#1

NORBERT JÄGER, der "Alte auf der Müllkippe", ist 70 geworden

in Bands, Musiker, Musikstile 04.09.2015 15:39
von HH aus EE | 849 Beiträge | 2070 Punkte


Er hat mit Martin Schreier und Detlef Seidel die STERN COMBO MEISSEN aus dem Taufbecken gehoben und sie auf dem Weg bis in unsere Tage begleitet. Ob an der Orgel, in seinem „Percussions-Laden“, als Texter oder auch als „Der Alte auf der Müllkippe“, NORBERT JÄGER prägte den Sound der Combo und war so etwas wie der „Fels in der Brandung“, wenn die Wellen mal wieder heftig tobten. Als er altersbedingt die Combo verließ, ging ein Musiker mit unverwechselbarem Profil, eine Ikone des Ostrock. Gestern nun hat NORBERT die 7. Dekade voll gemacht und zu diesem wunderbaren Ereignis möchten wir ihm auf diesem Wege herzliche Grüße und Glückwünsche senden:
“70 Jahre Leben und lange nicht kaputt,
wer nicht auf den Schutt will, geht über’n Schutt …”

Lieber NORBERT, alles Gute im Nachhinein und bis bald wieder einmal als Zuhörer in einer der vorderer (Sitz)Reihen!
HH aus EE (in HBS am HZ)

Angefügte Bilder:
Norbert Jäger.JPG

www.mein-lebensgefuehl-rockmusik.de
nach oben springen

#2

RE: NORBERT JÄGER, der "Alte auf der Müllkippe", ist 70 geworden

in Bands, Musiker, Musikstile 11.09.2015 09:57
von PMausM | 1.526 Beiträge | 3216 Punkte

Habe ich noch gefunden - hier Norbert Jäger in seiner Glanzrolle als der Alte von der Müllkippe. War mal zu einem Brauhausfest in Freiberg.


nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 8 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Niclastonianders
Besucherzähler
Heute waren 333 Gäste und 3 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2517 Themen und 10828 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 128 Benutzer (14.08.2016 15:50).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen