#1

Vergangene Zeiten

in Neue Mitglieder stellen sich vor 03.02.2017 12:57
von Klaus | 10 Beiträge | 23 Punkte

Hallo in die Runde,
Da hab ich mich nun hier mal niedergelassen,scheint ja noch paar sogenannte Kunden aus der Tramper Szene der frühen Siebziger zu geben.Vielleicht kennt man sich ja sogar.Mein Aktionsfeld lag damals in der Südszene von Satori,Woyaya,Leuna 2 und die damals aktuellen Bands wie Reform,Stern Meißen,Dialog e.t.c.Es spielte sich damals bevorzugt in den bekannten Sälen vom Anker in Theuma,Löwe in Ebersbrunn,die legendären Amor Saal Mülsen und die Turnhalle in Pockau(Leider in den Frühen 80zigern abgerissen),zu erwähnen wäre da noch Meinersdorf,und die Parkschänke in Limbach wo der letzte Auftritt der Folkrocklegende Satori über die Bühne ging ,danach muste sich die Band auflösen.Zu erwähnen wäre auchnoch das Tivoli zu Olbernhau.Alles berühmt berüchtigte Kneipen verganger Zeiten.
Ich bin dankbar dies alles erlebt zuhaben den Time waits for no one.
Das wars erstmal für den Anfang.

nach oben springen

#2

RE: Vergangene Zeiten

in Neue Mitglieder stellen sich vor 03.02.2017 15:02
von Drachenuli | 704 Beiträge | 1513 Punkte

Na dann Willkommen, bei uns Verrückten.
Ich bin seit 77 in der Live Musikszene von Leipzig und Umgebung , und liebe alle Facetten der Rock und Bluesmusik.
Gruss, Uli.

nach oben springen

#3

RE: Vergangene Zeiten

in Neue Mitglieder stellen sich vor 03.02.2017 18:11
von PMausM | 1.510 Beiträge | 3180 Punkte

Hallo lieber Klaus, Satori habe ich in meiner Jugend erlebt, kann mich aber kaum noch erinnern. Aber ich bin bekennender Stefan Gerlach Fan und mag natürlich Wind Sand und Sterne.
Kennst du die zwei Bücher, die Stefan Gerlach über die Satori Zeit geschrieben hat. Absolut lesenswert für historisch interessierte.


nach oben springen

#4

RE: Vergangene Zeiten

in Neue Mitglieder stellen sich vor 03.02.2017 18:38
von Klaus | 10 Beiträge | 23 Punkte

Die stehen beide be imir,kenn den Stef persönlich...wird morgen 70.Übrigens gehören zu den Büchern noch 2 CD´s

nach oben springen

#5

RE: Vergangene Zeiten

in Neue Mitglieder stellen sich vor 03.02.2017 18:42
von PMausM | 1.510 Beiträge | 3180 Punkte

Na da gratulieren wir ihm doch gleich mal von dieser Stelle aus zum 70.

Hab ihn mal Solo besucht und den Clip davon mitgebracht.

[img]

[/img]


nach oben springen

#6

RE: Vergangene Zeiten

in Neue Mitglieder stellen sich vor 03.02.2017 18:48
von Klaus | 10 Beiträge | 23 Punkte

Der gute Mann is ja mit Wind,Sand &Sterne noch immer unterwegs,und hat an seiner Seite mit dem Michael Barth und Christoph Ruttlof zwei weitere ehemalige Satori Mitbegründer.zu sehen und hören jedes Jahr in Marienberg nach Weihnachten in der Baldauf Villa.

nach oben springen

#7

RE: Vergangene Zeiten

in Neue Mitglieder stellen sich vor 03.02.2017 18:59
von Klaus | 10 Beiträge | 23 Punkte

|addpics|dhu-2-a2ab.jpg,dhu-1-59fb.jpg|/addpics|[/style][style=display: none;]|addpics|dhu-2-a2ab.jpg,dhu-1-59fb.jpg|/addpics|

nach oben springen

#8

RE: Vergangene Zeiten

in Neue Mitglieder stellen sich vor 03.02.2017 20:20
von Kundi | 1.946 Beiträge | 4459 Punkte

Herzlich Willkommen bei uns, lieber Klaus.
Ich wünsche Dir bei uns und mit uns viel Spaß.
Einige von uns sind tatsächlich schon seit den 70er Jahren in Sachen Livekonzerte unterwegs.

Gruß Kundi


nach oben springen

#9

RE: Vergangene Zeiten

in Neue Mitglieder stellen sich vor 04.02.2017 09:10
von HH aus EE | 839 Beiträge | 2048 Punkte

Hallo Klaus,

fast jeder hier hat solche Schlüsselerlebnisse, die ihn mit dem Virus Rockmusik infiziert haben. Bei mir war das nichts viel anders, nur hieß der Virus noch Beatmusik, die Kunden waren noch Gammler, mein Anker hieß Gesellschaftshaus Elsterwerda und mein Gasthaus „Löwe“ befand sich in Hohenleipisch. Ich sah die Berolina-Singers, Dreiländereck, die Sputniks und auch die Stern-Combo Meissen schon in ihrer Früh-Besetzung. Später hatte ich die Herren live auf eigener Konzertbühne sowie einige andere auch. Inzwischen sind meine ersten Konzertbesuche über 50 Jahre her und manchmal stehe ich immer noch vor so einer Bühnenrampe. Ich kann also alles nachvollziehen. Ein herzliches Willkommen bei den Unverbesserlichen des feinen Musikgeschmacks sowie im breiten Spektrum der Möglichkeiten. Gruß von einem Süd-Brandenburger aus dem Harz.


www.mein-lebensgefuehl-rockmusik.de
zuletzt bearbeitet 04.02.2017 09:11 | nach oben springen

#10

RE: Vergangene Zeiten

in Neue Mitglieder stellen sich vor 04.02.2017 11:19
von SN-Nittel | 131 Beiträge | 294 Punkte

Hallo Klaus,
Herzlich Willkommen und ein echter "alter" Blueser ist immer sehr WILLKOMMEN.
Da kannste sicher einiges berichten. Meine Muggenzeit begann erst Mitte der 80iger. Aber da haben die legendären "Wanderer" bei uns im Dorfgasthof gespielt und hunderte Tramper und Kunden belagerten die Kneipe.
Grüße

nach oben springen

#11

RE: Vergangene Zeiten

in Neue Mitglieder stellen sich vor 04.02.2017 12:57
von Klaus | 10 Beiträge | 23 Punkte

Die sind auch heute noch in Orginal Besetzung aktiv..2 bis 4 Auftritte pro Jahr.Einer davon immer an geschichtsträchtiger Stätte im Ratskeller zu Wolkenstein...Dort habe ich auch 1977 Jürgen Kerth erlebt mit der gesamten Tramper Szene.

nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 14 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: KUO
Besucherzähler
Heute waren 574 Gäste und 7 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2486 Themen und 10674 Beiträge.

Heute waren 7 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 128 Benutzer (14.08.2016 15:50).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen