#1

Maschine im "Alten Schlachthof" in Dresden - 05.02.2017

in Konzertberichte 2017 07.02.2017 20:29
von Mary | 204 Beiträge | 457 Punkte

"Mary, Du hier bei Maschine?"
Ja, warum denn nicht...
Ich hatte mir die neue CD von Maschine,"Neubeginner", gekauft und ich bin ehrlich, so mancher Titel sprach mir aus dem Herzen. Warum also nicht ein Live-Konzert, so ganz in meiner Nähe?!
Ich hatte wieder mal Glück, kam etwas später und stand doch ganz, ganz vorn Danke, dem edlen "Platzspender", der meinte, er könne ja über mich drüber gucken...
Die Band "Stilbruch" eröffnete den Konzertabend.Ich habe schon das genossen!
Und dann kam der, dessen Stimme ich eigentlich immer schon geliebt habe...
Ja, glaubt mir, das geht auch, ohne "verblendeter Puhdysfan" zu sein.
Ich mag viele Titel der "Alt-Ost- Rocker" und bin doch nicht wirklich zu den Puhdysfans zu zählen. Ich habe mich NIE vor einen Karren spannen lassen und werde es auch jetzt im letzten Lebensdrittel nicht mehr tun.
Maschine hat die Bandbesetzung hervorragend ausgewählt..., Uwe Hassbecker, Marcus Gorstein, Christian Liebig, Felix Lehrmann, Jörg Weißelberg..., dazu Julia Neigel und ELA Steinmetz, als "Interpreten-Unterstützung.".
Die aktuelle CD von Maschine stand natürlich im Vordergrund des Auftritts.
Und wenn ich höre:

"Mich treiben die Gedanken
durch diesen Sommertag.
Ich denk über Vergangenes nach
und was noch kommen mag.
Ich hab so oft den Boden
unter meinen Füßen verlor'n,
ihn immer wieder neu gefunden
und auf die Liebe geschwor'n.

Ich hab Grenzen ausgelotet,
so manche Träne geweint.
Ich hab mich in Vergebung geübt
und hab's auch so gemeint.

Ich hab Nächte durchgeredet
und wochenlang geschwiegen.
Ich hab Fehler gemacht und gelernt
meine Ängste zu besiegen.

Mich treiben die Gedanken,
ich weiß noch nicht wohin.
Ich bin auf der Suche nach mir selbst,
auf der Suche nach dem Sinn.

Will meine Grenzen überschreiten,
wie weit werd ich noch geh'n.
Ich blicke Richtung Horizont,
wo neue Winde weh'n.

Soviel geseh'n
soviel hinter mir gelassen.
Doch ich lass mich immer wieder
vom Leben überraschen.
So viel erlebt
und ich freu mich schon auf morgen...
denn es hält noch mehr verborgen für mich...

DER Song geht mir ans Herz, ich kann mich damit voll und ganz identifizieren...
Man denkt mehr nach im letzten Drittel des Lebens..., wobei Maschine im Alten Schlachthof zu einem Konzert "2047" einlud...
Nee, da bin ich nicht mehr auf dieser Welt... ;-)

"Hasbe" war, wie immer, wunderbar an seinen Instrumenten... und auch im "Pfeifen" hat er sich nicht blamiert...
Marcus Gorstein live an den Tasten und an der Gitarre... hat die Titel wunderbar arrangiert. Und, er warb bei diesem "Maschine-Konzert" für die neue Zöllner-CD...
Wie find ich denn das? Klasse!
Christian Liebig von Karat am Bass spielte etwas im "Hintergrund" und hielt sich auch bedeckt, als Maschine diverse Fragen stellte...
Jörg Weißelberg, (Ehemann von Jeanette Biedermann, Band "Ewig"...), für mich, ich bin ene etwas "gealterte"... , ein "Neuzugang...,
genauso wie Felix Lehrmann... Aber echt, der junge Mann, der, wie Maschine verkündete, den "Lebensjahre-Durchschnitt" etwas nach "unten" bringen sollte, war ein Hammer an den Drums!
Birr war gut drauf, plauderte und die Musik war wirklich hörenswert.
Natürlich fehlten auch ein paar Puhdys-Klassiker nicht, "Hey, wir woll'n die Eisbärn sehn" und die zwei "uralt" Titel aus "Die Legende von Paul und Paula"..., "Geh zu ihr" und "Wenn ein Mensch"...
Ich kann nur sagen, für mich ein schöner Abend.
Na ja, bis auf das "nach dem Konzert"...
Da werden im Alten Schlachthof noch Getränke verkauft, ich nehme meinen Becher, setze mich zu Freunden, um noch etwas zu schwatzen, auch um ein wenig über das Konzert zu plaudern... Ich habe kaum gesessen, da werden wir mit "eisernen Besen" hinausgekehrt...
Nee, lieber "Alter Schlachthof", das geht gar nicht!!!
Ich verstehe ja, dass jeder irgendwann Feierabend haben will, aber wenn Ihr noch Getränke verkauft, müsst Ihr auch gewährleisten, dass man sie IN RUHE austrinken kann!
Ich habe einen halben Becher zurückgegeben..., wollte ja nicht auch noch den Pfand einbüßen. Irgendwie war ich dann etwas sauer...
Stilbruch, die Vorband war bis zum Schluss am Stand und unterhielt sich mit den Fans.
Maschine war nicht zu sehen, der zweite Wermutstropfen...
Irgendwie tut es weh, wenn man spürt, die "Stars" haben vergessen, durch wen sie eigentlich ihr Geld verdienen...
Gut, dass ich viele kenne, bei denen das nicht so ist.

Nichts desto trotz, das Konzert als solches war für mich, ein gelungener Abend


"Ihr lacht weil ich anders bin. Ich lache, weil Ihr alle gleich seid."
Kurt Cobain
zuletzt bearbeitet 07.02.2017 20:33 | nach oben springen

#2

RE: Maschine im "Alten Schlachthof" in Dresden - 05.02.2017

in Konzertberichte 2017 09.02.2017 05:09
von Kundi | 2.000 Beiträge | 4578 Punkte

Ich freue mich zuerst mal riesig, dass unsere Mary wieder hier aufgetaucht ist.

Willkommen zurück, liebe "Brieftaube"
Herzlichen Dank für Deine persönlichen Eindrücke vom Maschine-Konzert in Dresden.

Gruß Kundi


nach oben springen

#3

RE: Maschine im "Alten Schlachthof" in Dresden - 05.02.2017

in Konzertberichte 2017 09.02.2017 16:16
von SN-Nittel | 134 Beiträge | 300 Punkte

ja, schön was von Mary zu hören und Danke für die Eindrücke....ich werde persönlich nicht bei Maschine sein und können. Darum besonders interessant.
Das mit dem Rausschmeißen ist schon in großen Hallen ziemlich dreist...
Da lobe ich mir meine Stammlocations!
Schlachthof , der ziemlich arrogant ist in jeder Hinsicht, zählt nicht dazu.
Das sich manche Stars nicht zeigen...ist Schade, nicht schön, aber vielleicht manchmal auch zu verstehen. Manche Fans sind nicht die Einfachsten.
Trotzdem, es gibt Musiker, denen ist es wichtig und mir bissl auch!
Ich hoffe Maschine geht weiter seinen Weg und konzentriert sich voll auf ´sein Hobby, Leben was Musik ist....
Die letzten Puhdys Jahre waren für mich nicht die Besten, eher Geschäft....
Maschine ist am WE im Tivoli Freiberg, ich denke da wird man nicht rausgeschmiessen.

nach oben springen

#4

RE: Maschine im "Alten Schlachthof" in Dresden - 05.02.2017

in Konzertberichte 2017 10.02.2017 08:13
von PMausM | 1.524 Beiträge | 3211 Punkte

Das hoffe ich heute auch im Tivoli.


nach oben springen

#5

RE: Maschine im "Alten Schlachthof" in Dresden - 05.02.2017

in Konzertberichte 2017 11.02.2017 15:39
von Mary | 204 Beiträge | 457 Punkte

Fotos fehlen?
Da muss ich Euch sagen..., das "rote" Licht war tödlich...
Nun habe ich bissel "herum gearbeitet"... und kann einige zeigen, denk ich...
Hier,Stilbruch als Vorband
http://addpics.com/show/fba30c0b73|addpics|6x1-29-db71.jpg,6x1-2a-a8c6.jpg,6x1-2b-9f9f.jpg,6x1-2c-92b9.jpg,6x1-2d-eeb0.jpg|/addpics|


"Ihr lacht weil ich anders bin. Ich lache, weil Ihr alle gleich seid."
Kurt Cobain
nach oben springen

#6

RE: Maschine im "Alten Schlachthof" in Dresden - 05.02.2017

in Konzertberichte 2017 11.02.2017 15:54
von Mary | 204 Beiträge | 457 Punkte

Und hier etwas vom "Maschine-Konzert"...|addpics|6x1-2j-939e.jpg,6x1-2k-5054.jpg,6x1-2l-8e08.jpg,6x1-2m-928b.jpg,6x1-2n-8ad9.jpg,6x1-2o-9645.jpg,6x1-2p-7d18.jpg,6x1-2q-652e.jpg,6x1-2r-6fbf.jpg,6x1-2s-930e.jpg,6x1-2t-3694.jpg,6x1-2u-4fe4.jpg,6x1-2v-1644.jpg,6x1-2w-e720.jpg,6x1-2x-6cb9.jpg,6x1-2y-284a.jpg,6x1-30-e7be.jpg,6x1-31-7588.jpg,6x1-32-39bd.jpg,6x1-33-eddd.jpg,6x1-34-6305.jpg,6x1-35-f33f.jpg,6x1-36-d345.jpg,6x1-37-6088.jpg,6x1-38-de17.jpg,6x1-39-d715.jpg,6x1-3a-e3a4.jpg,6x1-3b-5e57.jpg,6x1-3c-f482.jpg,6x1-3d-43bc.jpg,6x1-3e-80a0.jpg,6x1-3f-aefc.jpg,6x1-3g-c4fd.jpg,6x1-3h-a9fc.jpg,6x1-3i-4dde.jpg,6x1-3j-e726.jpg,6x1-3k-41e6.jpg,6x1-3l-ad39.jpg,6x1-3m-d4a1.jpg,6x1-3n-e12e.jpg,6x1-3o-9e9f.jpg,6x1-3p-e0e3.jpg,6x1-3q-2f30.jpg,6x1-3r-cd20.jpg,6x1-3s-2813.jpg,6x1-3t-21d8.jpg,6x1-3u-8411.jpg,6x1-3v-32de.jpg,6x1-3w-86bd.jpg,6x1-3x-da94.jpg,6x1-3y-e5d1.jpg,6x1-40-91f1.jpg,6x1-41-140a.jpg,6x1-42-ed07.jpg,6x1-43-6d7a.jpg,6x1-44-933d.jpg,6x1-45-1fcb.jpg,6x1-46-7dca.jpg,6x1-47-af75.jpg,6x1-48-8a04.jpg,6x1-49-73f4.jpg,6x1-4a-37d9.jpg,6x1-4b-a065.jpg,6x1-4c-19c6.jpg,6x1-4d-b0ab.jpg,6x1-4e-e011.jpg|/addpics|


"Ihr lacht weil ich anders bin. Ich lache, weil Ihr alle gleich seid."
Kurt Cobain
zuletzt bearbeitet 12.02.2017 15:39 | nach oben springen

#7

RE: Maschine im "Alten Schlachthof" in Dresden - 05.02.2017

in Konzertberichte 2017 11.02.2017 17:17
von Mary | 204 Beiträge | 457 Punkte

Irgendwie scheinen doch alle Fotos da zu sein..., nur wie lösche ich, was "fehl am Platz" ist...


"Ihr lacht weil ich anders bin. Ich lache, weil Ihr alle gleich seid."
Kurt Cobain
nach oben springen

#8

RE: Maschine im "Alten Schlachthof" in Dresden - 05.02.2017

in Konzertberichte 2017 11.02.2017 18:09
von Kundi | 2.000 Beiträge | 4578 Punkte

Liebe Mary,

wir haben seit vergangenem Jahr zwei verschiedene Möglichkeiten in den Beiträgen hochzuladen, Unsere altbekannte Version heißt Datei anhängen und funktioniert wie bekannt.
Ich selbst benutze nur die altbekannte Variante, weil ich sie einfach besser und übersichtlicher finde. Du hast ja als Moderator die entschrechenden rechte um auch Fotos zu löschen.

LG Kundi


zuletzt bearbeitet 11.02.2017 18:09 | nach oben springen

#9

RE: Maschine im "Alten Schlachthof" in Dresden - 05.02.2017

in Konzertberichte 2017 12.02.2017 15:49
von Mary | 204 Beiträge | 457 Punkte

Danke Kundi..., ich hab alles, was nun doppelt war gelöscht...
Und der Martin G. gehörte hier wirklich nicht rein


"Ihr lacht weil ich anders bin. Ich lache, weil Ihr alle gleich seid."
Kurt Cobain
nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 20 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Kuno
Besucherzähler
Heute waren 434 Gäste und 2 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2508 Themen und 10791 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 128 Benutzer (14.08.2016 15:50).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen