#1

PUHDYS 20.07.2013 in Klaffenbach

in Konzertberichte 2013 und älter 26.07.2013 09:21
von Buchmacher | 98 Beiträge | 213 Punkte

Die PUHDYS haben das Wasserschloss Klaffenbach richtig eingeheizt.

Eine wunderschöne Kulisse mit einem sehr schönen Schlosshof, welcher am 20.07.2013 mit Menschen gefüllt war. Die Stimmung des Publikums war von Beginn an sehr gut. Sogar Ilka Wolf, die vor den PUHDYS drei Songs präsentieren durfte, wurde mit einem kräftigen Applaus unterstützt. Sie überzeugte mit ihrer schönen Stimme und ihrer charmanten Art.
Die PUHDYS waren gut gelaunt und traten voller Tatendrang auf. Technische Probleme wurden meisterhaft ignoriert und sind gleich in Vergessenheit geraten. Die Gitarre flog quer über die Bühne, die aufblasbare Puppe mit einer ausdrucksstarken Geste kam wieder zum Einsatz, ‚Ikarus‘ wurde von zwei Mädchen begleitet, Wunderkerzen wurden entzündet, die Klassiker wurden gespielt…

Es war ein gelungener Abend mit einer super Publikumsbeteiligung. Jedes Konzert bleibt einzigartig! (Bericht und Bilder von unserer Anne-Christin und von unserem Ingo)

Weitere Bilder gibt es auf unserer Seite: http://www.pfc-dasbuch.de/puhdys-klaffenbach-20072013.html

Angefügte Bilder:
www.PFC-DasBuch.de
zuletzt bearbeitet 26.07.2013 09:26 | nach oben springen

#2

RE: PUHDYS 20.07.2013 in Klaffenbach

in Konzertberichte 2013 und älter 26.07.2013 09:52
von Ingo | 448 Beiträge | 963 Punkte

Ich war zwar dort, kann aber nichts zum Konzert beisteuern. Nach dem was man lesen konnte, muß es ein Highlight des Jahres für Puhdys-Fans gewesen sein.
Wir sind zwar eingeladen worden, aber Urlaub ist Urlaub und da wir Sonntag Vormittag schon wieder ganz woanders sein wollten entschieden wir uns dafür, nur am Mittag mal in Klaffenbach vorbei zu gucken.

Durch Ina hatte ich die genaue Zeit, wann der Aufbau der Technik beginnen sollte und so waren wir gegen 12.30 pünktlich dort und konnten uns die ganze Sache ansehen.
Interessant fand ich, dass der große Truck nicht auf den Hof fahren konnte. Deshalb wurde sozusagen Rücken an Rücken ein kleiner Laster an den Truck gefahren, dort alles in den kleinen umgeladen und der fuhr dann ein paar Mal über die kleine Brücke auf den Innenhof des Schlosses um die Technik abzuladen.

Auch schon im Vorfeld, via Internet, hatte ich gelesen, dass im Schloss zur Zeit eine Ausstellung über John Lennon stattfindet. Die haben wir natürlich mitgenommen. Sehr interessante Ausstellungsstücke.
Das ganze hatte noch den Nebeneffekt, dass wir die Puhdys-Bühne und die Aktivitäten drum herum von einer höheren Ebene aus beobachten konnten.
Marcel hat ja hier schon 2 Bilder von oben drin.
Jetzt im Nachhinein wundere ich mich, wo die ganzen Fans während des Konzertes gewesen sein sollen, denn der Schlosshof kam mir ganz schön klein vor. Etwa so wie der in Storkow, aber bestimmt nicht größer.
Aber je enger, umso besser war bestimmt die Stimmung während des Konzertes.
Jetzt mal noch ein paar Fotos von mir, bzw. von Schloss Klaffenbach, der Bühne und natürlich John Lennon.
LG Ingo

Angefügte Bilder:
Alles was zu Ende ist, kann auch Anfang sein.
www.pfc-dasbuch.de
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Kuno
Besucherzähler
Heute waren 307 Gäste und 2 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2508 Themen und 10796 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 128 Benutzer (14.08.2016 15:50).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen