#1

"Goldene Henne" 2014 in Leipzig

in Konzertberichte 2014 11.10.2014 17:51
von Buchmacher | 98 Beiträge | 213 Punkte

Am 10. Oktober 2014 führte unser Weg nach Leipzig zur "Goldenen Henne".

Gegen 19 Uhr kamen wir zur Messehalle, von wo aus die "Goldene Henne" dieses Jahr ausgestrahlt wurde. Bis 19:45 Uhr sollten alle Gäste ihre Plätze eingenommen haben, damit zum Start der Live-Übertragung keiner durchs Bild läuft. Kai Pflaume, welcher dieses Jahr die Henne moderierte, sprach vor dem Start gute 10 Minuten mit dem Publikum, um es einzustimmen und aufzulockern. Er hat eine sehr natürliche und sympathische Art. Die Stimmung im Saal war hervorragend. Um die 3.500 Besucher fasste der Saal. In den ersten 10 Reihen saßen die VIP-Gäste (und wir, da auch wir eine VIP Einladung erhielten), etwas abgeteilt vom "Normal-Publikum".
Dann ging es auch bald los und Beatrice Egli war der erste musikalische Act an dem Abend. Leider mit einer technischen Panne. Das Playback streikte, aber die junge Künstlerin meisterte ihren Auftritt wie ein Profi. Hut ab.
Der Auftritt von Maschine und Wolfgang Niedecken war sehr toll, allerdings erlaubte sich Kai Pflaume einen schweren Fehler, als er zum Abschluss sagte: Das waren die PUHDYS und Wolfgang Niedecken!
Unsere PUHDYS und auch die Musiker von City und Karat, saßen während der ganzen Veranstaltung Backstage, wo eine Bar aufgebaut war und leckeres Essen gereicht wurde. Ihren gemeinsamen Auftritt meisterten die Rock-Legenden mit bravour.
Es gab viele emotionale Momente bei der "Goldenen Henne" in Leipzig. Beim Thema Zwangsadoptionen standen vielen Leuten die Tränen in den Augen. Die Veranstaltung wurde eine knappe Stunde überzogen. Gute 4 Stunden stillzusitzen war gar nicht so leicht. Deshalb wurde auch jede Gelegenheit genutzt, während der Musikacts aufzustehen, mitzusingen und ein bißchen zu tanzen. Kai Pflaume forderte das Publikum dazu auch auf und alle waren froh über diese Gelegenheiten.
Bei der Aftershow-Party haben wir aus Rücksicht nicht fotografiert, denn es gehört sich nicht, die Kamera auf essende und trinkende Leute zu richten. Es gab ein wunderbares Catering. Das Highlight waren riesige Silbertabletts mit feinsten Halloren-Pralinen, die es in keinem Geschäft zu kaufen gibt. Wir führten interessante Gespräche mit unseren PUHDYS und den Rock Legenden, wo wir erfuhren, dass das Konzert am 01.11.2014 bereits ausverkauft ist und auch das Jubiläumskonzert kurz davor ist. Am 31.10.2014 werden 2 Bands als Support aufspielen, mit denen keiner rechnet. Also wirklich mal etwas ganz Neues.
Dass Maschine die Henne nicht gewonnen hat, hat ihn nicht enttäuscht, er hatte auch nicht damit gerechnet. Er war allerbester Stimmung und gab unterhaltsame Interviews für verschiedene Radio- und Fernsehsender.

Uns hat dieser Abend gut gefallen!

Angefügte Bilder:
www.PFC-DasBuch.de
nach oben springen

#2

RE: "Goldene Henne" 2014 in Leipzig

in Konzertberichte 2014 12.10.2014 03:48
von PMausM | 1.520 Beiträge | 3202 Punkte

So, jetzt sind die Neuigkeiten bis zu mir in den Urlaub vorgedrungen. Danke für die interessanten Zeilen. Da habt ihr ja was Tolles erlebt, von dem ihr noch euren Enkeln erzählen könnt. Jedenfalls war ich davon ausgegangen, Maschine hat die Henne bekommen. Jetzt lese ich, doch nicht. Aber nächstes Jahr wird bestimmt das Lebenswerk gewürdigt. Nominiert zu sein, ist ja auch schon was feines.
Finde ich auch richtig, wie ihr das macht. Es gibt Sachen, da sollte die Kamera in der Tasche bleiben.


nach oben springen

#3

RE: "Goldene Henne" 2014 in Leipzig

in Konzertberichte 2014 12.10.2014 10:26
von Ingo | 448 Beiträge | 963 Punkte

So lange Frau Fischer ebenfalls nominiert ist (und nicht nur deshalb), war es natürlich illusorisch daran zu glauben, dass Maschine irgend eine Chance hat.
Im nächsten Jahr gibt´s hoffentlich die für´s "Lebenswerk". Natürlich für die ganze Band PUHDYS.
Und in persönlichem Interesse, dann hoffentlich wieder in Berlin.


Alles was zu Ende ist, kann auch Anfang sein.
www.pfc-dasbuch.de
zuletzt bearbeitet 12.10.2014 10:29 | nach oben springen

#4

RE: "Goldene Henne" 2014 in Leipzig

in Konzertberichte 2014 12.10.2014 20:28
von Peggy | 320 Beiträge | 669 Punkte

Schöner Bericht über Erlebnisse, die lange in Erinnerung bleiben!
Euch sei's gegönnt, dass Ihr als VIP-Gäste dabei sein konntet, auch bei der Party danach!


"Von jedem Tag will ich was haben, was ich nicht vergesse ..."

https://www.facebook.com/peggy.jacob.391?ref=tn_tnmn
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Kuno
Besucherzähler
Heute waren 146 Gäste und 2 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2506 Themen und 10777 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 128 Benutzer (14.08.2016 15:50).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen