#1

GITARREROS

in Bands, Musiker, Musikstile 18.02.2015 21:20
von Drachenuli | 677 Beiträge | 1454 Punkte

Ich habe damals bei uns in der Kongresshalle das Konzert der Supergroup erleben dürfen. Vor kurzem fiel mir die LP in die Hände, und da war er da.
Der Wunsch einer Wiederholung nach ca. 30 Jahren.
Ist der Wunsch realistisch? Wie sollte man das angehen, wen fragen?
Her mit Tips und Anregungen.
Danke, Uli.

nach oben springen

#2

RE: GITARREROS

in Bands, Musiker, Musikstile 18.02.2015 22:34
von Drachenuli | 677 Beiträge | 1454 Punkte

Bis jetzt noch keine Reaktion, ich glaube doch nicht, das die keiner kennt.
Hier mal was dazu von Wiki:
http://de.wikipedia.org/wiki/Gitarreros

nach oben springen

#3

RE: GITARREROS

in Bands, Musiker, Musikstile 19.02.2015 05:19
von Kundi | 1.862 Beiträge | 4277 Punkte

Lieber Uli,

ganz so schnell bin ich nicht, dass ich sofort auf diesen Beitrag antworte. Ich wohne schließlich nicht im Internet
Natürlich sind mir die Gitarreros ein Begriff. Deinen Wunsch kann ich schon nachvollziehen.
Ich gebe aber zu bedenken, dass mit Tamara Danz und Herbert Dreilich heute leider zwei ganz wichtige Musiker bei diesem Projekt fehlen würden.
Weitere Fragen wären, ob die Musiker das überhaupt selber wollen und ob sich das Projekt "kaufmännisch" rechnen würde. Das auf die Beine zu stellen, müssten dann schon Profis in die Hand nehmen.

Gruß Kundi


zuletzt bearbeitet 19.02.2015 05:22 | nach oben springen

#4

RE: GITARREROS

in Bands, Musiker, Musikstile 19.02.2015 07:40
von PMausM | 1.487 Beiträge | 3130 Punkte

Klar, ich kenne die Zusammenstellung auch, aber leider nur aus dem Internet und nicht live. Es gibt noch viele geniale Leute, die auch heute noch aktiv sind. Es war ja wohl so gedacht, die besten Musiker der damaligen Zeit zusammen zu bringen. Hat ja auch geklappt.
In der heutigen Zeit läuft ja leider alles etwas anders. Da wird es viel Konkurrenzdenken geben. Aber ein ganz kleiner Ansatz waren ja mal schon die Rocklegenden. Fand es toll, wie dort Musiker von den Puhdys, Karat und City zusammen was gemacht haben. Natürlich hätte ich mir gewünscht, dort mehr Neues zu erleben, war aber schon mal ein guter Ansatz.


nach oben springen

#5

RE: GITARREROS

in Bands, Musiker, Musikstile 19.02.2015 11:16
von HH aus EE | 822 Beiträge | 2006 Punkte

Wenn sich keiner findet, der das Projekt leitend in die Arme nehmen will und solange keiner dafür die finanzielle Sicherheit bieten möchte, wird sich so ein Projekt auch nicht auf die Beine stellen lassen. So weit würde ich mich jetzt aus dem Fenster lehnen.
Es gab im Jahre 2009 ein Projekt, das von einem Herrn Axel Philipp, dem „Klampfoholic“, ins Leben gerufen, betreut und moderiert wurde. Das nannte sich, wer sich noch erinnert, „Gitarrenhunger“, und ging zwei Mal, in Berlin und Leipzig, über die Bühne. Die damalige Resonanz war überschaubar, aber das lag auch am Konzept und einigen anderen Begleitumständen. Ich erinnere mich auch gut, dass Simone Dake das Projekt unterstützt, aber irgendwann wohl auch aufgegeben hat. Seitdem ruht der See stille und die Gerüchteküche auch. Außerdem bin ich mir nicht sicher, ob möglicherweise der Name „Gitarreros“ gar urheberrechtlich geschützt ist.

Sicher gäbe es heute einige gute Klampfer, die man nebeneinander auf die Bühne stellen könnte sowie eine Band und ein paar Solisten dazu. Ob das überhaupt ein Musiker möchte, wäre eine gute Frage und wer letztlich den Regisseur und „Projektleiter“ spielen möchte, eine weitere. Dass so etwas nicht ohne Finanzen geht, habe ich schon erwähnt und ohne aufwendige Proben geht es auch nicht. Bei den „Gitarreros II“, falls es sie gäbe, möchte ich nicht wie bei den sog. „Rocklegenden“ die Songs hören, die sie ohnehin drauf haben. Wenn ich mir also alle Umstände betrachte, komme ich zu dem Schluss, dass die Idee noch immer verführerisch klingt, aber wohl eher einer Wunsch bleiben wird. Es sei denn, es geschieht an Wunder.

Angefügte Bilder:
www.mein-lebensgefuehl-rockmusik.de
zuletzt bearbeitet 19.02.2015 11:17 | nach oben springen

#6

RE: GITARREROS

in Bands, Musiker, Musikstile 19.02.2015 12:09
von Drachenuli | 677 Beiträge | 1454 Punkte

Ich wünsche mir ja nicht ein ähnliches Projekt mit guten Musikern, sondern exakt die selben wie 1986, meinetwegen auch mit dem selben Programm, dann dürfte es auch mit dem Namen kein Problem geben. Anna und Claudius könnten ja für die leider von uns gegangen einspringen. Nächstes Jahr zum30.en, das wäre doch ein schöner Anlass
Ist die magere Resonanz hier auf das Fehlen von Mitgliedern der Puhdys bei den GITARREROS zurück zu führen, oder sind viele Mitglieder hier zu jung, um die damals erlebt zu haben?

zuletzt bearbeitet 19.02.2015 16:18 | nach oben springen

#7

RE: GITARREROS

in Bands, Musiker, Musikstile 19.02.2015 20:26
von Tina mit Hut | 273 Beiträge | 606 Punkte

Da wäre ich sofort dabei
Es muss ja nicht zwingend die gleiche Besetzung sein, es gibt auch noch eine menge andere deutsche top Musiker.
Die Idee ist echt toll, aber ich glaube das Hartmut da recht hat mit dem Urheberechtrecht.


nach oben springen

#8

RE: GITARREROS

in Bands, Musiker, Musikstile 22.02.2015 15:57
von manni | 22 Beiträge | 46 Punkte

Die GITARREROS waren eine tolle Sache,was heut bestimmt schwierig ist zu Managen.Dann kennt ihr bestimmt auch noch die AMIGA-BLUES-BAND !!!Das waren zwei tolle Ideen zu DDR-Zeiten.

nach oben springen

#9

RE: GITARREROS

in Bands, Musiker, Musikstile 23.02.2015 06:07
von Drachenuli | 677 Beiträge | 1454 Punkte

Klar kenne ich die,leider aber nur die Platte. (wenn die jemand live erlebt hat, bitte berichten) Ausserdem gab es noch die Blankenfelder Boogieband, (Kerschowski mit Cäsar und Wolfram Bodag ). Wer da noch dabei war, weiss ich nicht mehr. Bei denen war ich damals auch im Konzert.
Uli.

zuletzt bearbeitet 23.02.2015 09:29 | nach oben springen

#10

RE: GITARREROS

in Bands, Musiker, Musikstile 24.02.2015 19:36
von HH aus EE | 822 Beiträge | 2006 Punkte

Bei mir liegt noch so ein signiertes Original-Poster von der Tour der AMIGA-BLUES-BAND (on the road) herum .


www.mein-lebensgefuehl-rockmusik.de
nach oben springen

#11

RE: GITARREROS

in Bands, Musiker, Musikstile 24.02.2015 22:08
von Drachenuli | 677 Beiträge | 1454 Punkte

Die Tour habe ich leider verpasst, habe da gerade meinen Ehrendienst bei der NVA absolviert.

nach oben springen

#12

RE: GITARREROS

in Bands, Musiker, Musikstile 01.03.2015 16:10
von manni | 22 Beiträge | 46 Punkte

Die LP habe ich auch noch,war aber auch bei der NVA zu dieser Zeit.Gut das man sich an die ALTEN ZEITEN noch erinnern kann.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 10 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: DJ Bunzel
Besucherzähler
Heute waren 58 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2441 Themen und 10460 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 128 Benutzer (14.08.2016 15:50).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen