#1

Dr. Kinski im Neu - Helgoland

in Konzertberichte 2017 19.02.2017 14:24
von PMausM | 1.524 Beiträge | 3211 Punkte

Wenn man im Programm des Neu- Helgoland bei Berlin liest, kann man nur staunen. Alles was Spaß macht, steht auf der Liste. Es wird ein Feuerwerk der Rockmusik von hier abgefackelt, was sich sehen lassen kann. Einen Nachteil hat der Veranstaltungsort, er ist zu weit weg von Sachsen. So blieb mir bis jetzt, nur zu gucken, was man alles verpasst.

Aber am Sonnabend hatte ich das große Glück, eine nette Fahrerin für Berlin gefunden zu haben. Ohne Bärbel wäre für mich die Sprechstunde bei Dr. Kinski ins Wasser gefallen.
Ich musste nicht mal Überzeugungsarbeit leisten. Überzeugt hatten die Künstler selbst, als sie voriges Jahr zum Rock`n Roll Stammtisch in Braunsdorf bei Ulli Neumann plötzlich und ungeplant ihre Instrumente aus dem Auto holten. Diese noble Geste hatte uns beide sehr beeindruckt und den Rockstammtisch zu etwas ganz Besonderem werden lassen.

In unserem Alter braucht man ja in regelmäßigen Abständen Sprechstunden beim Doktor. Nicht alle sind so vergnüglich, wie die bei Dr. Kinski.

Die ACDC Coverband aus Berlin hat einen festen Patientenkreis und ist jedes Jahr im Neu- Helgoland anzutreffen. Diese Band ist für die Musiker ihr Zweit - oder Drittprojekt, habe aber den Eindruck gewonnen, hier steht der Spaß im Vordergrund und das verstehen sie auf das Publikum zu projizieren. Dr. Kinski, das sind die Herren Linke, Grimm und Pflüger von Monokel Kraftblues. Außerdem dabei Stefan Schirrmacher, der bei Frank Schöbel Gitarre spielt.

Der Doktor wird im Moment durch den Notarzt Herrn Johnny Marco vertreten. Richtig heißt er Marco Wölfel. Dieser spielt eigentlich in einer Rod Stewart Cover Band Namens Mr. Rod und ist damit international und auch auf Kreuzfahrtschiffen unterwegs. Da hat er ja was gemeinsam mit unserem Ulli *duck und weg*.
Außerdem ist Johnny Marco mit der der Band High Voltage Rock`n`Roll auf Tour und macht im April Station im Tivoli Freiberg.

Also, der Aushilfsdoc ist kein heuriges Häschen sondern ein absoluter Bühnenprofi. Der schreckt vor nichts zurück, scheut weder Feuer noch Donner, kann mit Kanonen auf Spatzen schießen und ihm ist kein Tisch im Saal zu hoch. Sein Lieblingssatz lautet: Wenn ihr nicht brav seid, spielen wir Bonnie Tyler.
Die Patienten waren natürlich brav und feierten die Band. Stimmung von der ersten Minute an.

Man huldigte ACDC mit dieser tollen Show und brachte das Neuhelgoland zum Brodeln.
Der Ausflug der zwei Sächsinnen zu ihren Preußischen Freunden war wieder ein voller Erfolg. Und vielleicht hat die Therapie angeschlagen, jedenfalls habe ich seit gestern wieder bessere Laune.


nach oben springen

#2

RE: Dr. Kinski im Neu - Helgoland

in Konzertberichte 2017 19.02.2017 14:29
von PMausM | 1.524 Beiträge | 3211 Punkte

Bewegte Bilder


nach oben springen

#3

RE: Dr. Kinski im Neu - Helgoland

in Konzertberichte 2017 19.02.2017 15:05
von PMausM | 1.524 Beiträge | 3211 Punkte

Bilder

Angefügte Bilder:

nach oben springen

#4

RE: Dr. Kinski im Neu - Helgoland

in Konzertberichte 2017 19.02.2017 15:30
von Frank | 357 Beiträge | 745 Punkte

Hab ich doch richtig gesehn, der "alte " Doc war nicht da wurde aber würdig vertreten durch den jungen Arzt Rod.
Naja Dr. Kinski brauch eben auch mal eine Auszeit. Jedenfalls ist es schön das einige bekannte Gastmusiker
immer wieder gern einspringen so das die Praxis nicht geschlossen wird. Mal sehn wann wir wieder ein Termin
bei Ihnen haben. Danke Petra für Bilder und Filmchen,

*********************************************************************************************************************************************************************

Schreibfarbe des Beitrags am 20.02.17 gegen 05:15 Uhr durch Admin. Kundi geändert. Um Verwechslungen zu vermeiden und um Bearbeitungsvermerke, Weisungen oder Einlassungen der Moderatoren und der Administratoren deutlich als solche zu erkennen, bitte ich eindringlich darum diese Farben nicht für eure Kommentare und Berichte zu verwenden. Herzlichen Dank für euer Verständnis.

zuletzt bearbeitet 20.02.2017 05:16 | nach oben springen

#5

RE: Dr. Kinski im Neu - Helgoland

in Konzertberichte 2017 19.02.2017 17:48
von karsten | 168 Beiträge | 361 Punkte

Hallo Petra, Du hast wieder tolle Bilder und Filmchen gemacht . Wir haben uns sehr gefreut Euch in unserem Stamm-Musiklokal zu treffen. Hier sind wir die ganze dunkle Jahreszeit von September bis April anzutreffen. Es sind immer Klasse Musikveranstaltungen und man kommt mit den Künstlern in Kontakt. Na dann Petra bis bald mal wieder in NH.

nach oben springen

#6

RE: Dr. Kinski im Neu - Helgoland

in Konzertberichte 2017 19.02.2017 18:10
von PMausM | 1.524 Beiträge | 3211 Punkte

Hab mich auch gefreut, euch zu treffen. Poste mal hier das Programm des Neu - Helgoland. Das sind wirklich tolle Sachen dabei. Man kann dort auch gut essen und übernachten.

http://www.neu-helgoland.de/index.php/veranstaltungen


nach oben springen

#7

RE: Dr. Kinski im Neu - Helgoland

in Konzertberichte 2017 20.02.2017 05:19
von Kundi | 2.002 Beiträge | 4582 Punkte

Der Vertretungsarzt hat seine Sache also gut gemacht.
Freut mich das zu lesen. Hätte ich auch gerne gesehen, aber man kann nicht alles haben.

Danke für eure Berichte aus der Dr. Kinski-Praxis.

Gruß Kundi


nach oben springen

#8

RE: Dr. Kinski im Neu - Helgoland

in Konzertberichte 2017 27.02.2017 20:59
von Fällsäge | 693 Beiträge | 1490 Punkte

Ich weiß, ich bin ziemlich spät dran, aber ein paar Gedanken möchte ich auch noch loswerden.
Der Praxisbesuch hat sich echt gelohnt. Wir hatten fast 2 Tische im Wartezimmer belegt und dabei einen richtig mobilen Rentner kennengelernt.
Natürlich haben wir den Chefarzt vermisst. So ein Original, wie diesen bekloppten Doktor findet man nicht alle Tage. Aber die Vertretung von Johnny Marco hat uns allen super gefallen, das wird bestimmt ein Wiedersehen geben.
Ich bin ja immer wieder vom dem Gitarrenspiel von Stefan Schirrmacher und Michael Linke begeistert.
Ich könnte da stundenlang zuhören und zusehen.
Micha hatte wenige Tage vor der Mugge Geburtstag. Da Micha in Braunsdorf wohlbekannt ist, haben wir ihm eine Kiste mit Braunsdorfer Bio-Produkten zusammengestellt.
Von Kartoffeln, Zwiebeln, Säften, Eiern. selbstgemachter Wurst wurde die Kiste schnell gefüllt und ihm vor der Mugge überreicht.
Nun kann er die letzten Wintertage genießen und sich gesund ernähren..
Unsere Freundin Heike hatte ebenfalls Geburtstag und Johny holte sie auf die Bühne und brachte ihr ein Ständchen. Heike und Bernd Sommer helfen uns viel beim Verkauf für die Deutsche Krebshilfe. Beide waren ja in Freiberg dabei und wir hoffen weiterhin auf ihre Unterstützung.
Leider war der Abend viel zu schnell vorbei, aber wir freuen uns schon auf den 7. Oktober in Neu Helgoland.
Da werden die verrückten Patienten wieder Tisch 55 besetzen.

nach oben springen

#9

RE: Dr. Kinski im Neu - Helgoland

in Konzertberichte 2017 01.03.2017 22:39
von Fällsäge | 693 Beiträge | 1490 Punkte

Hier noch mal ein sehr detaillierter Bericht von Reinhard Bäer in der Deutschen Mugge

http://www.deutsche-mugge.de/index.php/l...-in-berlin.html

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 13 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Kuno
Besucherzähler
Heute waren 13 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2508 Themen und 10793 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 128 Benutzer (14.08.2016 15:50).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen