.2016 15:50).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen