#1

Dr. Kinski und sein Salonorchester am 31.8.2017 beim 9. Gauklerfest in Bernau

in Konzertberichte 2017 03.09.2017 19:19
von Fällsäge | 693 Beiträge | 1490 Punkte

Dr. Kinski und das Salonorchester- ich glaube vor 3 Jahren das letzte Mal gesehen.
Also wird es Zeit, zu mal die die Band wieder in Originalbesetzung angekündigt wurde.
Aha , also ist Lars Sens nach längerer Abwesenheit wieder dabei.
Gründe genug wieder mal der Sprechstunde beizuwohnen.

Kurzer Draht zu den Mitgliedern vom Stammtisch 55von Neu Helgoland und schon war eine kleine Truppe zusammengestellt.
Zum 9. mal fand in Bernau das Gauklerfest statt und das an einem Donnerstag.
Angekommen am Bernauer Marktplatz, lief uns die Band über den Weg und es gab ein freudiges Hallo.

Überrascht waren wir , wie voll der Marktplatz war, kaum ein Durchkommen und das an einem Donnerstag.
Geboten wurde eine Show aus Varieté, Zauberei, Kleinkunst und toller Musik .
Wo konnte die Show von Dr. Kinski besser passen, als zu einer Gauklernacht?
Gegen 21.10 war die Show von Dr. Kinski angekündigt
Vorher gab es noch einen Soundcheck und der Satz des Abends sollte werden,
„ Tim ich brauche mehr Monitor“.

Pünktlich ging es los, die Tone von „Hells bells“ waren zu hören und der Doktor betrat die große Bühne.
Und wie er kam, nach der längeren Pause hätten wir so eine Behandlung nicht erwartet.
Hochmotiviert, spontan in seinen Sprüchen, stimmlich super drauf. Ja ich bin ehrlich, trotz der guten Vertreter , wir haben ihn vermisst.
Das Publikum zog von Anfang an mit, bei „ Ich will eure schmutzigen Hände sehen“ waren sofort alle Hände oben.
Weiter ging es mit“ Have a Drink“, wo witziger Weise „ Die kleine Kneipe in unserer Straße“ zu hören ist.
Aber was wäre der Doktor ohne seine hervorragenden Krankenschwestern, sprich Musiker.
Michael „ Pitti“ Pflüger am Bass dieses Mal als Cowboy,
Michael „ Lefty“ Linke , Frank“ Rock“ Welfair an der Akkustikgitarren und natürlich Matthias „ Dicki“ Grimm an den den Drums gaben der einmaligen AC/DC Show das richtige Klangbild.

Bei "Beating aoround the Bush" war wieder die bekannte Melodie der Olsenbande zu hören.
Nach ungefähr der Hälfte der Mugge kam der Doktor als Elvis verkleidet auf die Bühne.
Mit dem Spruch Elvis lebt und aus Geldsorgen muss er wieder spielen, ging es weiter.
Bei"Highway to Hell" wurde die gute alte Bonanza- Melodie eingespielt.
Eine witzige Einlage kam von Frank“ Rock“ als er auf einmal auf Russisch „Katjuscha“ intonierte.
Ich habe das Salonorchester noch nie auf so einer großen Bühne erlebt.
Aber die Show kam super an, der Doktor nutze jeden Quadratmeter, war ständig unterwegs, um die Leute anzuheizen.
Irgendwann geht jede Show zu Ende zu Ende, aber lauthals wurde wurde die Band zurückgeholt.

Mein Wunsch war ja noch den „Jack“ zu hören und ich hatte Glück.
Der Doktor macht ja schnell aus dem „Jack“ den guten Dieter Thomas Heck von der ZDF Hitparade. Ich mag diese Parodie und passt auf jeden Fall als Abschluss eines Salonorchesterkonzertes.
Gestern schrieb mir noch eine Bernauerin, die zum ersten Mal bei Dr.Kinski war,
„War ein richtig cooles Konzert, das Lied der „Heck“ klingt immer noch in den Ohren. Unbedingt wieder.“

Mein kurzes Fazit: „Der Doktor ist wieder da und wie.“

zuletzt bearbeitet 15.10.2017 19:32 | nach oben springen

#2

RE: Dr. Kinski und sein Salonorchester am 31.8.2017 beim 9. Gauklerfest in Bernau

in Konzertberichte 2017 03.09.2017 19:56
von Fällsäge | 693 Beiträge | 1490 Punkte

[[File:IMG_0128.jpg]][[File:IMG_0669.jpg]]Nun werde ich noch paar Bilder einstellen.
Bedanken möchte ich mich bei Frank "Iffi" Iffert.
Freundlicherweise stellte er mir diese zur Verfügung.

Angefügte Bilder:
zuletzt bearbeitet 04.09.2017 20:21 | nach oben springen

#3

RE: Dr. Kinski und sein Salonorchester am 31.8.2017 beim 9. Gauklerfest in Bernau

in Konzertberichte 2017 04.09.2017 20:14
von Kundi | 2.002 Beiträge | 4582 Punkte

Der wahre und echte DR. KINSKI ist also endlich wieder da und therapiert das Publikum.
Diese Botschaft nehme ich mit Freude zur Kenntnis.

Herzlichen Dank für die schönen Eindrücke aus Bernau.

Gruß Kundi


zuletzt bearbeitet 04.09.2017 20:21 | nach oben springen

#4

RE: Dr. Kinski und sein Salonorchester am 31.8.2017 beim 9. Gauklerfest in Bernau

in Konzertberichte 2017 05.09.2017 09:30
von Fällsäge | 693 Beiträge | 1490 Punkte

Nach dem Konzert ist noch ein tolles Fotos entstanden. Musiker und Fans immer noch begeistert, was an diesem Abend passiert ist.

Angefügte Bilder:
nach oben springen

#5

RE: Dr. Kinski und sein Salonorchester am 31.8.2017 beim 9. Gauklerfest in Bernau

in Konzertberichte 2017 05.09.2017 11:21
von PMausM | 1.524 Beiträge | 3211 Punkte

Der Auftritt hat ja großes Echo im Net gefunden. Man hört von allen Seiten die Begeisterung.


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 12 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Kuno
Besucherzähler
Heute waren 14 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2508 Themen und 10796 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 128 Benutzer (14.08.2016 15:50).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen