#1

31.05.13 Silly im Jahnsport-Forum Neubrandenburg

in Konzertberichte 2013 und älter 01.06.2013 20:53
von Anke68 | 301 Beiträge | 697 Punkte

Meine Karte für das SILLY - Konzert am 31.05.13 im Jahnsport-Forum wartete schon ca. ein halbes Jahr geduldig auf ihren Einsatz, nur ich war schon recht ungeduldig, denn mein letztes Sillykonzert war ziemlich genau vor 2 Jahren an gleicher Stelle.

Nun war es also soweit, Dorina, eine Bekannte, holte mich gegen 17 Uhr von zu Hause ab, Fahrzeit war ne gute Stunde.
Als wir am Jahnsport-Forum ankamen, konnte ich schon einige bekannte Gesichter entdecken, die zum Silly-FC gehören, darunter auch Sandra.
Die Zeit bis zum Einlass verging eigentlich recht schnell, es folgte das übliche Procedere der Kontrollen mit dem Hinweis, dass fotografieren verboten sei.

Naja, erstmal rein und nen guten Platz sichern, 1. Reihe natürlich und wieder hieß es warten, warten auf die Vorband mit Namen "Rauschenberger", eine Band aus Hannover, die guten Rock spielen.
Wir mussten dann leider auch schnell feststellen, dass das mit dem Foto-Verbot nicht nur so dahingesagt wurde, sondern die Security wirklich ganz scharf aufgepasst hat, sobald jemand ne Kamera in der Hand hatte, war auch schon einer da, selbst bei der Vorband schon.
So gibt es leider von mir keine Fotos vom Konzert.

Rauschenberger spielte wohl so 5-6 Titel und dann wurde die Bühne schnell umgebaut, damit endlich das Konzert starten konnte, weshalb alle dort waren.

Ich war schon sehr gespannt, wie die neuen Titel live ankommen, da mir das Album gefällt, hatte ich aber keine Sorge, dass ich enttäuscht sein könnte.

Kurz vor 21 Uhr gings dann auch endlich los, ein kurzes Intro und die Band kam auf die Bühne und legte mit "Verkehrte Welt" los. Man möge mir verzeihen, wenn ich die Setliste nicht im Kopf habe, aber es war eine schöne Mischung aus neuen Titeln, welche aus dem "Alles Rot" Album und alten Titeln.

Besonders hervorheben möchte ich aber "Vaterland", das ist in der Liveversion wirklich der Hammer überhaupt. Es wäre toll, wenn es davon mal ne Live-CD oder noch besser ne DVD geben würde. "Vaterland" wurde auch offiziell mitgefilmt, vielleicht bekommen wir es ja tatsächlich mal zu sehen.

Und die erste Zugabe hat mich auch sehr positiv überrascht, das war das Instrumentalstück " Hassbecker", wirklich klasse, das live zu erleben.

Auch wenn es nicht ausverkauft war, die Stimmung hätte besser nicht sein können (der einzige Wermutstropfen war das Fotoverbot).

Ich freue mich schon sehr auf Anfang September, wenn SILLY dann in Bergen bei der NDR Sommertour dabei sind.

nach oben springen

#2

RE: 31.05.13 Silly im Jahnsport-Forum Neubrandenburg

in Konzertberichte 2013 und älter 01.06.2013 21:27
von Mary | 204 Beiträge | 457 Punkte

Mit Deinem Bericht hast Du mich gut eingestimmt, denn nicht mehr lange, dann werde auch ich vor der "SILLY-Bühne" stehen.
Am 15.06. spielen sie in Dresden in der Jungen Garde.
Ich freue mich auf dieses "Kopf an Kopf" , auch wenn das nicht mehr unbedingt wörtlich zu nehmen ist.
Denn so wie es früher war, dass man nach dem Konzert unbeschwert ein Feedback geben konnte, ist es schon seit geraumer Zeit nicht mehr.
Für Besucher, die nicht im Strom diverser Fanclubs schwimmen, eigentlich fast unmöglich.
Nichtsdestotrotz bin ich gespannt auf diesen Konzertabend.
Hoffen wir, dass der Wettergott gnädig ist!!!

Für alle, die noch Termine für die "Kopf an Kopf" Tour suchen: http://silly.de/termine


"Ihr lacht weil ich anders bin. Ich lache, weil Ihr alle gleich seid."
Kurt Cobain
zuletzt bearbeitet 01.06.2013 21:28 | nach oben springen

#3

RE: 31.05.13 Silly im Jahnsport-Forum Neubrandenburg

in Konzertberichte 2013 und älter 01.06.2013 22:34
von Anke68 | 301 Beiträge | 697 Punkte

Dann wünsch ich dir schon mal viel Spaß und drücke die Daumen, dass das Wetter stimmt und ihr nicht auch mit nem Fotoverbot gestraft werdet.

nach oben springen

#4

RE: 31.05.13 Silly im Jahnsport-Forum Neubrandenburg

in Konzertberichte 2013 und älter 02.06.2013 08:40
von HH aus EE | 846 Beiträge | 2063 Punkte

Den Termin für SILLY in der „Jungen Garde“ von Dresden steht auch auf meinem Terminplan und das schon lange. Allerdings bin ich inzwischen in die Zweifelei geraten. Ich habe mir das neue Album „Kopf an Kopf“ zu Gemüte geführt, so zwischendurch und auch mal bewusst hörend. Bei mir wollte das, was man Funke nennt, einfach nicht überspringen bzw. gar nicht erst entstehen. Die logische Konsequenz, ich habe keine Karte und habe mich auch sonst nicht bemüht.

Nun ist mir natürlich klar, dass CD und live zwei unterschiedliche Welten sind. Jedoch, während bei anderen Künstlern so eine Art Hunger entsteht, die Songs auch live erleben zu wollen, geht mir bei SILLY schlicht der Appetit darauf verloren. Das ist ganz persönlich empfunden und ich könnte jetzt eine Menge erklärende Worte finden und das käme dann vielleicht wie eine Entschuldigung rüber. Also nichts da. Mein Resümee wäre dann, dass ich bei fast jedem Song das Gefühl habe, jetzt bricht gleich die Seele aus den Noten, gleich kracht es richtig und dann machen die Jungs und die liebe Anna aber so weiter, als wäre nichts gewesen. Immer nur Vorspiel, kein Orgasmus, und das hat mich dann, bis auf zwei, drei Ausnahmen, unzufrieden gemacht. Wie beim Sex eben und Rock’n’Roll hat (hatte??) eine Menge mit Sex zu tun, wie ich mich erinnere.

Das wollte ich mal los werden und wünsche dennoch jedem, der drauf steht, ein tolles SILLY - Konzerterlebnis. Die Meinung eines „älteren Knaben“ muss ja nicht Maßstab sein – zum Glück – und der „alte Sack“ muss auch nicht, neben so vielen jugendlichen Schönheiten, bei SILLY in der ersten Reihe stehen. Obwohl, wenn man knipsen dürfte, wie beim Gundermann-Tribute (siehe Foto) oder wie bei Status Quo, Albert Hammond und auch Big Country …..

Angefügte Bilder:
www.mein-lebensgefuehl-rockmusik.de
nach oben springen

#5

RE: 31.05.13 Silly im Jahnsport-Forum Neubrandenburg

in Konzertberichte 2013 und älter 02.06.2013 22:26
von Dranda | 99 Beiträge | 230 Punkte

So nu hab och ick mal Zeit...

War ja nu kurzfristig och in Neubrandenburg dabei...Dank Melodie & Rhytmus, hatte ick ja zwei Freitickets gewonnen!
Somit schnappte ick mir meine Muddi un ab gings nach NB...

Ich war auch überwältigt...wie genial einige Songs rüber kamen! Und Vaterland echt der HAMMER!

Joa und wie heißt dit so Jut..."Verbote sind zum brechen da!" ...ick stand Jut in der zweiten Reihe un keener hat mitbekommen dat ick jeknippst hab och Ende!
und was hat sich jetzt raus gestellt, es kam nicht von der Band oder von Undercover! Das hat wohl der Veranstalter verbockt jehabt!
Jut ick wollt Euch nur meine paar Fotos zeigen!

LG Sandra

P.S.: Mary dann sehen wir uns ja in DD! Ick freu mich!

Angefügte Bilder:


http://gnadenlosetraeumer.jimdo.com/
nach oben springen

#6

RE: 31.05.13 Silly im Jahnsport-Forum Neubrandenburg

in Konzertberichte 2013 und älter 02.06.2013 22:51
von Mary | 204 Beiträge | 457 Punkte

Wenn wir uns "finden im Gewühle" werden wir uns sehn, "Dranda"
Und bitte, bring unbedingt schönes Wetter mit!!!
Na wenigstens trockenes


"Ihr lacht weil ich anders bin. Ich lache, weil Ihr alle gleich seid."
Kurt Cobain
nach oben springen

#7

RE: 31.05.13 Silly im Jahnsport-Forum Neubrandenburg

in Konzertberichte 2013 und älter 02.06.2013 23:27
von Hans | 50 Beiträge | 116 Punkte

Meine Zeit ist gerade wieder einmal sehr begrenzt. Jede Woche eine Radiosendung von über 2 Stunden, das schlaucht. Dazu die Ost-Rock-Kiste und dann versuche ich für nächsten Samstag die Voraussetzungen für ein Spezial zu schaffen, immerhin ist das ja einer der wichtigsten Tage im Jahr für Anhänger guten alten Ostrocks, das Cäsarfanclubtreffen aufm Entenfang steht ins Haus. Lange Rede, kurzer Sinn, ich komme hier zeitlich kaum mit dem Lesen nach, da wird kaum was mit Schreiben.

Aber da ich hier sitze und die nächste Sendung vorbereite und nun beim Titel 22 "Die alten Männer" angekommen war, musste ich ein Päuschen einlegen und lese den Silly Beitrag hier. Zufälle gibt es im Leben, da konzipiere ich das Spielen eines Silly Titels für die Sendung und ....

... und wie Tamara damals sang, Die alten Männer, die nicht mehr tanzen usw. Ja da findet sich noch einer der Sorte, die sich mit dem Hype um die "neuen Silly" nicht so recht anfreunden können, oder vielleicht auch wollen. Mir geht es da wie Hartmut, wobei ich mit dem Sex, Vorspiel und Orgasmus nicht soviel anfangen kann. Da sind de Erinnerungen daran zu verschwommen ...

Erinnern kann ich mich aber sehr wohl an die kraftvollen Interpretationen von Tamara, an die mitreisende Musik der hinter ihr spielenden Musiker. Ich habe früher schon einmal geäußert, das kann man nicht wiederholen. Und ich hatte damals, als Frau Loos an die Front gestellt wurde und man dann das Ganze auch wieder Silly nannte, schon so ein unbestimmtes Gefühl, auch weil mir die Dame irgendwie von der Präsentation her unsympathisch war. Heute kann ich mir das Gefühl besser erklären, ich empfinde das, was sie jetzt machen, irgendwie als weichgewaschen. Nichts mit alter, echter Aufmüpfigkeit aus Danz Zeiten, weichgewaschene "Kritik" kommt schon mal vor, aber mir scheint es so, als ob diese dem Kommerz geschuldet ist. Und irgendwie scheinen sich auch die Bediener der Instrumente diesem Trend anzupassen, also auch "musikalisch" geht das nicht mehr richtig ab. Rocken tut das nicht mehr. Das mag ja vielleicht Live etwas anders aussehen, ich kann es mir aber nicht vorstellen ...

Aber das ist halt die Meinung eines alten Mannes, es gibt ja genug andere Kommerzhaie aus der alten Ostrockszene die von vielen hochbejubelt und oft gar vergöttert werden. Ich kann dem nichts abgewinnen. Tut mir leid, aber ist halt so.

Und selbst wenn ich knipsen dürfte lieber Hartmut, nein ich täte es mir und meiner Gesundheit nicht an. Aber Euch, denen es gefällt und die vielleicht nicht alte Erinnerungen in solchem Zusammenhang verarbeiten müssen, nun denen wünsche natürlich auch ich feine Konzerte.

Hans

nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 15 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Kuno
Besucherzähler
Heute waren 771 Gäste und 6 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2508 Themen und 10798 Beiträge.

Heute waren 6 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 128 Benutzer (14.08.2016 15:50).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen