#1

SIX rockt in der Sängerstadt Finsterwalde am 22.11.14

in Konzertberichte 2014 25.11.2014 00:45
von Kerry | 24 Beiträge | 61 Punkte

[Mein letztes SIX Konzert war vor sechs Wochen also habe ich mich riesig gefreut,als am Samstag spontan einer meiner SIX-Freunde sich meldete und wir gemeinsam nach Finsterwalde fuhren.
Ich gebe es zu ,ich bin süchtig nach der Musik,nach der Atmosphäre, die bei den SIX- Konzerten herrscht . Es macht einfach Spaß den Jungs auf der Bühne zuzusehen.
Wie immer begannen sie mit den Liedern des aktuellen Albums: "Alter" ," Mein Herz mein Blut mein Fleisch", "Gebrannte Kinder" "Mein wildes Herz"und " XXL"...wobei Robert sich daran versuchte,den Finsterwaldenern die Choreographie nahe zu bringen. Da augenscheinlich die meisten Konzertbesucher aus anderen Orten angereist waren und die übliche Prozedur schon kannten,sah ,zur Freude der Jungs, alles ganz manierlich aus. Weitere Songs vom neuen Album folgten und brachten uns in Stimmung bald folgten schon Lieder vom letzten Album: " Mr.Rock´n Roll, "Ich glaube an die Liebe".Danach wurde es etwas ruhiger." Narben und Souvenirs" und "Geliebt und verletzt" wurden in der unplugged Version gespielt.Auch vom" Gefallene Engel " Album wurden noch einige Titel gespielt u.a. der Titelsong,"Zeit die nie vergeht" und "Geiler ist es hier".Robert erinnerte uns auch noch an die Zeit als Nadine noch bei der Band war mit " So viel mehr noch"
Six könnte ein ganzes Konzert mit ihren eigenen Liedern bespielen, doch die Cover Songs haben einen festen Platz und geben den Konzerten eine besondere Note.Somit findet man immer eine gute Ausgewogenheit zwischen den eigenen und den gecoverten Titeln. Bei dem über 4 Std gehenden Konzert,unterbrochen von zwei kleinen Pausen fällt es mir schwer noch alle gespielten Titel zu nennen. Es war wie Stefan immer so schön sagt: "Ein Strauß voll bunter Melodien " überbracht von der Kapelle SIX. Gespielt wurden unter anderem Titel von Rammstein, Sportfreunde Stiller, Jupiter Jones, Snow Patrol, Linkin Park u.v.a.,dabei waren u.a. die Songs: Sex On Fire,Rebel Yell,Rock´n Roll Queen, Attitüde,Terra Titanic,Altes Fieber, Tage wie diese,Wenn du mich küsst.Es ist immer unfassbar wie schnell die Zeit bei so einem Konzert vergeht. Zwischendurch glänzen die Jungs auf der Bühne noch durch ihren ihn eigenen unverkennbaren Humor. Besonders Robert schafft es nicht nur uns sondern auch seine Bandkollegen ins Grübeln zu bringen. Nach den eingeforderten Zugaben ging auch dieser Konzertabend viel zu schnell vorbei.Aber zum Glück steht ja schon am kommenden Samstag das Konzertereignis des Jahres an - SIX spielt mit großem Sinfonieorchester in der Stadthalle in Cottbus. Allein fast 600 Facebookfans freuen sich auf dieses Konzert und können es kaum erwarten.
Für Kurzentschlossene - es gibt noch Karten. Vielleicht sehen wir uns ja dort. So ,natürlich gibt es auch Fotos vom Konzert in Finsterwalde,viel Spaß beim Anschauen.
Liebe Grüße Kerry

zuletzt bearbeitet 25.11.2014 10:37 | nach oben springen

#2

RE: SIX rockt in der Sängerstadt Finsterwalde am 22.11.14

in Konzertberichte 2014 25.11.2014 17:19
von PMausM | 1.524 Beiträge | 3211 Punkte

Ich danke dir für den schönen Bericht und angefügten Artikel. Bilder sind ja auch prima geworden. Mit der Atmosphäre hast du recht, war bisher nur ein Mal bei Six, aber das ist mir sofort aufgefallen. Alles nette und friedlich Zeitgenossen. Am 28.12. spielen sie im Erzgebirge, aber da weiß ich nicht, ob ich es schaffe.


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 17 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Kuno
Besucherzähler
Heute waren 270 Gäste und 2 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2508 Themen und 10793 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 128 Benutzer (14.08.2016 15:50).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen