#1

Fete de la Musique (Tag der selbstgemachten Musik) 21.06.2014

in Termine 17.06.2014 18:09
von Kundi | 2.015 Beiträge | 4611 Punkte

Wie jedes Jahr findet am 21. Juni wieder der große weltweite Tag der selbstgemachten Musik statt.:

http://de.wikipedia.org/wiki/F%C3%AAte_de_la_Musique

Auch viele deutsche Städte ( ganz genau sind es sogar schon 46) beteiligen sich an diesem Festival.
Die Berliner finden zum Beispiel an diesem Tag in der gesamten Haupststadt Stellen und Bühnen mit Livemusik:
http://www.fetedelamusique.de/programmsuche/

Den Sachsen empfehle ich am Sonnabend mal einen Abstecher bei der Fete de la Musique in Dresden, Kamenz oder Hoyerswerda zu machen.

Programm Dresden: http://www.institutfrancais.de/dresden/a...ique,33325.html ,
Zum Beispiel rocken die Jungs von 7ieben um 20.00 Uhr in der Scheune auf der Alaunstraße

Kamenz: www.kamenz.de/kultur_la_musique.php (programm habe ich noch nicht gefunden)

Hoywoy: http://www.kufa-hoyerswerda.de/fete-de-la-musique.html
Natürlich werden auch einige Acts in der Stadt Gundi's Lieder spielen.
In Hoywoy findet gleichzeitig ja auch das Treffen des Vereins Gundermanns Seilschaft statt.

17.00 Uhr spielt z.B. Bernd Rump in der KUFA.

21:00 Uhr Gedenkkonzert zum 5.Todestag von Bernd Nitzsche unter anderem mit Johan Meijer (Niederlande) in der KUFA.
Bernd Nitzsche war Musiker,Weggefährte von Gundi, Nach Gundis Ableben trug auch er seine Lieder weiter. Bernd war übrigens auch Begleiter der Band KLARtext.


Gruß Kundi


zuletzt bearbeitet 17.06.2014 18:19 | nach oben springen

#2

RE: Fete de la Musique (Tag der selbstgemachten Musik) 21.06.2014

in Termine 19.06.2014 06:40
von PMausM | 1.526 Beiträge | 3216 Punkte

Tolle Programmpunkte überall. Der Sonnabend ist für mich leider Ganztagsarbeitstag. Vielleicht nächstes Mal.


nach oben springen

#3

RE: Fete de la Musique (Tag der selbstgemachten Musik) 21.06.2014

in Termine 19.06.2014 08:59
von HH aus EE | 849 Beiträge | 2070 Punkte

Eigentlich wollte ich auch in Hoyerswerda sein, um endlich mal Johan Mejer live zu erleben und mit ihm zu sprechen. Ich hatte das Glück, für zwei seiner CD's eine Rezension schreiben zu dürfen und da hat man natürlich auch Gesprächsbedarf.

Der Zufall wollte es, dass ich für genau diesen Termin schon vor Monaten ein Klassentreffen organisiert hatte. Für solche Momente möchte man sich teilen können.
Ich wünsche allen in HoyWoy - oder wo auch immer - viel Spaß, tolle Musik und gute Gespräche.


www.mein-lebensgefuehl-rockmusik.de
nach oben springen

#4

RE: Fete de la Musique (Tag der selbstgemachten Musik) 21.06.2014

in Termine 19.06.2014 16:50
von Ingo | 448 Beiträge | 963 Punkte

Alle haben was vor an dem Tag. Ich leider auch. Familienfeier in Sachsen-Anhalt, aber bis zum Germany-Spiel 21 Uhr hoffentlich wieder Zuhause. Diesmal also ein WE ohne Musike. :-(


Alles was zu Ende ist, kann auch Anfang sein.
www.pfc-dasbuch.de
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Niclastonianders
Besucherzähler
Heute waren 155 Gäste und 2 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2517 Themen und 10829 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 128 Benutzer (14.08.2016 15:50).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen