#1

Herzlichen Glückwunsch Bimbo

in Glückwünsche und Grüße 07.07.2013 10:08
von karsten | 168 Beiträge | 361 Punkte

Hallo Bimbo,

alles Gute zu Deinem Geburtstag. Bleib so wie Du bist.
Gestern Abend in Oranienburg war es wieder eine Freude Dir beim Bass spielen zuzuschauen und zuzuhören.
Behalte Deinen Humor.


LG Dörte und Karsten

nach oben springen

#2

RE: Herzlichen Glückwunsch Bimbo

in Glückwünsche und Grüße 07.07.2013 13:56
von HH aus EE | 846 Beiträge | 2063 Punkte

Peter „Bimbo“ Rasym zum 60. Geburtstag ( 07.07.2013 )

Wie so oft, sitze ich auch an diesem frühen Sonntagmorgen vor dem Rechner und versuche, mit Worten an einer meiner halbgaren Ideen zu feilen. Es gibt Eingebungen, die brauchen einfach etwas mehr Zeit, um zu reifen. Das Telefon bimmelt und reißt mich aus meinen Gedanken. Am anderen Ende die müde Stimme eines guten Freundes mit der Bitte, ich möge doch ein paar Zeilen für einen Freund, einen Musiker, schreiben, der heute seinen runden 60. Geburtstag begeht. Nach dem Gespräch wird der Freund seine Koffer packen und sich auf Fahrt in den wohlverdienten Urlaub begeben. Mir sind inzwischen ein paar Worte eingefallen, die man jetzt lesen kann:

Ehe der heutige Puhdys-Bassist PETER RASYM einer breiten Öffentlichkeit bekannt und der Puhdys – Gemeinde als neuer Mann vorgestellt wurde, war er anderen Leuten schon lange kein Unbekannter mehr. Ältere Herrschaften werden sich gern noch an FEUERKITT erinnern und ich selbst finde noch heute, dass dies eine tolle, aber leider in der Öffentlichkeit kaum bekannte, Band war. Hier zupfte „Bimbo“, wie ihn Freunde, Kollegen und Fans nennen, eine Weile die vier fetten Saiten und prägte später auch das Klangbild der SCHUBERT-FORMATION mit seinem Spiel. Irgendwann trennte er sich auch von dieser Band und „Bimbo“ zupfte seinen Bass für andere, ehe er Mitte der 1980er Jahre von Martin Schreier, der gerade seine Stern Combo Meissen vollständig umkrempelte und dem Zeitgeist anpasste, „eingekauft“ wurde.

Der neue Mann am Bass prägte durch sein prägnantes peitschendes Bass-Spiel die poppigen Jahre der Combo aus Meissen wesentlich mit, ehe er nach der LP „Taufrisch“ (1985) zur neu gegründeten Gruppe „DATZU“ wechselte, die kurz vor der Wende bei Amiga die Platte „Bis du noch wach“ (1989) einspielte. Zu dieser Zeit galt „Bimbo“ bereits als einer der besten Bassisten des kleinen Landes, der es verstand, mit seinem Instrument ganz unterschiedliche Stilistiken im Spannungsfeld zwischen Pop, Rock und Jazz souverän zu spielen und in jeweils völlig unterschiedliche Band – Konstellationen, in denen er zu finden war, einzubringen, ehe er nach dem, durch Krankheit bedingten, Ausscheiden von Ur-Puhdy Harry Jeske (1997) dessen Platz bei den PUHDYS einnahm. Die Herren um Dieter Birr wussten genau, wen sie da an Bord hievten.

Mit seinem Einstieg bei den PUHDYS änderte sich auch der Sound der Band allmählich, denn die Kombination Scharfschwerdt & Rasym kann, wenn sie losgelassen wird, weitab vom kommerziellen Po-Rock noch richtig die Schwarte krachen lassen, wovon man sich überzeugen kann, wenn man die Band ab und an live bei einem Konzert besucht. Auf den letzten Alben allerdings merkt man vom explosiven Spiel des Bassisten, der es in seiner langen Karriere auch gelernt hat, sich in eine Musikantengemeinschaft harmonisch einzufügen, eher weniger. Wer jedoch einmal das Glück hatte, den Puhdys-Basser bei einem seiner seltenen „Spaß-Auftritte“ mit Musikerfreunden zu erleben, wird den kleinen aber feinen Unterschied bemerken. Der Mann hat noch immer Feuer unter dem Arsch und kann mehr, als die vier Saiten eines Basses nur zu zupfen.

Nun hat es bei „Bimbo“ auch gerundelt und er ist 60 geworden. Bleibt den Fans, ihm Gesundheit zu wünschen und uns, die nicht nur die PUHDYS mögen, ab und an einen kleinen Auftritt am Rande der großen Bühnen, wo der Rock’n’Roll noch manchmal die Sau tanzen und die Saiten explodieren lässt, mit ihm zu genießen. Den nächsten Termin dafür kenne ich schon und freue mich, ihn dort erleben zu dürfen. Alles Gute zur runden 60 und willkommen im Klub der langhaarigen alten Rocker.

P.S.: DANKE Kundi, für die Fotos.

Angefügte Bilder:
www.mein-lebensgefuehl-rockmusik.de
zuletzt bearbeitet 07.07.2013 14:13 | nach oben springen

#3

RE: Herzlichen Glückwunsch Bimbo

in Glückwünsche und Grüße 07.07.2013 20:22
von Frank | 358 Beiträge | 747 Punkte
nach oben springen

#4

RE: Herzlichen Glückwunsch Bimbo

in Glückwünsche und Grüße 07.07.2013 23:04
von Kundi | 2.002 Beiträge | 4582 Punkte

Alles Gute, Bimbo.

Bleib vor allem gesund!

Herzliche Grüße

Kundi


nach oben springen

#5

RE: Herzlichen Glückwunsch Bimbo

in Glückwünsche und Grüße 08.07.2013 01:31
von Fällsäge | 693 Beiträge | 1490 Punkte

Lieber Bimbo, allet jute zum Geburtstag und das du uns noch auf lange Zeit bassmàssig orientiert bleibst.Hartmut hat schon eindrucksvoll dein musikalisches Lebenswerk beschrieben. Ich persönlich kann mich noch an die Zeit im Jahre 1997 erinnern., als es hieß Urgestein Harry Jeske dankt ab und ein gewisser Peter "Bimbo" Rasym soll den Bass zupfen. Es gab Aufschreie unter den Fans, ohne Harry sind die Puhdys tot.Ich selber hatte irgendwie ein gutes Gefühl. Bimbo war ja schon an Maschines solo Lp"Intim" beteiligt.Seine musikalischen Fähigkeiten waren ja schon hinreichend bekannt.In der Wendezeit fiel er wie so viele in das berühmte Loch, Nach det Wende ging er mit City auf Tour, war bei der CD "Keine Angst" beteiligt.Später bei IC, als er noch mit bescheiden Erfolg mit knallharten Rocknummern durch die Lande zog.Ja und so manches schwere Möbelstück wurde von ihm von A nach B als Transportunternehmer bewältigt.Ich finde , die Puhdys haben seit seinem Einstieg musikalisch echt profitiert.Viele werden sich noch 1999 an das Waldbühnenkonzert erinnern können. Ich wünsche Bimbo noch viele musikalische Jahre , bei bester Gesundheit.

nach oben springen

#6

RE: Herzlichen Glückwunsch Bimbo

in Glückwünsche und Grüße 08.07.2013 06:16
von PMausM | 1.524 Beiträge | 3211 Punkte

Wer hätte das gedacht, ich war gestern persönlich zu Bimbos 60. und wir haben ganz laut "Happy Birthday" gesungen. Danke an die lieben Fans, die mich noch so schnell da rauf gebracht haben, sowie Plätze in Reihe 1 organisiert haben.


nach oben springen

#7

RE: Herzlichen Glückwunsch Bimbo

in Glückwünsche und Grüße 08.07.2013 22:01
von Jolina | 87 Beiträge | 181 Punkte

Auch wir durften dabei sein, beim Singen....schön wars. Bimbo alles Gute, Gesundheit und das deine Wünsche in Erfüllung gehen, die meisten jedenfalls!

@Hartmut, Danke, super geschrieben.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 9 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Kuno
Besucherzähler
Heute waren 302 Gäste und 2 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2508 Themen und 10796 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 128 Benutzer (14.08.2016 15:50).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen