#1

SPLiTT 02.08.13 im längsten Biergarten der Welt (Internationales Bierfestival Berlin)

in Konzertberichte 2013 und älter 03.08.2013 12:17
von Kundi | 2.002 Beiträge | 4582 Punkte

Berlin begrüßte uns gestern am Nachmittag mit 36 Grad Celsius und strahlendem Sonnenschein.
Lissi und ich waren in die Hauptstadt gereist um das Internationale Bierfestival zu besuchen.
Auf fast 2 Kilometern Länge präsentierten sich Brauereien aus aller Welt mit ihren Produkten.. Eigentlich ist das ein Paradies für biertrinkende Männer. Hunderte Sorten Bier warten darauf von den Besuchern verkostet zu werden. An diesem Wochenende werden insgesamt bis zu 800 000 Menschen die Biermeile besuchen.
Dazu befinden sich auf dem Festgelände auch noch 20 Bühnen für die kulturelle Umrahmung.

Wir steuerten zielsicher die Sachsenbühne an, denn dort spielte von 15.00 - 22.00 Uhr die Ostrock-Coverband SPLiTT. Bekanntlich zählt SPLiTT ja zu den bekanntesten und besten Ostrock-Coverbands des Landes.
Der Nachmittag hatte es wirklich in sich. Das betrifft sowohl das musikalische Programm als auch die Rahmenbedingungen. Es war nicht nur für die Musiker anstrengend, sondern auch für uns. Am Nachmittag hielten sich die Besucherzahlen noch in Grenzen, aber am frühen Abend konnte man auf der Biermeile vor Leuten kaum noch treten.

Hier sind erste Fotos.

Gruß Kundi

Angefügte Bilder:
zuletzt bearbeitet 03.08.2013 12:20 | nach oben springen

#2

RE: SPLiTT 02.08.13 im längsten Biergarten der Welt (Internationales Bierfestival Berlin)

in Konzertberichte 2013 und älter 03.08.2013 12:26
von Kundi | 2.002 Beiträge | 4582 Punkte

Zufällig habe ich noch ein paar Fotos zu bieten

Gruß Kundi

Angefügte Bilder:
zuletzt bearbeitet 03.08.2013 12:30 | nach oben springen

#3

RE: SPLiTT 02.08.13 im längsten Biergarten der Welt (Internationales Bierfestival Berlin)

in Konzertberichte 2013 und älter 03.08.2013 22:33
von Lissi | 61 Beiträge | 141 Punkte

Ja, es war richtig kuschlig in der Hauptstadt . Man kann nur den Hut ziehen vor der Band,denn auf die Bühne gab es die volle Breitseite von der lieben Sonne und das Stundenlang....Aber es war trotz erhöhter Temperaturen klasse diese Ostrock-Coverband zu erleben.
Es war zwar eine Biermeile aber ich habe nur kühle rote Faßbrause genossen und die war auch sehr lecker,naja einer mußte ja dann irgendwie wieder in die Heimat finden-
Ein paar Bilder auch von mir.

LG Lissi

Angefügte Bilder:

zuletzt bearbeitet 03.08.2013 22:37 | nach oben springen

#4

RE: SPLiTT 02.08.13 im längsten Biergarten der Welt (Internationales Bierfestival Berlin)

in Konzertberichte 2013 und älter 04.08.2013 00:32
von Kundi | 2.002 Beiträge | 4582 Punkte

@ Lissi: der Typ mit der Kamera sieht ganz schön alt aus Man sieht im förmlich die Anstrengung an.
Es war bei dem Wetter aber auch schon über weite Strecken eine Tortur.
Aber wir Muggenpilger sind ja hart im Nehmen und können für ordentliche Mugge selbst an der schönsten Quelle mal auf das eine oder andere gehopfte Erfrischungsgetränk verzichten. Ärgerlich war nur, dass wir nicht eine einzige Flasche für daheim gekauft haben. So eine reichhaltige Bierauswahl bekommen wir nie wieder.

Jetzt gibt es noch eine Foto-Zugabe für alle.

Gruß Kundi

Angefügte Bilder:
zuletzt bearbeitet 04.08.2013 00:39 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 11 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Kuno
Besucherzähler
Heute waren 11 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2508 Themen und 10794 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 128 Benutzer (14.08.2016 15:50).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen