#1

Karat am 28.6.2013 im Hamburger Stadtpark

in Konzertberichte 2013 und älter 29.06.2013 21:10
von Netti | 1.043 Beiträge | 2647 Punkte

Hier nun ein paar Impressionen vom Konzert mit Karat im Hamburger Stadtpark!
Es war ein tolles Konzert und Karat hat alles gegeben!
Klaus trommelte sogar bei Karat mit und Claudius sang bei den Puhdys mit!



nach oben springen

#2

RE: Karat am 28.6.2013 im Hamburger Stadtpark

in Konzertberichte 2013 und älter 29.06.2013 23:14
von Frank | 358 Beiträge | 747 Punkte

Auch hier sage ich , Netti
Schön das immer welche vor Ort sind die uns dann berichten wie schön es war

nach oben springen

#3

RE: Karat am 28.6.2013 im Hamburger Stadtpark

in Konzertberichte 2013 und älter 29.06.2013 23:20
von Netti | 1.043 Beiträge | 2647 Punkte

Danke!
Einige andere hier vom Forum werden bestimmt auch noch berichten!

zuletzt bearbeitet 30.06.2013 00:50 | nach oben springen

#4

RE: Karat am 28.6.2013 im Hamburger Stadtpark

in Konzertberichte 2013 und älter 30.06.2013 00:55
von Netti | 1.043 Beiträge | 2647 Punkte

Hier ein Link vom Hamburger Abendjournal,ein Bericht über die Puhdys und Karat in Hamburg!
Ab der ca.22 Minute geht es los:
Quelle:NDR.de

http://proxy.hackurity.net/index.php?q=u...Funzw27965.ugzy

nach oben springen

#5

RE: Karat am 28.6.2013 im Hamburger Stadtpark

in Konzertberichte 2013 und älter 30.06.2013 06:28
von PMausM | 1.524 Beiträge | 3211 Punkte

Teamwork der beiden Bands, na klasse - sowas hab ich außerhalb der Ostrock Klassik noch nicht gesehen. Wo sieht man sonst hier mal Puhdys und Karat zusammen, da hattet ihr wirklich ein Highlight.


nach oben springen

#6

RE: Karat am 28.6.2013 im Hamburger Stadtpark

in Konzertberichte 2013 und älter 30.06.2013 08:13
von HH aus EE | 846 Beiträge | 2063 Punkte

Die KARhudys hätte ich mir vielleicht auch mal angetan, aber dafür hätte HH nach HH reisen müssen und das ist mir bei der Finanz- und Wetterlage denn doch zu fett. Aber vielleicht ist das mal eine Anregung für andere Kombinationen, die ebenfalls interessant wären.

Wenn ich mich richtig erinnere, gab es ja schon mal die RENFTfichten in Dresden als Zirkusattraktion sowie vorweihnachtliche Überraschung. Ich habe vor vielen Jahren im Brauhaus Radigk, als es noch das alte war, auch mal KERTHmokel live erlebt. Fand ich richtig gut und viele von uns haben ja schon mehrmals die HAASENschaft gesehen. Was ich mir auch gut vorstellen kann und wo ich dann auch gern dabei sein würde, wäre mal PANKilly .

Außerdem erinnern sich einige vielleicht noch an die einmalige Synthese von GEIGEN-CÄSAR im Saal von Mittweida. Jedoch ein absolutes Highlight für die Zukunft und einige hier im Forum wären dann wohl die PRINZuhdys mit einem gemeinsamen Drummer oder gar PUHDusell , wenn sie gemeinsam „Alt wie mein Pull(over)“ singen würden.

In diesem Sinne - lang leben die KARfichten-Rhudys (alles Satirdians! )

Ich schreibe mal vorsichtshalber dazu, dass ich gesund bin!


www.mein-lebensgefuehl-rockmusik.de
nach oben springen

#7

RE: Karat am 28.6.2013 im Hamburger Stadtpark

in Konzertberichte 2013 und älter 30.06.2013 14:44
von 0815 | 79 Beiträge | 178 Punkte

Da mich eine "Dienstreise" in die Nähe von Hamburg führte hat mich ein Kumpel überredet das Stadtpark Konzert mitzunehmen ..... ,
na glücklichweise traf ich da auch auf Frau Netti und andere Forenmitglieder .....

Das Konzi war gut anzusehen, das Gelände vor der Bühne war ansteigend so das eigentlich jeder was sehen konnte. Karat hatte ich längere Zeit nicht gesehen, gefiel mir gut.
Nur Martin Becker´s schier endlose Mundharmonika - Einlage zerriß "Jede Stunde" etwas ..... zumindest für meinen Geschmack.
Wie schon erwähnt, Klaus stieg beim Blauen Planeten bei Karat mit ein; dafür dann Claudius Dreilich, Micha Schwand und Chistian Liebig bei den Puhdys. Bernd Römer tauchte dann während des Zugabenteils bei den "Eisbären" auf und spielte Gitarre. Das war wirklich mal eine schöne Kombination!

Ich wär nicht 0815 wenn ich nicht auch was zu meckern hätte; der gesamte Platz vor der Bühne war von der Grasnabe befreit worden was natürlich bei Regen zur Folge gehabt hätte das die Leute im Schlamm gestanden hätten ...... ob sich das der Veranstalter gut überlegt hatte????
Dagegen gibt es positiv zu vermelden das in Hamburg ausreichend und saubere Toiletten zur Verfügung standen und auch die Gastronomie ausreichend vertreten war.

Hatte mich sehr gefreut Netti und Ulli dort zu treffen!
Mit Fotos kann ich leider nicht dienen, dafür stand ich zu weit weg. Aber das hat ja Netti ausreichend übernommen

nach oben springen

#8

RE: Karat am 28.6.2013 im Hamburger Stadtpark

in Konzertberichte 2013 und älter 01.07.2013 14:55
von Netti | 1.043 Beiträge | 2647 Punkte

Diesen Zeitungsartikel hatte Günther in der Morgenpost gefunden!
Danke Günther!



nach oben springen

#9

RE: Karat am 28.6.2013 im Hamburger Stadtpark

in Konzertberichte 2013 und älter 01.07.2013 16:58
von Ingo | 448 Beiträge | 963 Punkte

Hab ich noch nicht mal Danke gesagt ? Oder war das woanders ? Leider hab ich das Konzert aus Zeit- und Entfernungsgründen verpasst. Aber hier kann man ja alles nachlesen, sehen und hören. Danke an alle.
Hartmut, eine Traumkombination hast du vergessen: die ROLLING PUHDYS. Wahrscheinlicher ist aber noch DEEP PUHDYS. Hauptsache nicht mehr PUHDREWS.


Alles was zu Ende ist, kann auch Anfang sein.
www.pfc-dasbuch.de
nach oben springen

#10

RE: Karat am 28.6.2013 im Hamburger Stadtpark

in Konzertberichte 2013 und älter 01.07.2013 17:21
von Frank | 358 Beiträge | 747 Punkte

Allen Schreibern und Fotographen möchte ich ein ganz großes Lob aussprechen ,
Ihr habt ganze Arbeit geleistet . Man fühlte sich als wäre man Live dabei .

Kurzes Wort zu den Zeitungsartikel aus der Hamburger Morgenpost .
Überschrift ist gut gewählt , aber !
Zum Bild : Karat so groß abgebildet und Puhdys so klein im Schatten
Zum Text : Karat wird im Himmel gehoben und Puhdys naja sprechen wir nicht darüber
Jetzt mag ja einer denken was ist mit Frank los , da kann ich nur sagen jeder Fan schreibt
besser siehe die Beiträge unserer Leute


Wie wärs mit dieser Gemeinschaft CIKAPU , ja das klinkt ja bald wie ein Neuer Autoname .
Aber das ist Power pur vom Feinsten.
Und demnächst heißt es Bühne Frei für ELCIPABE & andere , daß ist am 31 . August Live auf den Hutberg
Wir werden wahrscheinlich dabei sein , wer noch ?

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 10 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Kuno
Besucherzähler
Heute waren 781 Gäste und 6 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2508 Themen und 10798 Beiträge.

Heute waren 6 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 128 Benutzer (14.08.2016 15:50).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen